iPhone 4 IOS6 Wiederherstellung fehlgeschlagen Gerät geht nicht mehr an !

Dieses Thema im Forum "iPhone 4/4S Forum" wurde erstellt von xlogger, 1. Nov. 2012.

  1. xlogger

    xlogger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hi liebes Forum

    Ihr seid meine letzte Hoffnung.

    Es geht um ein Iphone 4 wo IOS6 drauf ist.Also ich habe per Itunes eine Wiederherstellung gemacht.Als diese dann fertig war musste man das Handy einrichten.So dann hab ich es aber ausgemacht und nun klappt gar nichts mehr.Ich komme weder in die 2 Modi rein heisst DFÜ oder Recovery. Einschalten lässt sich es erst recht nicht. Itunes macht noch nicht mal das kurze Bing ,Itunes erkennt gar nichts.Es erscheint weder das Apple Logo noch das Itunes Symbol mit dem USB-Kabel. Das Handy war jetzt auch schon 4h am Netz also ist es auch nicht tief entladen.So jetzt hoffe ich das ihr vielleicht noch ne Idee habt wie man das retten kann.Ich hab alles versucht.:(

    mfg xlogger
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Beim iPhone kannste nix falsch machen. Entweder is das Kabel hin oder Akku/Gerät hat ein Problem. Mit iOS 6 etc. hat das nix zu tun...
     
  3. xlogger

    xlogger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Vorallem vor der Wiederherstellung hat alles einwandfrei geklappt :( Waren noch Sachen vom vorbesitzer drauf.Deswegen auch das Update/WiederherrstellungWelche Möglichkeiten hätte ich noch?
     
  4. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Is das Ding komplett tot, also kein Ladesymbol vorhanden?!
     
  5. xlogger

    xlogger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist es ja.Da passiert absolut gar nix.:mad::(
     
  6. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Dann lädt es nicht und du hast auch so keine Chance... wird man wohl aufmachen müssen. Möglicherweise nur Akku... aber auch andere Schäden sind möglich. Und das Problem liegt nicht am Updaten/Zurücksetzen... das is ein HW-Problem. iPhones kann man nicht so totflashen...
     
  7. wotan18m

    wotan18m VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke nicht das es ein HW Problem ist! Ich denke eher es ist im DFU/Recovery Modus und der pc erkennt es nur nicht! Pc mal neu starten, iTunes mal komplett deinstallieren und die neuste 10.7 Version aufspielen...
    Schau mal ob das hilft....

    Ach und vorher schon hardreset versucht ob's damit angeht? (Power und Hometaste gleichzeitig drücken)


    Sent from my iPhone 5 ohne JB using Tapatalk
     
  8. HofaTheRipper

    HofaTheRipper Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    einen anderen USB Port verwenden hat bei mir auch schon geholfen
     
  9. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, wenn es am Ladeadapter nicht lädt seh ich wenig Chancen.... Selbst wenn es im Dfu-Mode hängt ist irgendwann der Akku leer und es lädt normal.... Aber das dauert nicht ewig. Wenns am Pc nicht erkannt wird kann man iTunes befummeln wie man will... Das is ne Systemebene tiefer... :)

    USB-Ports und Kabel prüfen sollte man natürlich, aber ich denke das hat der TE schon durch...
     
  10. xlogger

    xlogger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab auch ITunes Neu installiert und so weiter.Allerdings kein anderes Kabel testen können da ich keins zur Verfügung habe. Ich geht aber auch von nem HardwareFehler aus. Neues Kabel bestellt zum testen.Auch ein neuer Akku werden ich mal testen da vielleicht der Akku durch irgendein Grund tot ist.Ist ja bekannt plötzlicher Akuter.Wenn das nichts bringt Verkauf ich das Ding oder landet in die Tonne.Aber vielleicht Klappt's mit dem neuen Akku.Oder hier hat jemand die Ahnung und Möglichkeiten eine tiefere Fehlersuche zu machen.Aber danke für die Tipps und so.Ich werde euch auf jedenfall auf dem laufenden halten :-D
     
  11. xlogger

    xlogger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    So liebes Forum das Iphone läuft wieder.Ich hab mal den Akku ausgebaut und wieder eingebaut und siehe da es geht wieder.Weis der Geier warum aber ich vermute mal das sich beim Sturz oder so der Stecker gelöst hatt.Aber ich weiss es nicht.Ich guck mal wie lang es klappt.Danke für eue Post und Tipps. :D

    Thread kann erstmall geschlossen werden :)
     
Die Seite wird geladen...