HTC Diamond 2 oder HTC MAgic

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von Sssnatcher, 22. Aug. 2009.

  1. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich darf mir bald ein Handy aussuchen und ich steh vor einer schwierigen Entscheidung.
    Soll ich nun das HTC Touch Diamond 2 mit WM holen oder das HTC Magic?
    Das HTC TD2 find ich vom Aussehen her stylischer, hat aber das starre WM als BS.
    Das Magic hingegen ist optisch nicht unbedingt ein Leckerbissen, hat aber das Android als BS, welches mich sehr interessiert.
    Welche Entscheidung würdet ihr treffen und warum?
    Nennt mir mal Vor- bzw. Nachteile beider Handys.
    Wie stark sind beide Handys gebrandet? (Hole es bei vodafone)

    Anbei bemerkt, ich bin ein Normaluser der Handys. Für mich sind die Buisness-Funktionen sekundär. Wert leg ich auf einen übersichtlichen Organizer, MP3-Player, Bluetooth A2DP, Touchscreen. Was beide allerdings haben. Werde demnächst auch mal im Vodafone-shop beide in die Hand nehmen, da MM & Co das Magic nicht haben.
     
  2. Hose

    Hose VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde evtl. auf den Hero zurückgreifen, wenn der dir mehr zusagt, aber Vodafone selbst hat den glaub ich nicht im Angebot.
    Zum Branding kann ich nicht viel sagen atm.

    Achte beim HTC Magic drauf, dass du keins kriegst, wo "with google" hintendraufsteht, weil afaik kann man sonst nicht das Sense UI von HTC drauf installieren, was du dir unbedingt anschauen solltest^^

    Also ganz insgesamt denke ich, dass du dir das HTC Magic holen solltest ..
    Warum?
    Trackball & Touchscreen ist die beste Kombination seit Erfindung des Handys x)

    Business-Funktionen stehen bei WindowsMobile nunmal im Vordergrund, Android hat das Ganze zwar auch, aber ich finde, dass es versteckter ist ^^

    Organizer bei WM find ich zwar umfangreich, aber auf keinen Fall übersichtlich.

    MP3-Player: Auf jeden Fall Android. Userfreundlicher/Intuitiver, bei WindowsMobile gar nicht mein Fall.. das ist aber Geschmackssache, würde ich mir dann mal anschauen .. ich find einfach, dass weder im TouchFLO3D noch in den ganzen Zusatzprogrammen der Mp3player gut zu bedienen ist ..
    Damals auf meinem TouchHD hab ich 3 Monate nach nem brauchbaren gesucht und alles durchprobiert was es gibt, ich fand alle nicht so gut um ehrlich zu sein :/

    Noch ein Vorteil des HTC Magic: Der Android Market.
    Bei WindowsMobile gibts zwar haufenweise Programme, aber nur die Hälfte brauchbar und wie am PC müllt das System nach ner Zeit zu, was ich total schrecklich finde .. klar, kann mans sauber halten, aber das ist wie am PC.. nach ner Zeit sammeln sich einfach Müllfiles an ...

    Wenn du Wert auf Multitouch legst, solltest du dir vllt das Magic holen^^ Wird ja schon spekuliert ob ab Android 2.0 Multitouch serienmäßig am Start ist^^
    Bei WinMo kannst da noch lange warten fürchte ich.

    Fazit: Als Normaluser lässt sich das Magic intuitiver und einfacher bedienen denke ich.
    Bei WinMo wirst du trotz TF3D noch oft mit der recht hässlichen und umständlichen und einfach blöden Oberfläche von WinMo konfrontiert ..

    Aber ist nur meine eigene und subjektive Meinung ^^
    Um ehrlich zu sein find ich sogar das Magic schicker als das Diamond 2 ^^
     
  3. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also deine Meinung war super ausführlich, sehr informativ und somit Hilfreich. Du hast die Vorzüge von dem Magic gut beschrieben, auch wenn es "nur" deine Meinung wiederspiegelt. Ich tendiere, auch schon alleine wegen dem Adroid und der evtl. Multitouch, eher zum Magic. Leider ist das Hero bei Vodafone nicht verfügbar. Naja ich bekomme eh den Tarif für Rahmenvertragskunden. Ich könnte ja mal Anfragen, ob evtl. was möglich wäre :D.
    Danke für deine Ausführung.
    Ach ja hab ja gelesen, das Magic habe ein kapazitives Display, im Gegensatz zum TD2.
    Ich würde dennoch gerne weiter Meinungen lesen. Hab ja noch ein paar Tage Zeit :). Dienstag werd ich mir mal im vodafoneshop die beiden anschauen. Vllt ist das MAgic in Natura doch noch optisch ansprechend :)
     
  4. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also war heute im vodafone-Shop und muss sagen, so schlecht ist das Magic vom Design her nicht.
    Ausserdem fühlt es sich sehr wertig an und liegt gut in der Hand. Das Android läuft richtig flüssig drauf- Kaum welche Ruckler. Aber eines stört dann doch schon. Ich kann auf dem Android ohne mich bei google zu registrieren, nicht auf den Organizer zugreifen. Ausserdem muss ich bei jedem Zugriff auf den Organizer online sein.
    Gibt es da keine Offline-Lösung?
     
  5. Hose

    Hose VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    3
    Nein, gibt es nicht, Android ist sowas wie ein "stay-connected" OS, das tauscht ständig Daten via Internet aus .. afaik; ob man das hacken kann o.Ä. ist mir momentan nicht bekannt ^^
     
  6. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Naja solange ich keine Internetverbindung einrichte wirds wohl gehen. Mal gespannt, habs geordert, da es mir sehr gut gefällt.
     
  7. Hose

    Hose VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    3
    Du MUSST afaik ne Internetverbindung einrichten, weil du das Handy ja ohne Google Account nicht benutzen kannst .. ohne Internetverbindung ist das HTC Magic ne recht schlechte Wahl um ehrlich zu sein, ist ja nicht umsonst eins der "Internethandys"..
     
  8. jenzy

    jenzy VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Also Theoretisch bräuchte man ja nur mal kurz Internet um beim ersten Handy Start einen google account zu erstellen, oder?
     
  9. Sssnatcher

    Sssnatcher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Naja im vodafone-Shop konnte man es austesten ohne einrichten von google. Ich werd mir eh 300MB für 6,90€ holen. die Dürften wohl reichen um das Handy sinnvoll zu nutzen. Will ja nicht HArdcoresurfen. Bin bei alice und die haben zwar ne Flat, aber nur 1GB Datenverbrauch für 14,99. Wäre evtl auch ne überlegung wert. Kann man eigentlich das MAgic als Modem nutzen und so die Flat für ein Notebook nutzen.
    Ach ja hab noch was gefunden. Ein Kalender, denn man so wie es aussieht auch offline nutzen kann.
    http://de.androlib.com/android.application.com-ebomike-ebobirthday-zii.aspx
     
Die Seite wird geladen...