Galaxy S [I9000] Handy stürzt die ganze Zeit ab und hat Akkuprobleme

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Aleey, 10. Nov. 2011.

  1. Aleey

    Aleey Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Es stürzt alle 10 minuten ab, kann kaum Spiele öffnen, wenn ja stürzt es mitten drin ab,
    und mein Akku is nach 8 stunden komplett leer, ohne es wirklich zu benutzen,
    hab die Firmware 2.3.3 Criskelo.
     
  2. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir mal raten eine aktueller Stock Firmware draufzuziehen...
    Dann wärst du eventuell schonmal die abstürze los...
    Außerdem haben die meist ein besseres Akkumagement...

    Kann es sein, das du viele Apps laufen hast die regelmäßig synchronisieren?...
    Mail, Facebook, Twitter, WetterWidgets, usw.
     
  3. Aleey

    Aleey Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    wetterwidget hab ich, facebook, halt market, und so..
     
  4. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    was hast du denn für einen Updatezyklus eingestellt... oder bessergesagt, stell nur mal auf manuelle aktualisierung und guck mal ob der akku dann länger hält...
     
  5. Aleey

    Aleey Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    okay, was ist mit absturz jetzt?
     
  6. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Das kann mehrere Ursachen haben... Softwarefehler, Hardwarefehler, schlecht programmierte App...

    Deswegen meinte ich ja das du vielleicht mal updatest.. da die 2.3.3 öfters Probleme macht...
     
  7. Aleey

    Aleey Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    okay ich guck dann mac nach dem update..
     
  8. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    criskelo wird wahrscheinlich eine custom rom sein.!? dem nach ist die wahrscheinlichkeit recht groß, dass der fehler eher hier zu suchen ist. doch mit suchen allein kommst du nicht weit.

    klar kann der fehler auch bei dem einen oder anderen app liegen, doch mein epersönliche erfahrung zeig, dass die apps doch relativ sauber laufen. und bei so apps wie facebook und co. die laufen 100% sauber!

    wie bereits erwähnt währe es angebracht eine aktuelle serien (stock rom) firmware zu flashen.
    doch damit allein ist das problem mit dem akku natürlich nicht gleich gelöst.
    hier für sollte man zwei grundlegende dinge machen:
    1. ein custom kernel verwenden (z.b. dark core) der den akku um einiges schont!
    2. den akku voll aufladen, das app battery calibration aus dem market herunterladen und starten, auf "battery calibration" im app drücken und danach das ladekabel wieder abziehen. das wars. damit wurde der akku in der firmware wieder "calibriert".

    tip: nur weil ein akku als "leer" angezeigt wird heißt das noch lange nicht das er auch tatsächlich leer ist.
    nur wenn der akku in wahrheit noch bei 25% seiner leistung ist, die firmware aber meldet, dass die energie auf 5% gefallen ist, dann hat man plötzlich ein leistungsloch von 20%. doch die firmware fährt das telefon gnadenlos herunter...
    an sich ist das ja totaler quatsch, doch so ist es leider nun mal.

    ein akku muss nicht ständig caibriert werden... nur dann, wenn wenn man das gefühl hat es stimmt etwas nicht mit der akkuleistung.
    doch natürlich können dir auch das eine oder andere app (live wallpaper, laufende widgets, facebook dienste usw.) den akku ruck zuck leerziehen.
    doch der größte energiefresser ist und bleibt das display! meine meinung dazu ist, wer in den genuss eines amoled displays kommen will, der darf nicht mit der energie geizen! was bringt mir eines der besten displays, wenn ich es mit 10% seiner beleuchtung betreibe!?!

    ach ja, noch etwas.. bei geringem netz bzw. gar keinem netz, sucht das SGS andauernd nach neuer netzverbindung! hier ist der energieverbrauch genau so hoch, wie wenn du das display auf 85% der leuchtkraft stellst und es am stück laufen lässt.
     
  9. Aleey

    Aleey Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem mit dem Abstürzen ist gelöst.
     
  10. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    war doch ein guter Tipp... :)

    dann viel spass jetzt...
     
  11. Aleey

    Aleey Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
  12. Skoopter

    Skoopter Guest

    Hallo!
    Zu aller erst habe ich das Problem mit meinem Handy, dass es immer einfach aus geht. Am Anfang dachte ich "Akku Wackelkontakt oder so" also habe ich versucht mit einen Stück Pappe den ganzen Akku zu befestigen und auch einen anderen Akku eingesetzt. Hat nicht funktioniert...
    Dann habe ich gelesen, dass es auch durch ein Softwarefehler passieren kann. Hab das Handy also in die Werkseinstellungen zurück gesetzt. Hat nicht geklappt...
    DANN habe ich versucht irgendwas wieder hin zu bekommen. Also alle sich auf den Handy befindlichen Daten gelöscht - kurz WIPE. Nichts gebracht...
    Da ich eh keine Garantie mehr drauf habe, habe ich das Handy gerootet und dann geflasht (mit neuem Kernel und bla bla bla). KEINE VERÄNDERUNG
    Ich sitze jetzt hier und bekomme mein Handy nicht repariert.
    Zu beachten ist aber, dass wenn ich das Handy am Ladegerät angeschlossen habe (egal ob es voll ist oder nicht) stürzt es nicht ab. Ohne angeschlossen zu sein gibt es nach Sekunden, mit Glück sogar Minuten aber wieder denn Geist auf.
    Würde das Handy länger als 3 Minuten überleben, könnte ich auch sagen ob der Akku schnell leer geht.
    Auf jeden Fall würde ich mich freuen falls jemand eine gute Idee hat oder vielleicht sogar eine Lösung. :)
     
  13. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Ich würde mir mal die Platine anschauen... Software hast du wohl alles durch, was man probieren kann. Kann nen kleiner Wasserschaden sein, oder was durchgeschmort (evtl. mal übertaktet gewesen... gibt ja so SPinner :)).
     
  14. Skoopter

    Skoopter Guest

    Bin ich bin ja kein Experte, aber kostet eine neue Platine nicht viel Geld? :D
    Durchgeschmort? Überlastet? Wasserschaden? Nichts davon würde bei mir zu treffend sein...
     
  15. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, das mit den Schäden schliessen viele aus... muss aber nichts heissen.
    Wie gesagt, schau dir mal die Platine mit Lupe/Mikroskop gut an, ob da was auffällig ist.. v.a. im Bereich der Ladeelektronik... so kommste aktuell nicht weiter.
     
Die Seite wird geladen...