Handy bis 400€s

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von evo_racer, 21. Aug. 2010.

  1. evo_racer

    evo_racer VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2010
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Hi, suche ein neues oder gebrauchtes Handy für 400€. Dem Preis nach soll es mir auch noch nach einem Jahr gefallen und auf dem aktuellen stand sein! Das heißt regelmäßige updates die nicht durch hardware eingeschränkt sind. Hatte mir zuerst ein X10 bestellt aber ich konnte noch am selben Tag die bestellung rückgängig machen da es doch nich das richtige war wegen dem alten Android 1.6 Donut.

    Also für mich wichtig sind:

    - Regel mäßige Updates
    - Große auswahl an Apps
    - Großräumiges OS
    - Großer Bildschirm
    - Schnelles Internet
    - Gute Kamera
    - Guter MP3 Player

    (Bitte Keine Symbian Geräte)

    Danke!

    cu
    evo_racer
     
  2. diabolus78

    diabolus78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2010
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Da sind halt die üblichen Verdächtigen:

    Samsung Galaxy I9000 (kostet allerdings um die 430 als Neuware bei E-bay)
    HTC Desire (Display ist allerdings kleiner als beim Samsung Galaxy)
    HTC HD2 (größtes Display überhaupt - wenn man es auf 50-60% Beleuchtung einstellt, ist es von der Leuchtkraft her kaum schlechter als das Desire-Display - bei Sonnenschein ist es sogar etwas besser ablesbar als die ganzen AMOLED`s)

    Alle drei haben nen 1 GHz-Prozessor und reichlich Arbeitsspreicher und sollten auch für ca. 400 Euro zu bekommen sein (für mein HD2 hab ich neu - "deutsche" Ware - exakt 409 Euro bezahlt).
    Die drei Modelle haben m.E. auch genug Reserven, dass sie nicht allzuschnell zum alten Eisen gehören. Selbst mit Windows läuft das HD2 dermaßen flüssig und schnell, dass ich mir kaum vorstellen kann, dass mir das Teil irgendwann langweilig wird. Derzeit sehe ich - für mich jedenfalls - keinen Grund auf Android zu wechseln, da das WM6.5 für meine Begriffe perfekt ist (v.a. bietet es mir bestimmte Dinge, die ich woanders nicht bekomme - Nachteil ist halt, dass man sich etwas auskennen muss; dann hat man aber m.E. mehr Möglichkeiten als bei den anderen Betriebssystemen).
    Das große Display vom HD2 ist m.E. perfekt zum Internetsurfen. Ich nutze es sehr häufig mit WLAN zum Surfen - macht echt Spaß und es ist beim Surfen genau so schnell wie mein zwei Jahre altes Notebook... also mehr als o.k.

    Mit weniger würde ich mich mitlerweile nichtmehr zufrieden geben - daher meine Empfehlung zu einem der drei Modelle.

    Das Samsung und das Desire laufen werksseitig mit Android - das HD2 mit Windows Mobile 6.5, aber man kann auch ein mitlerweile voll ausgereiftes Android 2.2 (sogar mit der Oberfläche Sense) drauf installieren - ich hab gelesen, dass es im direkten Android-Vergleich mindestens so schnell wie das Desire/Galaxy sein soll (manche meinen sogar spürbar schneller - ich hab´s aber noch nicht ausprobiert).
    Ich denke die drei nehmen sich insgesamt nicht viel.

    Wenns günstiger sein soll könnte man das Experiment Bada-Betriebssystem riskieren und evtl. das Samsung Wave 8500 nehmen. Bei der Hardware steht es den drei oben genannten in nichts nach - nur eben das Bada könnte ein kleines Risiko sein (für mich gäb´s derzeit kaum brauchbare Apps für dieses System - die Softwarepolitik von Samsung scheint auch etwas seltsam zu sein... sehr viele Apps, die man bekommt sind kaum getestet und laufen anscheinend nicht).

    Von HTC evtl. das Wildfire oder das Hero - beide preislich unter Desire und HD2 angesiedelt, mit einer etwas schwächeren Hardware aber immer noch ganz gut.

    Achja - die Kameras sind allesamt nicht mit einer "echten" Digitalkamera zu vergleichen, da die Linsen und auch die Sensoren nochmal deutlich kleiner als bei den kleinsten normalen Digicams sind. Ich denke die oben genannten Modelle nehmen sich da nicht viel. Ich bin für einfache Schnappschüsse (im Urlaub - also nichts wirklich Anspruchsvolles) ganz zufrieden mit der HD2-Kamera. Aber Wunder darf man keine erwarten.

    Je weniger Megapixel, desto besser - denn die Sensorfläche ist bei fast allen Handy-Modellen gleich winzig - je mehr Pixel, desto schlimmer die Bildstörungen und desto unschärfer oder eben verrauschter.
    Ich denke mehr als 3 MP sind schon o.k. aber von 12 MP-Modellen würde ich sicherlich die Finger lassen ;)


    Gruß
     
    #2 diabolus78, 21. Aug. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 21. Aug. 2010
  3. German737

    German737 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.916
    Zustimmungen:
    1
    Hast du dich schon entschieden?
    Ich würde dir eigentlich zum X10 raten falls es dir nicht gefällt vielleicht wegen dem Android 1.6 dann ist das HTC Desire eine sehr gute Wahl. Und falls du doch eine Tastatur haben willst dann das Motorola Milestone.. ;) Preislich kommen die hin bis auf das Desire.. aber es lohnt sich vielleicht ja auch gebraucht schauen..

    zoggermaster hier aus dem Forum möchte sein Desire verkaufen.
     
  4. evo_racer

    evo_racer VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Apr. 2010
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    Habe mir vor einer woche das i9000 Galaxy S bei o² bestellt.... habs aber noch nicht enthalten... Keine ahnung wieso Oo Mein Dad meinte es wird mitte bis ende der woche werden :)
     
Die Seite wird geladen...