Handyklingelton = Nase frei?

Dieses Thema im Forum "Klingeltöne, mp3 & Musik" wurde erstellt von BoobyD., 8. März 2009.

  1. BoobyD.

    BoobyD. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Okt. 2007
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
  2. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    nicht auszuschließen dass es funzt.
     
  3. DaN-MasteR

    DaN-MasteR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    ich denke das es quatsch ist...
     
  4. simyar

    simyar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Aug. 2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Japaner..... :rolleyes:
     
  5. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Blödsinn... Die, die für sowas bezahlen, tun mir echt leid.
     
  6. yeti11

    yeti11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dez. 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir das irgendwie nicht vorstellen, aber leichtgläubigkeit war ja schon immer gut um geld zu verdienen... :crazy:
     
  7. kangoobiturbo

    kangoobiturbo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    9.432
    Zustimmungen:
    445
    Euch ist aber schon klar , dass für durchschnittlich große europäische Nasen andere Frquenzen benötigt werden.

    Die Vibration müsste natürlich auch angepasst werden.
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Also wenn man sich mal die Frau im Bild anschaut fällt es mir schwer zu glauben das der "Durchschnitt" größere Nasen hat :D :fresse