HTC Desire, Sony Ericsson Xperia X10 ; Motorola Milestone oder Samsung Wave?

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von oOPaulOo, 21. Juni 2010.

  1. oOPaulOo

    oOPaulOo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Soo, das N97 wurde abbestellt, eigentlich sollte das Steinchen ins Haus aber die anderen drei sind mir nun ins Auge gesprungen. (;

    Pro Wave:
    -gute Akkulaufzeit
    -SuperAmoled Display
    -Bada [ finde ich persönlich sehr ansprechend. ]

    Contra:
    -AppStore noch sehr mager
    -Display nur 3,3 Zoll

    Pro Xperia X10:
    -schickes Design
    -4 Zoll Display
    -guter Akku
    -1 Gigahertz Prozessor

    Contra:
    -Nur bis zu 16GB Speicher
    -Android 1.6
    -kein Multitouch [ Vllt durch Update? ]

    Pro Desire:
    -laut Testberichten ein sehr gutes Display
    -Android 2.1
    -1 Gigahertz Prozessor

    Contra:
    -Akkulaufzeit gering
    -hässliches Design [ könnt ich verschmerzen. ]

    Pro Milestone:
    -Display löst sehr hoch auf
    -Hardware Tastatur
    -Motorola [ habe nur gute erfahrungen mit Motorola. ]

    Contra:
    _Android 2.0 [ Gibt es schon ein Update? ]

    So, das sind meine Eindrücke die ich aus Testberichten habe.
    Ein paar Anforderungen:
    -in Bilder oder Websites per Multitouch reinzoomen [ kein Muss, wäre aber toll. ]
    -brauchbare Kamera.
    -geschossene Bilder mit Texten oder sowas verschönern. [ Nette Spielerei. Falls man dazzu ein kostenloses Programm braucht, wäre das okay. ]
    -gutes, helles,großes Display.
    -ich surfe auch gerne mal mit dem Handy, deswegen wäre ein guter Browser von Vorteil
    -sehe mir auch gerne Videos auf dem Handy an
     
    #1 oOPaulOo, 21. Juni 2010
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2010
  2. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Android 2.1 gibt es schon, ja.

    In Bilder oder Websites per Multitouch reinzoomen kannst Du mit dem Stone.
    Großes Display hat es. Surfen - kein Problem, Browser läuft flüssig. Die Datenanbindung selbst ist abhängig vom Tarif Deiner Sim (nur mit GPRS allein macht es auf keinem Gerät Spaß) und der Qualität der Netzversorgung - also auch nicht vom Gerät abhängig.

    Mit Bearbeitungsprogrammen (Bild) habe ich mich noch nicht befaßt.
     
  3. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @oOPaulOo: mit dem Wave biste sehr eingeschränkt was Programme betrifft (auch wenn ich das Gerät persönlich sehr gelungen finde).

    Wenn du viel schreibst würd ich zum Stone greifen (mir fällt kein Argument dagegen ein). X10 und Desire sind zwar ziemlich hipp, aber das Desire find ich persönlich auch sehr hässlich. Das X10 is ein riesiger Klopper (Display is zwar nett, aber im Alltag wirds den meisten Leuten wohl auf die Nerven gehen... ausserdem muss ich sagen das das Cover aus billigem Plastik ist... in dieser Preisklasse muss man sich das nicht antun).
     
  4. zedek

    zedek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Mit dem Desire und Swipe bist du jeder Handy Hardware Tastatur überlegen behaupte ich jetzt mal, obwohl ich anfangs gern eine haben wollte bei meinem neuen Handy vermisse ich absolut keine.
    Hatte auch zwischen dem Milestone und Desire zu entscheiden und mir war das Milestone zu schwer und zu groß.
    Ich trag mein Handy immer in der Hosentasche mit mir rum und dafür ist das Desire grade noch klein genug, das Milestone war mir da zu klobig.
    Bildschirm und Kamera sind auch top beim Desire, einzig der schwache Akku stört, bzw man muss sich dran gewöhnen jeden! Abend das Handy zu laden wenn man über tag was mit gemacht hat, im Standby hälst auch 3 Tage durch.
     
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Du schreibst sicher nicht viel, sonst würdest du so eine Behauptung kaum aufstellen.

    Für SMS mags ja gerade noch gehen... aber gerade wer Emails schreibt ist mit ner HW-Tastatur besser dran (von Blindtippern wie mir mal garnicht zu reden)...
     
