Apple FAQ How-To: iPhone mit iPad-BB von 4.2.1 auf 3.1.3 downgraden, jailbreaken und Unlocken

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von kevind16, 16. März 2011.

  1. kevind16

    kevind16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal eine umfangreiche Anleitung, die bei Interesse gerne als Sticky gesetzt werden kann.

    Danke für die Downloads an CHIP.de und thefirmwareumbrella.blogspot.com
    Danke für das Firmware-Icon und den Connect-to-iTunes Screen an Apple/ios4unlock.org
    Die restlichen Bilder aus Cydia sind von mir. Dieses Tutorial darf mit meiner Namesnennung vervielfältigt und verbreitet werden.


    Viele von euch die beispielsweise ein 3G haben, haben sich gefreut, als es hieß, dass die Möglichkeit besteht, das iPhone 3G auf iOS 4 upzudaten und für alle Netzbetreiber freizuschalten. Einfach updaten, Jailbreak mit Redsn0w und dann über Cydia ultrasn0w installieren und Homescreen Wallpaper und Multitasking verwenden. Klingt erstmal natürlich alles wunderbar. Wenn da nicht der kleine aber oft vergessene Punkt ist, dass das iPhone 3GS und das neue 4er mehr Hardwareresscourcen haben als das 3G. Und genau hier ist das Problem: iOS 4 verlangsamt das iPhone rapide und verschlechtert die Usability enorm. Deshalb hier eine Anleitung, wie ihr euer T-Mobile 4.2.1 iPhone mit iPad Baseband 06.15 auf 3.1.3 downgraden und dann wieder unlocken könnt.

    1. Ladet euch die Firmware 3.1.3 irgendwo herunter.
    [​IMG]
    Z.b. hier:
    Firmware iPhone 3G - Download - CHIP Handy Welt



    2. Ladet euch Spirit und TinyUmbrella herunter, da ihr die beiden Programme für die Prozedur braucht.
    Spirit Spirit - Download - CHIP Online
    TinyUmbrella http://cache.firmwareumbrella.com/downloads/tinyumbrella-4.30.03.exe



    3. Nun müsst ihr euer iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen. Und das macht ihr folgendermaßen:
    Zuerst iTunes starten. Wer die weiteren Schritte für den Recovery Mode nicht kennt, kann es sich auf Youtube ansehen.
    YouTube - iGerät in den Recovery Mode bringen
    Danke an "apptestingforyou" für das Video

    Wenn alles klappt, seht ihr den "Connect to iTunes"-Bildschirm
    [​IMG]
    Dann meldet iTunes, dass es ein iPhone im Wiederherstellungsmodus gefunden hat. Dann auf "OK" klicken.



    4. Ihr wählt in der iTunes Geräteliste das iPhone aus, und drückt wenn ihr das gemacht hab, die Großschreib-Taste (Shift) und klickt dann auf "Wiederherstellen".
    Nun wählt ihr im sich öffnenden Fenster über die gewohnt Explorer eure heruntergeladene .ipsw Firmwaredatei aus.
    Dann sollte die Wiederherstellung starten.



    5.iTunes stellt nun das iPhone wieder her und führt ein Downgrade auf die Version 3.1.3 durch. Dies sollte Maximal 15-20 Minuten dauern.



    6. Nach Abschluss der Wiederherstellung zeigt iTunes euch einen Fehler an. Und zwar den Mit de Nummer 1015, in dem ihr aufgefordert werdet, das iPhone wiederherzustellen, um es verwenden zu können. Das machen wir jedoch nicht, sondern starten TinyUmbrella.



    7. Um das iPhone nun aus dem Wiederherstellungsmodus zu holen und normal zu starten, wählen wir es links in der Liste von TinyUmbrella aus und klicken auf "Exit Recovery" oben rechts.



    8. Nun startet das iPhone und ihr habt das Downgrade erfolgreich durchgeführt.



    9. Nach dem Startvorgang seht ihr einen Bildschirm mit dem Bild des Recovery Mode im Hintergrund und einem SOS-Slider davor.
    Das iPhone muss jetzt noch aktiviert und geunlockt werden.


    ___________________________________________________________________________


    Aktivieren, Jailbreaken und Unlocken nach Downgrade, so wird's gemacht!

    1. Hierfür benötigt ihr eine SIM-Karte der Telekom. Diese einfach ins iPhone einlegen und dann das Gerät mit iTunes verbinden.
    iTunes wird nun versuchen, das Gerät über das Internet freizuschalten. Sobald der Lockscreen erscheint, iTunes beenden. Nun könnt ihr die T-Mobile Karte entfernen und eure einlegen.


    2. Jailbreaken: Startet nun Spirit, bei Fehlern im Kompatibilitäsmodus und als Administrator und klickt auf "Jailbreak".
    Wartet bis "Jailbreak Succeeded" und der "Quit" Button erscheinen und schließt so Spirit. Das iPhone wird nun starten und sich jailbreaken.


    3. Jetzt solltet ihr auf der 2. Seite des Homescreens Cydia vofinden, dass ihr nun startet.
    Nun werden Quellen aktualisiert und andere Inhalte geladen. Eine Weile Geduld ist gefragt.


    4. Geht, nachdem das Laden beendet ist, auf den Menüpunkt "Verwalten", bzw. "Manage".
    Dort auf "Quellen/Sources", dann auf "Bearbeiten/Edit" und schlussendlich auf "Hinzufügen/Add" und gebt folgende Quelle ein:
    repo666.ultrasn0w.com
    [​IMG]

    und fügt sie hinzu, dann wird sie auf verfügbare Pakete überprüft.


