i900 Omnia i900 OMNIA auf Deutsch umstellen

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von larvenheinrich, 1. Juli 2009.

  1. larvenheinrich

    larvenheinrich Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Apr. 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal eine Frage, Kumpel hat sich bei Ebay ein Omnia gekauft was aber aus China kam.
    Bedeutet das Teil ist auf Englisch und er hätte es gern auf Deutsch. Da ich von Samsung keine Ahnung habe weil ich ein Nokia habe weiß ich auch nicht wirklich wie ich da anfangen soll. Habe schon gesucht aber nur den xp updater gefunden womit ich nicht klar komme.

    Das Telefon ist zwar mir dem Rechner verbunden und die Software zeigt es mir auch als verbunden an. Aber wenn ich das Tool Starte steht nur "Waiting for the device"

    MfG Matthias
     
  2. Gecko

    Gecko Guest

    Aus China naja,da man nicht wesis ob das vlt. ein Nachbau ist kann man da nicht zuviel sagen.

    Außer dass du zum flashen falls ein original Omnia ActiveSync 4.5 benötigst und den Samsung-Modemtreiber der im PC-Studio enthalten ist.

    Lade dir bei Samsung Mobile das PC-Studio für das i900 herunter installiere es,nachdem der Life Updater vom PC-Studio durchgelaufen ist,meldet sich dann der Connection Wizard dem du dann nur folgen musst um eine Verbindung zum Omnia herzustellen.

    Desweiteren brauchst du dann meinen umgepackten XP-Updater.
     
  3. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Das ist aber komisch.

    Ich habe nur das Orignal Microsoft ActiveSync 4.5 installiert. Keine Treiber von Samsung nix. Und ich kann einwandfrei mit dem Gerät kommunizieren und flashen.

    Wieso soll man da Samsung Treiber brauchen? Ist doch ein WM-Gerät :o

    Jomafi:D
     
  4. Gecko

    Gecko Guest

    Frag das bitteschön Samsung,die schreiben Treiber installieren in ihrer XP Anleitung oder täusch ich mich da. ;)
     
    #4 Gecko, 2. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Juli 2009
  5. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Nun sei doch nicht gleich so aggressiv:rolleyes:
    Ich schreibe nur wie es bei mir ist....
    Muss sich ja keiner dran halten

    B.R.
    Jomafi:D
     
  6. Gecko

    Gecko Guest

    Bin doch nicht aggressiv,habe nur höflich geschrieben,dass du das bitteschön Samsung fragen sollst. ;)

    Den Treiber hat man schon automatisch drin,sobald man das PC-Studio installiert und damit eine Verbindung aufbaut.

    Wie man ein Upgrade durchführt
     
    #6 Gecko, 2. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2009
  7. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe aber kein PC-Studio von Samsung installiert. Ist ja auch wurscht....
    Und wo in deinem Link steht was von den Treibern von Samsung?

    B.R.
    Jomafi:D
     
    #7 jomafi, 2. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2009
  8. Gecko

    Gecko Guest

    Treiber= ->
    - USB-Datenkabel
    - Upgrade-Programm, das von der Website heruntergeladen wurde.

    Wird als Voraussetzung fürs flashen aufgeführt,da man Hardware nicht Upgraden kann ist dann wohl der Treiber gemeint,oder hat man sich hier einfach nur saudumm ausgedrückt,da ja das USB Datenlkabel-Bild neben der Erläuterung steht,dann müsste dort ein anderes Bild und nicht das Bild vom USB-Datenkabel stehen,das verwirrt dann.


    Dass das auch alles ohne Treiber funzt ,nur mit Active Sync stellt keiner in Frage,warum das Samsung in der Anleitung aber anderst oder nur deppert aufführt,da musst du Samsung fragen.;)
     
    #8 Gecko, 2. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2009
  9. jomafi

    jomafi VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    0
    Da wird kein USB-Datenkabeltreiber installiert!!
    Die Treiber für das Gerät werden von Activesync installiert und zwar als Mobile Device.
    Und mit dem Download ist sicherlich das Upgradepackage der Firmware gemeint (ohne geht es nämlich nicht ;)) und das installiert ja bekannterweise keine Treiber..
    Und von PC-Suite lese ich gar nix!!

    Aber seis drum. Bei mir hat es bei 5-6 Omnias auch ohne die "Treiber" funtkioniert.

    B.R.
    Jomafi:D
     
    #9 jomafi, 2. Juli 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2009
  10. Gecko

    Gecko Guest

    Flashen funzt ohne Zweifel nur mit ActiveSync ohne Treiber da hast du schon recht,in früheren Anleitungen war noch der Modem-Treiber mit drin,daher jetzt die Verwirrung,dass die in der neuen Anleitung das USB-Datenkabel abbilden und einfach -USB-Datenkabel - Upgrade-Programm, das von der Website heruntergeladen wurde dazu schreiben.
    Da ich es jetzt genauer gelesen habe,meinen die Gehirnakrobadeten tatsächlich den Updater und nicht das USB-Datenkabel,einfach nur blöd ausgedrückt,ActiveSync reicht zum flashen aus. :eek:
     
  11. flyflyflyfly

    flyflyflyfly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag ,

    ich habe vorkurzen ein Handy aus Griehenland gekricht und kannst nicht auf deutsch umstellen
    ich benutzte windws 7 und habe mir dazu folgende Programme schon runtergeladen:

    Windos mobile Gerätecenter

    ExEcutor 3.1

    USDL GrandPrix

    i900BHIC2_IL1_VISTA

    Die schritte habe ich der reihe nach immer und immer wieder befolgt
    mit dem ExEcutor die i900 datei zerteilt
    anschließend die dateien mit USDL in die richtigen positionen eingefügt
    und zuletzt auf erfassen geklickt

    vorher nätürlich handy aus gehabt usw.


    freue mich über jede hilfe die ich kriegen kann
     
Die Seite wird geladen...