Allgemein Günstig Apple MacBook kaufen!!

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Hundekuchen, 5. Sep. 2009.

  1. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich besitze zur Zeit ein Amilo Pa 3515. Da mir dieses Notebook zu wenig bringt, möchte ich dieses verkaufen und mir ein
    dünneres und vor allem schnelleres Notebook holen. Ich bin nach langem suchen an einem apple MacBook nicht vorbei gekommen, weil dort Designe und Qualität perfekt sind. Das negative ist der Preis!!

    Jetzt wollte ich wisen, wo man relativ günstig ein Apple MacBook kaufen kann?? Ist erst einmal egal ob 13 oder 15 Zoll.

    Hat jemand schon Erfahrungen gemacht??

    MFG
     
  2. v300

    v300 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    32
    was ist für dich günstig ?? unter 400-500€ wirst du nichts finden

    Tipp von mir : Ebay oder diverse Mac Seiten die haben meisten auch einen Marktplatz im Forum so wie hier ;)
     
  3. shadow2209

    shadow2209 Guest

    Schau dich mal im Kleinanzeigenbereich von macuser um.

    Grüsse
     
  4. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Danke!! Wo kann ich mich in Kleinanzeigen bei Macusern umschauen???? In Foren bzw. Quoka, Kijiji??

    MFG
     
  5. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Also nichts gegen die MACs, aber der Preis/Leistungsunterschied ist doch schon gewaltig.

    Und bist du dir überhaupt sicher das du dich mit MAC OS X anfreunden willst? Denn wenn nicht, dann lass es gleich bleiben.

    Denn ein MacBook zu kaufen um darauf Windows zu installieren, wäre sehr sinnfrei, denn da kriegst du bessere und vorallem schnellere und teils auch schönere Laptops für weniger Geld.
     
  6. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Warum sollte man sich denn nicht mit OS X anfreunden wollen? Der Einstieg ist kinderleicht, einschalten - loslegen. Es ist deutlich einfacher, als man glaubt.
     
  7. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Dass war auch mein erster Gedanke. Ich hatte schon vor Windows zu installieren, aber ich denke, dass man dann kein Macbook benötigt. Das Macbook ist für Windows nicht geschaffen und kann dann bestimmt bei diesem Betriebssystem nicht die volle Leistung und Qualität zeigen.

    Mir ist halt wichtig, dass ein Notebook sehr stabil gebaut sein sollte und unbedingt eine gute Auflösung und eine lange Akkuleistung haben sollte. Da war natürlich mein erster Gedanke an das apple macbook. Aber wenn ich mir jetzt überlege so viel Geld auszugeben und dann mit Windows die ganze Leistung nicht nutzen kann, ist es vieleicht sinnvoller ein anderes schönes Notebook mit den gleichen Daten zu kaufen, auf dem schon Windows Vista bzw Windows 7 vorinstalliert ist.

    Kennt jemand solche Notebooks mit seh dünnen Designe und einer langen Akkuleistung???.

    Bitte helft mir.
    MFG
     
  8. shadow2209

    shadow2209 Guest

    Woher willst du wissen das ein MacBook unter Windows nicht die volle Leistung bringen soll? Also ich kann problemlos GTA 4 auf high spielen...

    Grüsse
     
  9. Amin36

    Amin36 Gesperrt

    Registriert seit:
    26. Apr. 2009
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Was hats du denn für ein MacBook :eek:
     
  10. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Na ich dachte halt, dass das macbook nur mit dem passenden Betriebssystem Linux kooperiert. Wie ist das wenn ich Windows drauf mache??

    Habe ich immer noch die genauso gute Auflösung und Bildschärfe wie bei Linux??

    Gibt es Nachteile wenn ich Windows drauf mache??

    mfg
     
  11. v300

    v300 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    32
    @Shadow , ich wollte jetzt keine Werbung machen mit Macuser ;)

    ich glaube das einzige was bisher gesagt wurde , das beim Macbook der Akku nicht so lange hält wie unter Os X . Ansonsten ist eigentlich alles normal

    Aber trotzdem wäre zu meiner Frage was denn für dich günstig wäre , eine Antwort hilfreich
     
  12. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wie lange hält dann ca. der Akku unter Windows???

    Also günstig ist bei mir so etwa 700-800€. Das hört sich jetzt vielleicht etwas wenig an, aber es muss halt irgendwie. Muss ja nicht "Neu" sein :)

    MFG
     
  13. shadow2209

    shadow2209 Guest

    OS X ist im Prinzip kein Linux. Wie v300 bereits sagte ist alles gleich bis auf das das der Akku nicht solange hält. Beim Start muss man nur die ALT Taste gedrückt halten und kann dann das OS auswählen.

    Grüsse
     
  14. v300

    v300 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    32
    700-800€ bekommt man schon was ordentliches ;)

    aber ich sage dir gleich wenn du auf high-end technik aus bist , schau dich lieber im Windows Lager um , kp was im mom. aktuell ist
     
  15. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    OK, Danke. Aber wo soll ich für 700-800€ ein ordentliches Macbook herbekommen?? Das wird wohl die größte Aufgabe sein :).

    Ich habe bisher immer Windows Notebooks gehabt, aber das Designe, die Auflösung und der Gesamteindruck ist bei mir persönlich halt ein Macbook.

    MFG
     
  16. v300

    v300 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    32
    melde dich einfach bei MacUser.de Community an und schau in den marktplatz bereich dort wirst du aufjedenfall fündig

    @Mod´s falls der Link ein Problem darstellt bitte löschen
     
  17. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Es ist nicht nur im Prinzip kein Linux, es ist überhaupt kein Linux.

    Es basiert auf BSD, welches, ebenfalls wie Linux, auf UNIX basiert...

    MfG

    Moi
     
  18. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Danke. Ich habe mich im Marktplatz umgeschaut. Es ist nicht schlecht, aber ich sehe da leider keine Sicherheit. Ich möchte die Ware eigentlich abholen, denn bei solchen sachen sind immer schwarze Schafe im Netz.

    Dann muss ich wohl weiter bei Kleinanzeigen in meinem Umkreis suchen -_-

    Eine andere Möglichkeit gibt es doch nicht, oder??

    MFG
     
  19. v300

    v300 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    32
    naja schwarze schafe gibt es überall , selbst hier -_-

    das was du machen könntest wäre per Nachname bezahlen
     
  20. Hundekuchen

    Hundekuchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Okt. 2008
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ja Nachname.

    Das ist auch immer so eine Sache. Was bringt es mir, wenn das Packet kommt und trotzdem nichts drinn ist?? Vor dem Postbote därf man vor dem bezahlen ncht in das Packet schauen und wenn man bezahlt hat ist das Geld per GPS schon lang verloren.

    Kenne jemand, der so etwas passiert ist und deshalb bin ich seh seh vorsichtig bei solchen Geschichten!!!!!!!!!!!

    Das sicherste ist anschauen, kaufen, abholen!

    Anders geht es heute ja leider nicht mehr :(

    Naja, ich muss halt mal schauen ob sich eine Möglichkeit ergibt

    Aber ich bedanke mich seh für eure GUTEN und hilfreichen Antworten. :)

    MFG
     
Die Seite wird geladen...