N97 GPS-Antenne befestigen

Dieses Thema im Forum "Nokia Forum" wurde erstellt von allla901, 26. März 2013.

  1. allla901

    allla901 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mit dieser Reparatur (Antenne: λ/4 = 4,76 cm) habe ich sehr guten Empfang, nachdem die eingebaute Antenne nicht mehr funktionierte.

    P1090878 - Kopie.JPG

    Nun löst sich allerdings das eingeklemmte Ende wenn ich das Cover wieder raufmache. Das erkenne ich daran, weil die Antenne immer ab ist, wenn ich das Handy wieder öffne, und ich keinen Empfang mehr habe, wobei ich zunächst dachte, dass letzteres durch die Abdeckung verursacht wurde.

    Wie kann ich die Antenne nicht nur klemmen, sondern fest befestigen?

    Vielen Dank
     
  2. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Dünneres Material verwenden hast du schon mal geschaut wie "dick" die org. GPS Antenne ist ??

    mfg
     
  3. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Genau... mit nem Ofenrohr hab ich auch super Empfang. Der dicke Draht passt da unten garnicht rein... Ideen haben die Leute... Wahnsinn.
     
  4. allla901

    allla901 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe auch schon einen sehr dünnen Draht probiert. Das Problem hierbei ist, dass er sich nicht einstecken / klemmen lässt, weil er eben zu dünn ist.

    Mit dem dicken Draht kann ich wenigstens sicher sein, dass er hält, wenn ich ihn nicht weiter anfasse oder eben das Cover raufmache.

    Wie kann ich also den dünnen Draht befestigen?
     
  5. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Im Normalfall anlöten oder einen Kontakt Pin "basteln" :cool:

    mfg
     
  6. allla901

    allla901 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe es jetzt mit einem dünneren Draht geschafft, ihn so einzuklemmen, dass er fest sitzt (hoffe ich zumindest).

    Allerdings ist mir dabei aufgefallen, dass ich sehr guten Empfang habe, wenn das Ender der Antenne vom Handy wegzeigt und der Empfang schlecht ist, wenn die Antenne parallel zum Handy verläuft. Leider wird sie ja in letztere Position beim Befestigen des Covers gezwungen.

    P1090903 - Kopie.JPG

    P1090904 - Kopie.JPG

    Liegt es also daran, dass die Antenne nicht nur eine gewisse Länge, sondern auch eine bestimmte Form haben muss?
    Oder ist es wahrscheinlicher, dass sich der Kontakt gelöst hat, wenn sich das Ende der Antenne nach unten drückt (beim Schließen des Handys), nämlich der Anfang sich dann nach oben bewegt und somit aus der Kontaktstelle herauslöst?

    Auf den Abbildungen sind beide Fälle simuliert. Somit kann ich ausschließen, dass die Plastikverkleidung das Signal abschwächt.

    Vielen Dank schonmal
     
  7. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Mit deinem Bastelmist erreichst eh nichts... das hält nen Tag und dann is wieder essig...
     
  8. allla901

    allla901 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dez. 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Das ist sehr traurig.
    Weil das Cover den Draht ja festdrückt, hätte ich eher gedacht, dass es für lange hält oder gar nicht. Leider ist es ja momentan der letztere Fall. Und ich spare gerne Geld, wo möglich. Hier habe ich eigentlich gute Hoffnungen, da ich mich über den Empfang sehr gefreut habe. Es scheint ja ein Wackelkontakt, eine wackelige Sache zu sein.
    Fürs Löten will ich mich aber erst später entscheiden / müssen, da dies ja mit dauerhaften Veränderungen behaftet ist, also das Zinn bei einer anderen Lösung nur schwer wieder wegzubekommen ist. Außerdem ist es eine sehr kleine Fläche.

    Daher bleibt mir nur übrig, noch mehr Versuche zu machen, und mich fürs (dann relativ) beste Ergebnis zu entscheiden ...
     
  9. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Ich weiss echt nicht was du wegen so einen 10 Euro-Handy rummachst. Der Draht wird ohne löten nicht halten. Das is nen Handy und nicht Omas altes Damenrad. Du kannst ja deine Zeit damit verschwenden... aber du bastelst mehr daran als das du es nutzt.
     
Die Seite wird geladen...