Sonstige iPhone 3G lädt nicht und wird warm am Akku?

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Junior80, 21. Okt. 2009.

  1. Junior80

    Junior80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe mein 3G verkauft und heute kontaktierte mich der Käufer das es nicht Laden würde.
    Ich habe es am Montag noch geladen, dann meine Daten gelöscht, meine Sim entfernt und es ausgeschaltet und in die OVP gepackt.
    Heute wurde mir dann mitgeteilt von dem Käufer das es nicht laden würde, und es warm am Akku sei.
    Da der Käufer aus der nähe ist, wird am Freitag zu mir nach Hause kommen und ich wollte mir das iPhone dann mal ansehen, weil ich es in einem guten Zustand verkauft habe.
    Kennt jemand dieses Problem oder kann da was mit anfangen?
     
  2. MC QUEEN

    MC QUEEN VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    wenn es von iTunes erkannt wird stell es im dfu modus wiederher ;)
     
  3. Junior80

    Junior80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    So, habe heute bescheid bekommen von dem Käufer...er hätte ein anderes Kabel benutzt und das iPhone funktioniert wieder, also es hat geladen...jedoch würde das Akku nur 8std. halten, also sei es defekt hätte man ihm in einem Apple Shop (Gravis/Ruhrpott) gesagt... jetzt meinte er, das würde ca. 50€ kosten, und wie wir uns einigen könnten...
    Habe ihm gesagt soll er machen lassen und mir die Rechnung schicken, jetzt habe ich aber mal gerade überlegt ob das überhaupt so richtig ist?! Also wie lange sollte das Akku halten, oder will der nur so Geld zurück bekommen...wobei er mir ja die Rechnung schicken will...
     
  4. MC QUEEN

    MC QUEEN VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    nen neuer Akku mit 1600mA kostet 15 euro also 30 mit Einbau ! ( bei mir )

    der originale akku ( 1150 mA ) hält bei mir wenn ich das iphone um 7 vom kabel nehme bis 22 uhr !
     
    #4 MC QUEEN, 22. Okt. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 22. Okt. 2009
  5. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde dem ja die Rechnung nicht erstatten. Gekauft wie gesehen. Keine Garantie. Wenn er das iPhone mit falschen Kabeln/Trafos läd, ists sein Problem.
     
  6. Junior80

    Junior80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hat er wohl mit meinem original Kabel geladen, das soll wohl nicht mehr funktionieren, weiß nicht, sagen wir ma Kabelbruch. Ok. Dann hat er sich nen anderes iPhone Kabel besorgt und es ging...aber akku hält nur 8 std?!
    Die ganze Sache leif über eBay, bzw. läuft noch...
     
  7. shadow2209

    shadow2209 Guest

    "Akku hält nur 8 Stunden"

    Bei was? Betrieb? Standby?
    Einbisschen mehr Infos bitte.

    Grüsse
     
  8. Junior80

    Junior80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ja, bei Betrieb...
    Habe das iPhone jetz wieder, teste es jetzt mal, und denke Dienstag ist es wieder in der bucht drin.
    Komischerweis geht das Netzteil jetzt wieder, schon klar...
     
  9. _3_of_5_H

    _3_of_5_H Mitglied

    Registriert seit:
    11. Nov. 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd mal sagen - dem hat das iPhone nicht gefallen....
     
  10. Ebay melden, Klarer Betrugsfall.

    Von einem Versehen oder unwissenheit gehe ich nicht aus, der wollte nur mal sehen wie es mitn Iphone läuft, war wohl nicht sein ding und wollte es wieder los werden..


    Ich hätte es nicht zurückgenommen
     
  11. shadow2209

    shadow2209 Guest

    Also 8 Stunden Betrieb finde ich im normalen Rahmen!

    Grüsse
     
  12. manyak67

    manyak67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Feb. 2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Also mein iPhone sollte nach 8 Stunden Betrieb, also immer am fummeln, von 100 auf ca. 30% sinken.
     
  13. Wenn man den ganzen tag am fummeln ist, ist es klar das der Akku dann platt ist...eigentlich egal bei welchem Handy.

    Daher ist der Reklamationsgrund sehr sehr eigenartig
     
  14. Meiestro

    Meiestro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe auch ein Problem mit dem Laden.
    Mein Iphone 3g zeigt wenn ich es am Ladekabel anstecke die rote fast komplett leere Batterie, läd diese jedoch nicht. Sobald ich es vom Kabel abziehe ist es aus.
    Das Problem ist, dass der Einschaltknopf defekt ist, und ich das Iphone immer gestartet habe, indem ich es an den PC angeschlossen habe.
    Müsste das Iphone auch nur über Netzstrom starten können, falls der Akku defekt ist?
    Denkt ihr ein neuer Akku wird helfen, oder dass ein hardware Fehler vorliegt?
    Vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...