  6. zedek

    zedek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Das stimmt, für mehr als eine Email hab ich Laptop oder PC mit ner guten Tastatur, da würde ich auch kein Handy für hernehmen wollen.
    Wie gesagt, ich komm mit Swype wunderbar zurecht, besser als mit der HW Tastatur vom Milestone, ist vermutlich aber reine Gewöhnung.
    Mit dem "blind" tippen ist so ne Sache, ich komm wohl auch so gut mit Swipe zurecht, da ich weiß wo die Buchstaben sind und ich so nicht jeden einzelnen suchen muss, allerdings auch hier Gewöhnung.

    Am besten beides selbst testen und schauen was einem mehr liegt.
     
  7. alboz

    alboz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Aug. 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    ich find das wave am besten es hat den besten display und der ist kratzfest multitouch und ein 1ghz prosessor sind auch am board
    kannst nichts falsch machen
     
  8. oOPaulOo

    oOPaulOo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Das Desire finde ich persönlich potthässlich. (=
    Aber ich lasse mich nicht von der Optik verleiten.
    Das Milestone ist das einzige ohne 1 Gighertz Prozessor.
    Merkt man das im Web?

    --- Edit ---

    Das Wave schließe ich mittlerweile aus, es MUSS einfach ein Android sein. (=
     
  9. *$M3RT$*

    *$M3RT$* VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Apr. 2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    5
    Ich hab gehört das Motorola Milestone 2 soll 2ghz prozessor haben, stimmt das?
     
  10. smartphoenix

    smartphoenix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Also meine letzten 3 Handys waren Nokia 5800XM, dann IPhone 3GS und jetzt habe ich ein Motorola Milestone.

    Ich wollte mir erst ein Nexus One oder HTC Desire kaufen. Leider hat das HTC Desire und das Nexus One keine separate GPU, so das die CPU alle Aufgaben übernehmen muss.

    Da ich gerne mal ein Spielchen spiele wärend meiner Pause oder im Flugzeug, war das ein Pluspunkt für das Milestone. Weiter macht das Milestone einen wirklich wertigen Eindruck. Ich habe es gerootet und die CPU auf 800Mhz stabil laufen. Ich kann im Vergleich zum Desire keinen Geschwindigkeitsnachteil erkennen.

    Wenn du das Milestone günstig bekommen kannst, würde ich zum Milestone greifen. Oder auf das neue Milestone warten.

    NAchteil vom Milestone ist das große Gewicht. Die grßen Abmaße stören mich nicht.
     
  11. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Die reine Taktfrequenz sagt gar nichts aus. Es ist immer wieder erstaunlich, das man nur technische Merkmale schaut und nicht auf die reale "Bedienbarkeit".

    Beispiel aus dem PC-Bereich. Jeder kennt noch die "normalen" Pentium-Prozzis. Verglichen mit den heutigen, aktuellen Prozzis haben die neuen bei gleichem Takt und bezogen auf einen Kern etwa die doppelte Rechenleistung.

    Dann muß man sich auch fragen: Wo wird diese Rechenleistung bei max. Takt überhaupt benötigt? Denn meist "dümpelt" doch der Prozzi dank wichtiger Stromsparmaßnahmen auf ganz niedrige Taktraten rum. Beim Musikhören z.B. werden vielleicht 1-2% der möglichen Prozzileistung benötigt - mehr nicht...
    Telen? - Das ist lachhaft, das konnten schon die Uralthandys.
    Internetseiten? So schnell kommen die Daten über das Netz/WLAN gar nicht rein, wie der Prozzi das verarbeiten könnte. Außerdem erfolgt die Darstellung auf dem Display via GPU/GraKa.

    Wo Du diese Rechenleistung ganz kurzfristig mal brauchst, wäre beim Fotografieren/Filmen. Diese Art Kompression ist wirklich extrem Rechenintensiv. Das äußert sich beim Fotografieren aber auch nur darin, wie schnell das Handy wieder bereit ist, das nächste Bild aufzunehmen. Bei Video entsprechend sinngemäß max. Auflösung bei max. Bildrate.
     
  12. zedek

    zedek Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Da würde ich auch zustimmen, ob 800, 900 oder 1000mhz sieht man eh nur in Benchmarks.
    Primär kommt es beim Handy auf das Zusammenspiel von Betriebssystem und Apps an, sieht man ja auch an den Steigerungen von Android 2.1 zu 2.2 von 200% und mehr.

    Einige Apps laufen auch auf meinem Desire nicht flüssig obwohl genug Hardware dahinter steckt.
    Außerdem gilt hierbei auch oft, mehr mhz, mehr Stromverbrauch.
     
Die Seite wird geladen...