Handy-Musik über das Autoradio hören

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von Paulam Strand, 18. Dez. 2006.

  1. Paulam Strand

    Paulam Strand VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe heute ein Handyzubehör gefunden, das ich dermaßen gut finde, dass ich es gleich mal hier vorstellen werde. Den Audio GS-204 FM Transmitter.

    Dabei handelt es sich um einen Adapter, den ihr z.b. an euer Handy anschliesst, um dann mit dessen Hilfe eine Radiofrequenz im Umkreis von bis zu 10m zu erzeugen.
    Wozu braucht man das Ganze?!?

    Na z.b. wenn ihr Stundenten seid und euch ein CD-Autoradio zu teuer ist.
    Oder wenn ihr öfter mal auf Partys geht zu denen ihr eure eigene Musik mitbringt. Ihr erspart euch ein-für-alle-mal das Brennen von CDs.


    Hier mal die Eigenschaften (kopiert von einer Anbieterwebseite):
    199 Kanäle im UKW-Radio Bereich zwischen 88.1 bis 107.9MHz wählbar, beleuchtetes LCD-Display für Frequenzanzeige, Herausragende HiFi-Stereo Übertragung durch PLL-Synthesizer, ca. 18h Betrieb mit nur einer 1.5V AAA Batterie, Einfachste Bedienung mit zwei Tasten für Kanal + / - und An/Aus, Spiralkabel verhindert Kabelsalat, automatische Abschaltung nach 1 Minute bei nicht Benutzung. Technische Daten: Frequenzbereich 88,1 - 107,9 Mhz , Stromversorgung 1,5 V(AAA-Batterie, 12 V /Caradapter, Stromverbrauch 50 mA ,Sende-Methode RF FM (F3E), LCD Display, Frequenz- Batteriestandsanzeige, Ausgangsleistung 50 Nanowatt, Betriebsdauer max. 18 Stunden(1 AAA Batterie), Grösse: 87x23x22mm, Gewicht: ca.30 g.

    Lieferumfang: Audio GS-204, Kfz-Adapter Kabel, Gebrauchsanleitung

    Was ihr zusätzlich braucht ist ein 3,5mm Klinkenstecker-Eingang oder einen entsprechenden Adapter an eurem bzw. für euer Handy.

    Der Preis für den Transmitter liegt übrigens bei rund 40 Euro.


    P.S. Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, würde es mich freuen, wenn ihr für faq4mobiles.de voten würdet!
     

    Anhänge:

  2. The_g

    The_g Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    10 m ist ja net grad viel
     
  3. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Was für ein Auto hast Du denn :D

    Kann aber sehr gut sein, dass es von der Zulassung her in D nicht mehr Sendeleistung haben darf, da es ja sonst das Radioprogramm stören kann.

    Cu
     
  4. Alex der Große

    Alex der Große VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    2
    Hatte sowas mal, aber kann es leider gar nicht empfehlen!!! Im Ruhrgebiet auf jeden Fall sind zu viele Radiosender, da kriegt man nie eine freie Frequenz!
     
  5. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.421
    Zustimmungen:
    1.037
    Also diese Dinger keinen Cent den sie kosten.

    Habe genug von diesen Schrottdingern ausprobiert.

    cu
    logofreax
     
  6. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Sagen wir mal so: die 40€ investiere ich lieber in ein besseres Autoradio MIT CD oder/und USB Anschluß für 'nen Stick.
    Ich habe beruflich mit Sende/Empfangsanlagen zu tun (drahtlose Mikrofone) - kein Billigspielzeug, sondern Profigeräte. Ich weiß auch, was dort für ein Riesen Aufwand getrieben wird bei Sender und Empfänger. Und trotzdem hast Du in Großstädten mitunter heftige Probleme. Von den sonst üblichen 100 Metern Reichweite, die diese Dinger normalerweise auch wirklich bringen, bin ich schon auf 3 Metern runter gewesen in Berlin. Und das trotz 200facher höherer Sendeleistung (10 Milliwatt) und Empfänger, die wirklich alles mögliche ausfiltern können und zudem noch doppelt vorhanden sind (diversity - das jeweils beste Signal wird verwendet).
    Nun übertrage das mal auf dieses Spielzeug. Zudem die dort angegebenen 10 Meter auch nur unter Laborbedingungen erreicht werden.
     
