Handy-Kauf auf Raten

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von Kolu, 20. Jan. 2016.

  1. Kolu

    Kolu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Jan. 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe mir vor 18 Monaten ein Samsung Galaxy per Ratenzahlung bei telsol gekauft. Ich muss sagen, dass trotz meiner Bedenken zum Thema Onlinekauf alles genau so ist, wie es vorher vereinbart wurde. Allerdings bin ich mit dem Galaxy aus verschiedenen Gründen sehr unzufrieden, weshalb ich mich jetzt entschlossen habe es zu verkaufen.

    Meine Frage ist jetzt: Darf ich das Handy schon verkaufen, obwohl ich aktuell noch die Raten dafür abbezahle?

    Wäre schön, wenn einer von euch da mehr zu weiß.


    Viele Grüße
    Kolu
     
  2. sesambrot

    sesambrot Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    24. Sep. 2015
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    83
    Eigentlich ja! Du verkaufst ja nicht den Vertrag, sondern nur das Gerät. Abbezahlen musst die Raten dann trotzdem noch :)

    lg
     
  3. bugi109

    bugi109 Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    50
    Hi Kolu,

    schau mal in deinem Handyvertrag in den AGBs nach. Normalerweise steht da ein Passus wie,
    "Bitte beachten Sie, dass das gelieferte Endgerät bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus diesem Vertrag im Eigentum der xy GmbH bleibt.".

    Das bedeutet, dass du rechtlich gesehen das Handy erstmal nicht verkaufen darfst.

    Wenn du es trotzdem tust, hat der Käufer selbst keinen Anspruch auf Garantie und Gewährleistung, da die nur über dich laufen. Deine monatlichen Raten musst du natürlich weiterhin zahlen, bis der Vertrag ausläuft. Probleme können dann entstehen, wenn du deine Raten nicht zahlen kannst und dein Handy zurückgeben musst.

    Der Verkauf ist daher eher in einer Grauzone angegliedert: Wo kein Kläger, da kein Richter. Trotzdem solltest du im Hinterkopf behalten, dass DU bei Problemen belangt wirst und nicht der Käufer.

    Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit, das Handy mit dem Vertrag zusammen zu verkaufen. Dafür musst du mal bei deinem Anbieter Unterlagen zur Vertragsübertragung beantragen. Normalerweise sollte das kein Problem sein. Dann übernimmt der Käufer praktisch deinen Vertrag und zahlt die Raten ab und du bist raus aus der Sache. Mit dem Käufer kannst du dann noch vereinbaren, ob er dir etwas Cash für das Gerät gibt ;)
     
    buntzinge gefällt das.
  4. mja

    mja Guest

    Was für ne Frage!!!
    Steht doch alles in den AGB's im Vertrag!!!
    Lupe raus und mal ins klein Gedruckte geschaut. Da stehen die Antworten ...
     
  5. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Solange du weiter deine Raten bis zum Ende zahlst und es dann anschließend in deinen Besitz übergeht, sollte es kein Problem sein, es jetzt schon zu verkaufen. Nur musst du dann selbst für die Alternative sorgen, ansonsten stehst du ohne Smartphone da.

    Gesendet von meinem Xtouch mit Tapatalk
     
  6. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Mach Sachen...
     
  7. LinusX

    LinusX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Aug. 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde lieber warten bist du es abgezahlt hast, damit du auf der sicherern Seite bist.
     
  8. ElliMo08

    ElliMo08 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hey, es gibt immer mal die Situation, dass man das Handy nicht gleich bezahlen kann. Wenn z.B. das alte Handy einfach mal den Geist aufgibt. So ist die Ratenzahlung doch eine gute Sachen.
    Ich bin mit den Anbieter https://www.handyratenkauf.com/ sehr zufrieden und alles geht über Klarna.
     
  9. Widogard

    Widogard Mitglied

    Registriert seit:
    17. Nov. 2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon einen guten Anbieter gefunden?
     
  10. Karloe

    Karloe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Feb. 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke eigentlich auch, dass du das Handy selbst schon verkaufen könntest, müsstest aber die Abzahlung weiterführen. Das wäre für mich zumindest der logische Schluss.
     
Die Seite wird geladen...