Galaxy S I9000 - Eindeutschen, Unlocken, Entbranden, Updaten

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von ultrame1, 17. Mai 2011.

  1. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute
    an alle spezialisten da draußen...

    folgende situation: ich hab ein sgs aus dem südamerikanischen raum.
    als systemsprache ist deutsch nicht verfügbar!
    das gerät ist gelockt!
    und gebrandet!
    android 2.1!

    ich suche einen weg der alle meine probleme löst...
    gibt es den?
    flashen, entsperren, debranden und neuestes android
    muß ich alles extra machen oder geht es einfacher?

    hoffe auf viele antworten
    lg
    m
     
    #1 ultrame1, 17. Mai 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2011
  2. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    schau mal HIER unter workshops.....
     
  3. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    du meinst also alles extra machen...?
     
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    ja. eine andere lösung gibt und wird es nicht geben, weil es eben unterschiedliche problemarten sind.
     
  5. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Ist es denn auch wirklich ein SGS i9000?
     
  6. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ja klar ist ein samsung galaxy s gt-i9000t...
    wie kommst du drauf dass es keins sein könnte?
    bin derzeit in guatemala zuhause und bin grad dabei das ding zu kaufen. das heißt ich teste es gerade und bin eben auf die oben aufgelisteten "mängel" gestoßen.
    wenn ich euch/dich richtig verstanden habe dann ist folgendes zu tun:
    1.)flashen mit gingerbread 2.3 (damit hab ich auch deutsch als systemsprache...)
    2.)entsperren laut anleitung

    interessanterweise fragt mich das ding nach keinem code wenn ich eine fremde sim karte einlege. es steht nur "sim-locked" oder "network-logged" oder ähnliches am display.

    wenns noch anregungen gibt bitte gerne.
    ansonsten mach ich mich jetzt mal an die arbeit...

    vielen dank
     
  7. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    nun, damit du eine deutschsprachige 2.3 gingerbread via kies auf dieses SGS flashen kannst, muss natürlich eine bereits geflashte deutschsprachige firmware auf diesem SGS vorhanden sein!
    um dir nun die ewige flasherei mit kies zu ersparen, flasht du die momentan aktuelle 2.3 gingerbread (XWJVH) am besten gleich mit odin und der käse ist gegessen.

    den simlock kannst du laut anleitung entfernen.
    wenn die anleitung zu schwer ist, dann schaue dich einfach mal mit google um. es gibt mehrere arten den simlock zu entfernen.

    wieso sollte dich das SGS nach einem code fragen, wenn du eine "fremde" sim einlegst? es sei denn du hast das SGS so eingestellt, dass bei jedem start eine sogenannter telefonecode abgefragt wird!
     
  8. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke für die info...

    zum letzten absatz:
    wenn ich der anleitungen zum entlocken erinnere dann steht dort "die fremde sim" einlegen und bei der abfrage des handys den entsperrcode eingeben?!
    oder vielleicht bring ich auch schon was durcheinander, ist ja ziemlich viel info wenn man sich noch nicht mit sowas beschäftigt hat!

    jetzt gehts los...
    meld mich wenn ich fertig bin...
     
  9. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frage deshalb, weil es ein fast "baugleiches" Galaxy im koreanischen Raum gibt. Das darf auf keine Fall mit der Firmware des europäischen i9000 bestückt werden. Das würde zum sofortigen Tod des Gerätes führen. Aber wenn es aufm Label auch i9000 hat, sollte es kein Problem sein
     
  10. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1

    ach so, du hast den entsperrcode vom unlock gemeint. jetzt versteh ich....

    mit "fremde" sim ist eine sim gemeint, die in einem gelockten SGS eigentlich nicht laufen sollte.
    beispiel: dein SGS ist t-mobile gelockt. das heißt es laufen nur t-mobile simkarten.
    wenn du versucht das SGS mit einer "fremden" karte, sagen wir mal o2 simkarte zu betreiben, dann funktionierts eben nicht.
    und für den unlock ist eben eine andere sim nötig. z.b. eine mit der das SGS später laufen soll.

    du bekommst ja anfangs im SGS einen code mitgeteilt, den du dir aufschreiben solltest! diesen musst du dann laut anleitung mit einer "fremden" sim eingeben, damit der simlock entfernt wird.
     
