Galaxy mini Interner Speicher voll, obwohl nichts drauf ist.

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von bastimat, 3. Mai 2013.

  1. bastimat

    bastimat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich habe ein echt nerviges Problem. Und zwar meldet mir mein S3 mini(nicht gerootet) immer, dass mein Speicher voll ist.
    Bei den Speichereinstellungen siehts wie folgt aus:

    Anwendungen: 425MB
    Bilder/Videos: 21,64 MB
    Audio: 20kb
    Sonstige Dateien:19,39MB
    Verfügbarer Speicherplatz: 358MB

    Ich habe auch eine externe SD Karte auf der nur ein bisschen Musik ist. Ich kann schon gar keine Apps mehr installieren. Da anscheinend auch die Performence leidet muss ich jetzt schon immer wieder Apps löschen, die ich auf dem Telefon habe.

    Hab leider überhaupt keinen Plan woran das liegen kann. Wenn ich das Handy per USB an den Rechner anschließe kann er das auch nur als Kamara und nicht als Mediengerät erkennen. Und wenn es angeschlossen ist, wird auch angezeigt, dass es fast voll ist. Aber wie gesagt ist auf dem internen Speicher fast nicht drauf.

    Gibt es eine Art Medienscanner für den internen Speicher?? Hab auch schon von Leuten gehört, die das Telefon immer wieder auf Werkseinstellungen zurück setzten. Nur kann das ja nicht wirklich die Lösung für das Problem sein, oder??
    Habe auch gehört, dass man keine Apps mehr auf die SD Karte packen kann? Stimmt das so?


    Über Hilfe und gute Ideen würde ich mich stark freuen. :)

    Danke!!!
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Das mit dem Zurücksetzen ist leider die Lösung. Android müllt voll, und in den Geräten der Einsteiger- und Mittelklasse (das S3Mini zählt in 2te Kategorie) wird einfach zu wenig Speicher verbaut.
     
  3. bastimat

    bastimat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte vorher ein HTC Desire x bei dem war das nicht der Fall. Was ein Dreck!
    Aber danke für die Antwort!!!
     
  4. Ich habe leider das gleiche Problem, mein S3 mini hab ich mir vor 2 Monaten neu gekauft, ab und zu war Speichervoll gewesen. Zb nur noch 39 kb freier Speicher und nach ne Zeit hatte ich aufeinmal mehr als 600 MB frei. Was ich alerdings nicht verstehe. Das war nervig, da ich ab und zu keine Apps runterladen konnte, aber ich bin damit klar gekommen. Aber jetzt geht die Meldung gar nicht mehr weg, Ich habe schon fast ne ganze Seite mit Apps gelöscht ( dazu auch welche mit große Datein), dutzen von Bildern, Paar Audios , 1 Video und App Datein. Aber das bringt gar nichts, ich kann mir keine Apps installieren und meine Bilder nicht mehr öffnen. Obwohl ich so viel gelöscht habe.
    Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. Da es jetzt schon seid Tagen so ist.
     
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Du musst das Gerät komplett zurücksetzen und alles neu installieren...

    Is nunmal das Grundproblem bei Android... nächstes Mal einfach was besseres Kaufen...
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Desire X installiert alles auf der Speicherkarte und nicht auf den interen Speicher.

    Von den 8GB was du hast, sind vielleicht 3-4GB nutzbar. Kurz ein Navi und alles voll. :D

    Ich fluche schon über 16GB zu wenig Speicher. :D

    LG
     
  7. Leute :)
    Ihr müsst Clean Master runterladen, die app löscht die Datein richtig, so ähnlich wie beim Mülleimer beim Computer müssen die apps nochmal richtig gelöscht werden. Ich habe jetzt mehr als 1 GB frei!
    Und vorher hatte ich 84 MB.
    Bei meiner Tante hat es auch geklappt :)
     
  8. Ich wollte mir die app holen aber hab nicht mal dafür noch genug speicher :/ nächstes mal hol ich mir ein iphone...
     
  9. Hallo:),
    Ich habe leider genau das gleiche Problem wie ihr, also kann keine apps mehr runterladen obwohl ich zuvor alles gelöscht habe. Wie konntet ihr das Problem beheben, bzw muss man wirklich das Gerät zurücksetzen? Ich brauche dringend Hilfe, da ich mir sonst ein neues Handy holen müsste, ich kann mir nicht einmal mehr whatsapp neu runterladen,welches heute von meinem handy selbst gelöscht worden ist!
    Liebe grüße, ich hoffe irgendjemand kann mir helfen!
     
  10. Bei mir ist das momentan Auch so. Mein Handy ist der größte Schrott, zeigt die ganze zeit Fehler an (Mobistel Cynus T1) . Wir hatten geplant, es demnächst zurück zu setzen, aber da ich an Weihnachten das OnePlusOne bekomme, ist das nicht mehr nötig ^^
     
Die Seite wird geladen...