Sonstige Handyverträge überschreiben möglich?

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von ResidentEvilRedfield, 18. Jan. 2009.

  1. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wollte mal wissen ob man Handyverträge überschreiben lassen kann an irgendjemanden,so damit ich nichts mehr mit dem Vertrag zutun habe.

    Geht sowas?Wenn ja, wie denn?
     
  2. shadow2209

    shadow2209 Guest

    Ja geht, einfach beim Provider ein Halterwechselformular holen.

    Gruss
     
  3. game360

    game360 Guest

    Ja, wie bereits gesagt musst es übertragen lassen. Ich will dich schon einmal warnen ich selbst musste noch geld zahlen ....
     
  4. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ja, einige Anbieter verlangen für einen Inhaberwechsel Geld... Aber das kann dir dein Anbieter genauer sagen...

    Im Grunde ist eine Überschreibung aber kein Problem....
     
  5. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    wechsel klappt natürlich nur wenn der neue besitzer bonität besitzt......
     
  6. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Das setzen wir einfach mal vorraus^^

    Ich glaube noch an das gute im Menschen^^
     
  7. phone-company

    phone-company VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    3.743
    Zustimmungen:
    16
    wobei bonität nichts mit gut oder schlecht zu tun hat :) Ungünstiger Score kann so manchen Netzbetreiber dazu bewegen den Vertrag zu verweigern ;)
     
  8. mh.mobiles

    mh.mobiles Guest

    in diesem zusammenhang sei jedem www.meineschufa.de ans herz gelegt, gegen eine einmalige zahlung, hat man auf dauer einsicht in seine gespeicherten daten, bei änderungen wird man per mail & sms informiert, desweiteren kann über das portal jede weitere auskunft von anderen auskunfteien eingeholt werden.

    hatte kürzlich noch 3 einträge drin stehen, wo keinerlei geschäftsverbindung mehr besteht, kurze info über das portal, und die sache wurde erledigt.

    über einen gutschein hat das ganze mich einmalig 9,50 euro gekostet.
     
  9. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Ich bezweifle einfach mal, dass jeder, der abgelehnt wird, einen ungünstigen Score hat^^
    Dafür sind es einfach zu viele^^

    Und bei dem, was ich da manchmal zu hören bekomme, kräuseln sich einem die Zehennägel^^

    Aber ich weiß was du meinst... Ich wollte damit nicht sagen, dass jede Ablehnung automatisch Schulden, ect. bedeutet - aber bei vielen ist es nunmal so...^^
     
Die Seite wird geladen...