HTC Magic - SD Karte mit Swap partitionieren?

Dieses Thema im Forum "ROMs / Flashen / Modding" wurde erstellt von lgkg810, 29. März 2010.

  1. lgkg810

    lgkg810 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2008
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    suche eine deutsche anleitung in der genauestens beschrieben wird wie ich am besten und am schlausten eine 16GB speicherkarte mit Swap Partitioniere

    1. Es gibt ein App Namens "Swapper" welches eine Swap Datei anlegt dafür
    aber beim Start usw kommt FAIL

    Also kurz gesagt funktioniert nicht.


    2. Über die Geflashte Recovery Partitionieren

    Funktioniert auch nicht da ich zwar die Console öffnen kann aber ich nichts weiter eingeben kann


    3. Über Android SDK:

    Funktioniert nicht da mein handy mal wieder nicht von ADB erkannt wird.


    4. Suche ich jetzt eine Möglichkeit dies mit Windows zu tun oder mit eine LiveCD von Ubuntu.
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Als aller erstes: Um welches Gerät handelt es sich hier und 2tens: Ist doch swap in aller Regel schon aktiviert. Und wieviel brauchst du denn?
     
  3. lgkg810

    lgkg810 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2008
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    es handelt sich wie in der signatur aufgeführt um das HTC Magic 32B
    Swap ist nicht standart mässig bei android aktiv.
    wenn es das wäre, wäre es bei den Roms nicht um unstößlich diese Partition auf einer SD Card zu erstellen.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    OH VERZEIHUNG, ich achte nicht auf Signaturen, sondern schaue rechts in die Liste, welche Geräte man besitzt.

    Als erstes solltest brauchst du eine root Rechte auf deinem Gerät und zwar so das du ÜBERALL schreiben kannst. Denn du musst für diesen Zweck deine fstab bearbeiten. Diese liegt hier: /etc/fstab

    Dann startest du ein Linux Live-System.Vollkommen egal welches. Vorzugsweise aber eine Ubuntu-Live CD, denn da ist gparted bei.

    Du legst deine Speicherkarte ein, nicht im Handy, sondern direkt im PC.

    Erstmal erkennen lassen, wenn das klappt gehts weiter. In Ubuntu startest du gparted, das findest du unter: System -> Systemverwaltung -> Gparted

    Rechts oben wählst du deine Speicherkarte aus. Sollte ja nicht zu übersehen sein, denn es dürfte nur ein Gerät verfügbar sein, welches 16GB hat, bzw 15GB irgendwas.

    Du wählst dann erstmal unten in der Übersicht die Partition aus, gehst auf rechte Maustaste und wählst aushängen. Dann wieder auf die Partition, rechte Maustaste und löschen.

    Wieder rechte Maustaste und neu. Jetzt wirds nämlich interessant.

    Du wählst bei Dateisystem: linux-swap und ziehst den Balken von rechts nach links. Bei ca 512MB bleibst du stehen, kannst auch weniger machen und gehst auf hinzufügen.

    Dann gehst du auf den restlichen nicht zugeteilten Speicher rechte Maustaste und wählst wieder Neu aus. Diesmal wählst du aber bei Dateisystem FAT32 aus und zwar für den Rest des Platzes.

    Muss dann zum Schluß ca so aussehen wie auf dem Bild.

    Wenn alles soweit fertig, gehst du oben auf den grünen Pfeil. Dieser führt diese Operationen dann durch, dass kann eine Weile dauern.

    Wenn im Fortschrittbalken dasteht: Alle Operationen abgeschlossen, ist die vorarbeit erstmal geschafft.

    Den Rest erklär ich dir, wenn du mir gesagt hast, ob du die fstab bearbeiten kannst ;)
     

    Anhänge:

  5. Käptn.Karacho

    Käptn.Karacho Top-Supporter

    Registriert seit:
    22. Sep. 2006
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    4
    am einfachsten machst du das mit einer Custom Recovery
    flash dir die neuste RA-Recovery 1.6.2
    diese hat eine option mit der du mit wenigen klicks deine SD nach deinen wünschen partitionieren kannst

    eine anleitung um die recovery zu flashen habe ich hier schon geschrieben
    einfach mal hier im modding bereich gucken, die steht ganz oben ;)

    bis dann
    Käptn
     
  6. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Jep,mit "Custom recovery img." eigentlich ziemlich einfach!
    Da hast die Optionen zum Partitionieren oder auch die Partitionen zu einer anderen zu
    konvertieren!
    Schritte werden auch im Menü teilweise angezeigt und Größen bzw.was man
    möchte kann man über den Trackball,oder über die Volume Keys einstellen!
    Wie du in den Recovery-Modus kommst,wirst ja wissen (Home + Power) gleichzeitig
    drücken!
     
  7. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Link bitte, des will ich mir mal genauer ansehen.

    Weil ne Custom Rom gehört da nich dazu, das sind nur Scripte. Die will ich mir mal genauer anschauen.
     
  8. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
    Für was den Link?
    Und was meinst mit Custom ROM?
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, wenn du meinst, dass eine Custom Recovery Flash das macht, dann erklär doch wenigstens wie man das macht ;)

    Und wenns fertige gibt, dann halt mit Link zum downloaden.
     
  10. gani

    gani VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    7.914
    Zustimmungen:
    16
Die Seite wird geladen...