    5. Geht nun auf die Quelle

    [​IMG]


    und installiert ultrasn0w

    [​IMG]



    ACHTUNG: Stellt sicher, dass ihr eine stabile WLAN-Verbindung habt, da der Download sonst vermutlich fehlschlägt, was allerdings keine Tragödie ist, da ihr ihn einfach neu starten könnt.
    Nun ist euer iPhone wieder auf 3.1.3 und für alle Betreiber frei. Gerät einfach neustarten, und lostelefonieren!


    2011, k3dixx*​
     
    #1 kevind16, 16. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2011
  2. Spitfire29

    Spitfire29 Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    2
    super anleitung...also ich hab das ios 4.2 runter geschmissen...einfach zu langsam.
     
  3. kevind16

    kevind16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Freut mich, wenn ich helfen konnte, bei Interesse lad ichs noch als RTF-Dokument, auch mit Fotos hoch. Kann ja dann evtl. zu den Downloads!
     
  4. Alptraum85

    Alptraum85 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jungs,


    habe ein IPHONE 3G 16 Gb. Auf 4.2.1 mit 05.15.04 BB und Bootloader 6.4.

    Habe das IPhone jetzt seit Januar 2011 extra nicht mit IPAD Baseband aufgrund der unzähligen Probleme (besonders Akku) bearbeitet.

    Bekomme im Juni sowieso ein neues Handy und will jetzt nicht mehr warten. Was sagt ihr?? Soll ich mein IPhone verkaufen oder die Ipad GEschichte installieren und dann downgraden??
    Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Akku wenn das Phone auf 3.1.3 ist??


    Vielen >Dank schon mal und beste Grüsse!!


    Euer Alp
     
  5. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Wenn du ein neues bekommst dann verkauf es. Denn wenn du das ipad baseband draufmachst hast du massig probleme. Du kannst dann zumbeispiel nicht mehr auf die 3.1.3. Du bräuchtest da ne Custom Firmware. Dann gibts halt Akku und GPS Probleme und und und....
    Also lass es lieber denn verkaufen solltest du es mit dem Ipad baseband nicht denn dann hast du wahrscheinlich mehr probleme :D
     
  6. kevind16

    kevind16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Man kann sehr wohl downgraden! Hat mir jemand anders auch nicht geglaubt. Als ich es ihm bei mir zuhause mit meinem 3G mit iPad-BB demonstriert habe, war er leicht erstaunt ;)
     
  7. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Ich sagte ja er bräuchte ne CFW.
     
  8. MAvEE

    MAvEE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Nov. 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    hatte ebenfalls ios 4 drauf mit redsnow und unlock mit ultrasnow...
    Weil ich selten dämlich bin habe ich das iphone unter einstellung zurückgesetzt...

    Hier begann eine Std. lange prozedur. Iphone begab sich inner boot-schleife und nen homescreem habe ich nun seit 24std. nicht mehr gesehen.

    Habe dann IOS 4 über iphone wiederhergestellt mit redsnow versucht zu jailbraiken nur der bricht leider nach 80% ab und die bootschleife kommt wieder.

    Dann bin ich auf deine Anleitung gestoßen und habe 3.1.3 wiederhergestellt, Fehler 1015 mit TinyUmbrella gefixt... leider wieder eine bootschleife...

    Hat wer ein lösungsansatz?

    MFG Mario

    Edit1:

    Habe das problem nun mit der Bootschleife lösen können in dem ich erst auf 4.2.1 wiederherstelle und dann 3.1.3 lade... Vielen Dank für den Guide
     
    #8 MAvEE, 14. Apr. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 14. Apr. 2011
  9. engin10

    engin10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme ach ultrasn0w kein netzt.
    Bitte um hilfe
     
  10. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Welche Ios version hast du und welches Baseband.
     
  11. engin10

    engin10 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte 4.2.1 mit demm bb vom ipad drauf.
    Habe die Anleitung befolgt jetzt habe ich 3.1.3 mit demm BB vom ipad drauf
     
  12. evo_racer

    evo_racer VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2010
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    geht das auch mit nem 3Gs und iPAD BB?
     
  13. GVS_00

    GVS_00 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dez. 2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Wozu? das 3GS ist schnell genug fuer iOS 4.
     
  14. Blade123

    Blade123 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    und was mach ich ohne wlan?
     
  15. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Ohne Wlan kannst du das nicht machen;)
     
  16. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    Es gibt ultrasn0w auch für den Pc.Da muss das phone angeschlossen sein und dann startet man es eibfach mit doppelklick.hab glaub ich noch ne ältere version auf dem rechner.
     
  17. Muwahid

    Muwahid Guest

    Wenn man ein Anfänger ist wendet man sich an jemand mit Ahnung oder sucht sich ein offenes WLAN NEtz.
    Falls man aber ein bisschen weiter in dem Thema ist installiert man das ganze per SSH und den .deb dateien. ;)

    Jedoch bitte unbedingt die neueste Version nehmen und MobileSubstrate zuerst installieren nicht vergessen.. sonst klappts nicht.
     
  18. Berkok

    Berkok Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Sep. 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,
    hab auch vor mein iphone 3g, 4.2.1, ipad bb auf cfw 3.1.3 laut der anleitung downzugraden!
    kann ich nachträglich mein von itunes erstelltes backup (kontakte, wörterbuch, apps) von 4.2.1 wieder auf 3.1.3 aufspielen oder wird dass nicht funktionieren ?
    danke mfg
     
  19. willy1508

    willy1508 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    mal eine frage kann ich auch vom 4.3.4 downgraden auf 4.3.3
     
  20. kevinus

    kevinus Top Supporter

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    37
    Du hast sicherlich dann ein 3GS oder iPhone 4 und das klappt damit nur mit SHSH dateien.
     
Die Seite wird geladen...