HSDPA deaktivieren, aber UMTS aufrechterhalten

Dieses Thema im Forum "Windows Mobile Forum" wurde erstellt von MrAss69, 25. Mai 2009.

  1. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Ein wunderschönen guten Abend,

    da ich in letzter Zeit vermehrt Probleme mit HSDPA von o2 habe, suche ich nach einer Möglichkeit selbiges zu deaktivieren.

    Die Probleme bestehen NUR unter HSDPA. Mit UMTS habe ich bisher "noch" keine Probleme (mit E71 getestet, da dies die Möglichkeit bietet, HSDPA zu deaktivieren).

    Meine Frage ist jetzt:
    Besteht die Möglichkeit HSDPA zu deaktivieren, dafür aber UMTS aktiviert zu lassen?
    Im Optionsmenü des Telefons besteht nur die Möglichkeit zwischen GSM und HSDPA auszuwählen.
    Gegebenenfalls über die Registry?

    Hardware wäre ein Glofiish M800 mit z.Z. WM6...

    MfG

    Moi
     
  2. mixery

    mixery Guest

    ich vermute das es über ein einfaches ein ausschalten nicht geht da die gleiche frequenz benutzt wird für umts und hspda.
     
  3. jenzy

    jenzy VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also nur HSPDA auschalten geht nicht weil UMTS und HSPDA die gleiche frequenz benutzen. Kannst auf GSM stellen hast dan aber kein UMTS und HSPDA. Vielleicht ist es ja mit einer Registry änderung möglich??? was aber bestimmt nicht einfach sein wird
     
Die Seite wird geladen...