Sonstige HSDPA Flatrate mit 10 GB Volumen?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von MrAss69, 5. Apr. 2009.

  1. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Morsche,

    ich bräuchte mal eine "Tarifberatung".

    Voraussetzungen:

    - HSDPA
    - "Flatrate" mit 10 GB-Volumen
    - Zugang über APN: web.vodafone.de (Da dieser scheinbar die einzige Möglichkeit bietet eine eigene, öffentliche IP zu erhalten und sich diese nicht mit anderen Nutzern teilen zu müssen)
    - 30 € (sind dann schon hart an der Schmerzgrenze, ist allerdings Verhandlungssache)

    Danke im Voraus...

    MfG

    Moi
     
  2. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt die Mobile Connect Flat, hat aber nur 5GB inkl. danach wirst du auf GPRS runtergestuft.
    Kostet unterm Strich 34,95€.

    Ich selber habe die nicht gebucht, da es mir zu teuer ist, da du diese zu einem bestehenden Laufzeitvertrag hinzubuchen musst. Macht bei mir keinen Sinn^^

    Laut angabe von Voda ist dort zwar die möglichkeit VoIP, IM etc gesperrt, aber die Techniker sagten zu mir, dass es trotzdem ginge, da die Mobile connect flat auch für das iPhone nutzbar sei, daher müsste das ganze ja auch über web.vodafone.de oder event.vodafone.de laufen, wap wird ja nicht unterstützt...warum auch immer^^


    mfg. Dri
     
  3. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Naja, 5 Gig ist mir leider ein bisschen wenig (zwei, drei Linuximages und noch ein paar Patches gezogen und man kommt sich vor im V.90-Zeitalter) und es sollte halt auch wirklich nur ein reiner Datenvertrag sein, da ich immer noch nen o2-Vertrag für noch ca. 1 1/4 Jahre nebenher laufen habe.

    Ich seh es halt nicht ein 30 € und mehr im Monat für etwas hinzulatzen, was ich nicht nutze. Das ist leider immernoch so bei dem aufgezwungenen Festnetzanschluss bei DSL.
    Auch fällt leider die Option "Internet über TV" für mich flach, da unser Kabelanbieter es nicht für nötig hält, das bei uns mal auszubauen...
    Also wäre ein Mobiler Internetzugang mit 10 GB noch das sinnvollste in meinen Augen, noch dazu da ich eh kaum zu Hause bin... Nachbarn und Arbeit sei dank...

    MfG

    Moi
     
  4. game360

    game360 Guest

    Ich glaube sowas wirst du leider nicht finden :s
     
  5. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Völliger Quatsch :D nagut...nich ganz^^

    Man findet sowas leider nur im Netz von O²...um genau zu gehen von Tchibo.

    Schau mal einer was man nich alles so findet, 10GB Flat - das ganze für 19,95€, noch dazu OHNE VERTRAGSBINDUNG.

    Internetflat mit 10GB für 19,95€
    oder
    Direkt bei Tchibo(ganz unten auf der Seite)


    Das ganze Problem bei der Sache ist, "leider bereits vergriffen"

    mfg. Dri
     
  6. game360

    game360 Guest

    Hat das jemand mal benutzt?
     
  7. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Das Problem hierbei ist wieder, dass es o2 ist:

    Keine eigene öffentliche IP, die für einen Großteil der Programme, welche ich einsetze zwingend erforderlich ist (VPN, etc.)

    MfG

    Moi
     
  8. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    simply data - Deutschlands gnstige Datenflat

    Funkt im Netz von T-Mobile, also sehr guter Empfang.
    Kann jederzeit gekündigt werden.
    19,95 Euro im Monat.
    Nach 5 GB wird gedrosselt (war bis vor kurzem noch 10 GB).

    Habs selbst nicht, aber soll wohl ganz gut sein.
     
  9. game360

    game360 Guest

    Wenn es T-Mobile Netz ist, dann is das doch super!
     
  10. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Das schon, aber ich weiß nicht, ob man dann über den Vodafone APN gehen kann.
    Und außerdem wollte der Threadersteller ja 10 GB pro Monat haben, statt 5 GB.
     
  11. game360

    game360 Guest

    Sag Drigaaz, das ich wohl Recht hatte :D
     
  12. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Im Endeffekt ist es mir egal welcher Anbieter es ist. Es ist nur massgeblich erforderlich, dass man über den APN eine öffentliche IP bekommt und nicht per NAT mit mehreren über eine einzige IP gebunden ist. Das im ersten Post erwähnte wäre halt auch ganz toll...

    MfG

    Moi
     
  13. game360

    game360 Guest

    Ich hab ja die ganze Zeit nach soetwas gesucht jedoch wurde ich ne fündig und habs aufgegeben :D
    Entweder is ne Sperre drin oder schwaches Netz...
     
Die Seite wird geladen...