  7. Paulam Strand

    Paulam Strand VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Nov. 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    9
    Dass dieses Teil keine 10m weit sendet war mir schon klar. Dachte eher so an 2-3m. Aber wenn jemand von euch schon Erfahrung mit dem Teil gemacht hat, die dann auch noch nicht gerade toll waren, kann ich mir das Geld sparen.

    So. Dann thread- :closed: würde ich sagen.
     
  8. phoenix

    phoenix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Okt. 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    2
    hab heute genau sohn ding bei tschibo angeschaut für 19.99 aber ich glaub ihr habt recht lieber in nen autoradio investieren der nen usb anschluss hat .
     
  9. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Auf dem ländlichen Gebieten funktionierts sicherlich einigermaßen, da dort viele Frequenzen frei sind, wenn wir mal von der Qualität absehen.
    In Großstädten ala München etc. kann man sowas getrost vergessen.

    Ich würds mir so oder so net kaufen...
     
  10. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Oder ihr seit so schlau und bestellt euch welche aus dem Ausland... Diese entsprechen dann zwar nicht mehr ganz der Norm von 10m, aber dürften so manche Frequenz überdecken :)
     
  11. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Was am Klang immer no nix ändert....
     
  12. Funny05

    Funny05 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Handy-Musik über das Autoradio hören
    Ja das geht das mache ich jeden Tag!
    Ich z.B fahre nen Opel Corsa und habe noch nicht den mut gefunden mich an das neue radio zu hängen,also habe ich noch Kassette:o,das heisst entweder Schlager von Oma noch oder einen Kasettenadapter kannst du für 5€ z.B bei www.Pearl.de kaufen!dieses kannst du dann am Mp3 und handy anschließen!Oder du schaust nach nem Kabel auch bei PEARL das in Handy und Radio passt aber da kann ich dir nicht weiter helfen da ich denke das du kein KassetenFach mehr hast!
    P.S Viel Spass auf der seite!
    LG Funny
     
  13. Viktorio

    Viktorio Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Okt. 2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hatte mal 19.99€ fürn son Teil bei Pearl bezahlt.

    Absoluter Schrott! Kann man nicht empfehlen.
     
  14. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Holt euch einfach ein ordentliches Radio mit USB-Buchse und nie wieder Ärger!!
     
  15. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Genauso sehe ich das auch. Alles andere ist nur Flickwerk.

    Da liegen dann ein endloses Kabelgewirr irgendwo rum, von der Bedienung mal ganz zu schweigen. Und letztlich ist man dann doch irgendwie enttäuscht, weil es nicht so richtig geht, wie man es sich vorstellt oder die Qualität einfach mal voll daneben ist. Und man ärgert sich, das man überhaupt Geld für solche "Fummellösungen" ausgegeben hat.
     
  16. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    man muss nur wissen wie - is halt nicht jedermanns Sache ;)
     
  17. Bactum

    Bactum VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    6
    meiner einer. was ist mit fummelarbeit.´bist doch bei mir mitgefahren. kabel haste keins gesehen, die gingen alle schön hinterm armaturenbrett rum :P
     
  18. Funny05

    Funny05 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    15. Jan. 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Sorry habe es ja nur gut gemeint und wollte nur nen Tipp geben!So!:D
    Funny
     
  19. maik h

    maik h Guest

    Also ich habe eins von Schwaiger, stereotauglich, Prima Ding, Prima Musik Qualität !!!
     
  20. Bienchen57

    Bienchen57 Guest

    Hi Funny05 .....nimms nicht so ERNST :alright: ,Tipp's darf man hier ruhig geben . Na und alles ist ja auch nicht SCHROTT wie @Viktorio schreibt .

    LG Bienchen57
     
Die Seite wird geladen...