HUAWEI Y600 bootet nicht nach Einsatz SDHC-Karte

Dieses Thema im Forum "Weitere Huawei Smartphones" wurde erstellt von Klosterfrau, 1. Okt. 2015.

  1. Klosterfrau

    Klosterfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    habe in mein Y600 U-20 eine 32-GB SD-Karte von SanDisk eingesetzt. Seitdem Probleme beim Booten.

    Einzige Abhilfe bisher: Akku raus, SD-Karte raus, Akku rein, Start: Gerät bootet. Akku raus, SD-Karte rein, Akku rein, Start: Gerät bootet.

    Am nächsten morgen (Handy nachts aus) das gleiche von vorn.

    Hat jemand einen Top?

    meine natürlich "Tip".
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.563
    Zustimmungen:
    393
    Hi,

    auf welchen Format ist die Karte formatiert?

    Könnte gut sein, dass des der Grund ist, das des Handy mit dem Format nicht ganz zu Recht kommt.

    Mehr als 32GB unterstützt ja das Gerät nicht.

    LG
     
  3. Klosterfrau

    Klosterfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Deadman,

    Format FAT32. Windows-Explorer zeigt 28,7 GB Gesamtkapazität an.

    Danke für die Schnelle Reaktion.
     
  4. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.563
    Zustimmungen:
    393
    Das Format klingt schonmal richtig.

    Auch der Speicher stimmt, die Frage ist halt nun, ob das Handy nicht damit überfordert ist.

    Weil es die Leistung einfach nicht hat und ewig braucht durch die Karte zum starten.

    LG
     
  5. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.563
    Zustimmungen:
    393
    Was mir gerade einfällt, hast du irgendwelche Programme auf der Karte die vielleicht normal im System eingebunden sind? Facebook ist bei manchen ja ab Werk drauf, verschiebt man es auf Karte, gibt es gerne Probleme, nur als Beispiel.

    LG
     
  6. Klosterfrau

    Klosterfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Okt. 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Deadman,

    Programme habe ich nicht verschoben.

    Aber: Wenn ich das Gerät zeitgesteuert starte, bootet es trotz SD-Karte ohne Probleme. Dabei wird allerdings nach meiner Beobachtung das Display nicht eingeschaltet. Auf jeden Fall erscheinen das Hersteller-Logo und das schöne HUAWEI-Feuerwerk nicht.

    Da stellen sich zwei Fragen: Brauchen Display bzw. Logo so viel Strom, daß das Booten mit SD-Karte zum Problem wird und kann man das Laden des Logos irgendwie abschalten?

    Schönes WE
     
  7. Reida

    Reida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Okt. 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Und wie gefällt dir das Y600 sonst?

    Ich frage weil ich es in einem Geschäft in Salzburg gesehen habe und ich das Design mag.
    Wie ist es von der Leistung her?
     
    #7 Reida, 19. Okt. 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Okt. 2015
  8. mja

    mja Guest

    Oooohh, wieder ein wohlplatzierter Werbelink für ein Shop aus Österreich :fresse: :applaus:!!!
    Möge er hoffentlich oft geklickt werden....
     
    teleoase gefällt das.
  9. Reida

    Reida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Okt. 2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Entfernt !! ;)
     
    mja gefällt das.
  11. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.344
    Zustimmungen:
    216
    Warum immer nur Ösiläden ??? ist mir das etwas entgangen ?
     
Die Seite wird geladen...