ICQ unter BILDmobil zum laufen kriegen

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von raicoon, 12. Mai 2009.

  1. raicoon

    raicoon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2007
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da BILDmobil ja nur auf port 80 begrenzt ist, ist es leider nicht möglich ICQ zu nutzen.
    Nun habe ich gelesen, dass es mit dem Java Programm JIMM funktioniert, wenn man dort von "Socket" Auf "HTTP" umstellt. Das funktioniert auch.
    Aber da JIMM auf dem 5800 XM nicht wirklich empfehlenswert ist, suche ich nun noch weitere Möglichkeiten ICQ zum laufen zu kriegen.

    Kennt jemand noch mehr solche Messenger mit denen das klappt?
    Oder hat jemand einen ganz anderen Trick?
     
  2. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Multi-Messenger die ICQ unterstützen gibt es ja mittlerweile massenhaft. Viele davon habe wir bereits vorgestellt.

    Schau mal nach, bei welchen man den Port ändern kann. Auf Anhieb wüsste ich jetzt keines, da ich bei den Tests nicht darauf geachtet habe.

    cu
    logofreax
     
  3. raicoon

    raicoon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2007
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Habe schon verschiedene Messenger probiert:

    Slick: Geht nicht
    Fring: Geht nicht
    Nimbuzz: Geht nicht
    Jimm: geht wie gesagt
    ebuddy: Finde nirgends ein Download
    QIP: Könnte funktionieren, weiß nur nicht was ich in den Einstellungen ändern muss.
    Weiß da einer mehr?
     
  4. Ruuuub

    Ruuuub Guest

    mal ne frage nebenbei:iss das icq dann kostenlos?also wenn man über bildmobil surft?
     
  5. raicoon

    raicoon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2007
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Kostet 35c/MB, das gilt auch bei ICQ.
     
  6. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Womit funktioniert eig. ICQ2go? Flash oder JavaScript?
    Du solltest über ICQ2Go eig. auch chatten können, afaik läuft das auch über Port 80 ;)
     
  7. raicoon

    raicoon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2007
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    So habs nun mit dem Messenger QIP hinbekommen.

    Hier mal ne kleine Anleitung, wie es mit QIP und BILDmobil (übrigens das Gleiche wie bei der live! Internetflat bei Vodafone) funktioniert:

    1. QIP starten
    2. Menu>ICQ Settings aufrufen.
    3.Port: 443
    Proxy Type: HTTPS
    Proxy Server: 139.7.29.1
    Proxy Port: 80

    Den Rest einfach so lassen, wie er am Anfang eingestellt war.
    Und schon könnt ihr ICQ auch mit BILDmobil oder Vodafone nutzen.:)
     
  8. feliciano

    feliciano Guest

    Falls du den Link noch gebrauchen kannst, ebuddy gibt es hier: eBuddy Mobile Messenger
    Erster Treffer bei "Onkel :google:" :)
     
Die Seite wird geladen...