  11. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    [/COLOR]HILFE!!!!
    ich hab schon das erste problem:
    im downloadmodus erkennt mein computer/odin das sgs nicht?!
    alle treiber sind installiert, im "normalen" betrieb erkennt der computer/odin/kies das telefon...
    was tun?
    danke
     
    #11 ultrame1, 18. Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2011
  12. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    du hast ein i9000t und kein i9000. Die Netzwerke sind wohl etwas anders... zumindest ist die Software nicht 100% kompatibel. Unlock ist bei den Geräten auch schwieriger...

    Evtl. kannste es noch zurückgeben. Du brauchst aber spezielle Firmware... und Deutsch wirste vergessen können. Das i9000t wird wohl im Raum Mexico/Guatemala angeboten... und ist halt kein richtiges i9000...

    Hier ne kleine Übersicht.
     
  13. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ach du sch...
    gibts da keine möglichkeit?
    hab das ding gerade gekauft...
     
  14. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    da es spezielle FWs gibt denke ich kaum... du könntest aber mal im XDA-Developer Forum nachfragen...
     
  15. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ein M110 (das koreanische i9000) hier, welches durch das Einspielen der Euro-Firmware total hinüber war. Samsung Deutschland verweigert bei solchen Geräten sofort die Garantie. Es wird noch nicht mal kostenpflichtig repariert. Trotzdem konnte ich es mit der Original-Firmware und einer speziellen JTAG-reparatur wieder in Gang bringen.
    Deswegen meine Frage nach dem Modell in meinem letzten Post.
    Wenn du jetzt nicht in Guatemala wärst, wäre das Problem nicht so exorbitant, wenn es sterben würde, könnte ich dir zu 99,9% helfen. Aber den Scherben dann quer durch die Welt zu schicken wird wohl nicht sehr effektiv sein. Leider;)

    Wenn du es trotzdem riskieren willst, wäre interessant ob ein unbekanntes Gerät oder was im Gerätemanger nach dem connect angezeigt wird.
    Dann wäre es notwendig die "alten" treiber zu deinstallieren. Danach die entsprechende OEM***.inf Dateien zu entfernen. Danach können die Treiber dann erneut installiert werden. Beim nächsten Reconnect im DL-Mode sollte das gerät dann erkannt werden. Die Prozedur ist eigentlich immer die gleiche.
     
  16. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Aber du konntest beim M110 sicher auch keine deutsche FW einspielen? Oder gibts da evtl. was gebasteltes?
     
  17. ultrame1

    ultrame1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    so leute jetzt wirds interessant:
    hab das sgs im downloadmodus connecten können und hab nach der anleitung (http://www.faq4mobiles.de/forum/rom...-s-custom-rom-2-3-gingerbread.html#post864831) angefangen zu flashen...
    hat alles supie funktioniert, sprache ist jetzt deutsch und version 2.3
    jetzt meine frage:
    in der anleitung gehts jetzt weiter, aber wozu?
    ich hab ja schon alles so wie ich es will oder?
    bin jetzt völlig planlos...

    --- Edit ---

    ja leute
    ich habs grad probiert:
    es ist deutsch, es ist jetzt ein gt-i9000 und nicht t, branding is weg und aktuelle fw!
    alles spitze
    nur der simlock ist noch da
    nach welcher anleitung/methode soll ich den vernichten?!
    danke an alle
     
  18. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    @dodger:
     
  19. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Original i9000 oder "T"? :)

    @ultrame1: interessant wäre ob jetzt auch alle Frequenzen funzen...also ob die Geräte leicht andere Sendeeinheiten haben oder nicht. Evtl. is das ja auch nur per Software gelöst...

    Wegen Simlock musste glaub ich downgraden...
     
  20. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    ungewöhnlich, doch wunder gibt es immer wieder!

    den simlock hättest du vorher entfernen sollen, doch der sollte im nachhinein auch gehen...
    hast es noch nicht versucht?

    was meinst du mit: "in der anleitung gehts jetzt weiter, aber wozu?"
    wo steht das denn genau!?
     
Die Seite wird geladen...