Huawei Ideos X3 vs Samsung Galaxy Y (S5360)

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von hansbert, 18. März 2012.

  1. hansbert

    hansbert Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Okt. 2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, ein Freund von mir sucht ein billiges Einsteiger Smartphone mit günstigem Tarif (Vodafone Netz).

    Hab jetzt 2 gute Angebote gefunden, einmal mit dem Huawei und einmal mit dem Samsung. Leider habe ich keine Erfahrungen mit diesen Geräten und wollte mal fragen ob irgendjemand von euch vor einer ähnlichen Entscheidung stand und wie er sich warum entschieden hat.

    Was mir bisher aufgefallen ist:

    Huawei:

    +Display (größer, Auflösung)
    +Kamera (3.1 MPx)

    Samsung:
    +Prozessor
    -Touchwi(t)z

    Sonst sind die beiden ja relativ gleich (ebenso die Tarife), was mir aber wichtiger wäre als reine Daten sind Erfahrungen deshalb würde ich mich freuen wenn jemand der eines der beiden Smartphones besitzt oder getestet hat kurz etwas dazu sagen könnte.

    Wichtig ist eigentlich nur:
    -Whatsapp
    -Facebook
    -Youtube (ab und zu)
    -Ab und zu mal ein Schnappschuss
    -Musik (mp3)
    -Akkulaufzeit akzeptabel
    -Langlebigkeit (Qualität/Verarbeitung)

    PS: Andere Vorschläge sind willkommen, Voraussetzung sind Android + Billig ;-) wenn möglich mit einem ähnlichen Tarif wie oben.
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Das Galaxy Y kannste knicken... das Display ist wirklich sehr klein und grob. Das X3 hab ich meiner 10jährigen Nichte zu Weihnachten empfohlen... als Einsteigergerät topp. Bei Markenherstellern bekommste in dem Segment einfach weniger fürs Geld...

    Samsungs Oberfläche ist ebenfalls Geschmackssache... ich finde bei Einsteigergeräten das Original Android besser... aber wie gesagt das sind persönliche Meinungen. Evtl. schaut sich der Betreffende mal die Geräte im Laden an...
     
Die Seite wird geladen...