Motorola News Google kauft Mobilfunk-Sparte von Motorola

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von Miss Murphy, 15. Aug. 2011.

  1. Miss Murphy

    Miss Murphy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    *schockschwerenot*

    Heisst das auf Hochdeutsch, dass ich nu auf meine innig geliebten Motorola Klapphandys verzichten soll, weil die dann nur noch sone doofe Superdupersmartphoneplörre produzieren? :eek:

    Oder bin ich nur hysterisch? :cool:
     
  2. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Na dann wird das wohl doch nix mit WP7 auf Motorola. :D
     
  3. Muwahid

    Muwahid Guest

    Ab in N4M.. hier bringt uns das nichts.
     
  4. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Ich bin der Meinung das hier ist immer noch ein Ort um zu diskutieren, die Nachricht selbst stand schon gegen 14.00 auf Spiegel, Tagesschau und NTV. Ganz unabhängig davon was ich von N4M halte...
     
  5. Crazyschranz

    Crazyschranz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Okt. 2009
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    9
    OT an

    Forum=Diskussionsort

    OT aus

    Naja bin gespannt was oder wen sich google als nächstes holt:D
     
  6. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    19
    Vielleicht öffnet Google uns dann endlich die Bootloader :)
     
  7. uniqe

    uniqe VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2009
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    10
    wahrscheinlich ist dann apple fälliv lol

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  8. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
  9. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    Oh mein Gott... das war es dann wohl mit Motorola.

    Rest in Peace liebe ehemalige Lieblingsfirma.
     
  10. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Habe es auf der Arbeit gehört.
    Da war erstmal 5min Pause.
    War eigentlich klar nach der Abspaltung und nachdem Terror den die Kunden erleben mussten.
    Nun musste erstmal Geld nachgeschossen werden um die Produktion in China zu bezahlen.
    Das Defy ist mit nun 6Millionen gebauten Exenplaren das Hauptzugpferd - bringt aber nur mageren Gewinn.
    Eigentlich sollten die Gewinne mit Milestone 2 + 3, Atrix eingefahren werden - aber leider waren die Kontingente dem Defy zugefallen.
    Die Chinesen bauen nix mehr auf Kredit - sobald die Charge gefertigt wurde, wollen die Geld sehen.
    Nun hat Google alle Verpflichtungen übernommen, so das die Übernahme (12,5 Milliarden Dollar) nur noch Nebensache ist.
    Mist hätte ich mich mit 1Million bei Motorola beteiligt - wären es nun 1,7 Millionen.
    Für die Anleger ein voller Erfolg.
    Ja - Google will sein Betriebssystem auf eine gesunde Basis setzen und 20-40 Millionen Handys verkaufen.
    Ob die das Jahr oder das Quartal meinen?
    Bei Google ist alles möglich.
    Irgendwo hab ich auch gelesen das sie ähnliche Shops wie Apple aufziehen wollen.
    Also es wird Spannend.
     
  11. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich muss ehrlich sagen: Ich begrüße die Übernahme. Warum? Dann legt nämlich Google die Hardware fest und es kommen keine angeblichen High-End Phones mehr raus und der Bootloader bleibt dann endlich Standardmässig umschaltbar und man nicht ewig warten bis sich bei Moto was tut.

    Allerdings hoffe ich, dass Google nicht die Hardwaretastatur komplett rauslässt, denn sowas brauch ich zum Beispiel :)
     
  12. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Mit Motoblur dürfte dann endlich Schluss sein!
     
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Siehste, des hab ich total vergessen. Natürlich ist dann mit MotoBlur ENDLICH!!! Schluß und es kommt das reine Vanilla-Android wieder drauf. Das bedeutet nämlich: Die Updaterate ist ähnlich schnell wie beim Nexus. Immer die neuesten Updates und das in kürzester Zeit.

    Und das Android muss dann auch nicht mehr direkt an die jeweiligen Geräte angepasst werden. :) Hoffentlich kommt Motorola so auch wieder hoch. Naja, wobei...es bleibt ja zumindest der Name erhalten lol...
     
  14. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Wie schön, dann kann ich mir ja Weihnachten 2012 das Droid 4/Milestone 4 mit Vanilla ROM (natürlich "Ice Cream Sandwich"), offenem Bootloader, kein MotoBlur und Tastatur kaufen. *Träum*
     
  15. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Sollten sich nun alle anderen Handyhersteller war anziehen ? Sollte man langsam Angst vor Google bekommen ? Fragen über Fragen :rolleyes:
     
  16. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Ach noch eins: der Rechtstreit zwischen Apple und Motorola, wegen dem Xoom erringt nun durch das Kapital von Google ganz neue Dimensionen.
    Google soll schon entsprechende Sanktionen gegen Apple planen nicht nur auf dem Geschäftssektor auch im WWW.
    Bietet Apple eigentlich eine Suchmaschine und ein Emailkonto an? Googlemaps und ähnliches?
     
    #16 bigthing, 16. Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 16. Aug. 2011
  17. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    hamster:

    Nein, die anderen Hersteller haben die Übernahme sogar begrüsst und waren teilweise sogar begeistert. Allerdings hatten zb HTC und Samsung nun die Befürchtung, dass Google nun Motorolageräte bevorzugt behandelt, wegen neuen Androidversionen. Logisch wäre es zumindest.

    Und: Das neue Googlephone kommt dann nun von Motorola ;)
     
  18. der-hamster

    der-hamster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2009
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    38
    Dann kriege ich ja wahrscheinlich doch noch mal wieder ein " Motorroller". Ich gehe auch mal davon aus das zumindest die Updatepolitik eindeutig zum Nachteil von Samsung und HTC wird. Schaun mehr mal
     
  19. xala

    xala VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Jan. 2010
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwo habe ich gelesen, dass Google nicht vorhat ihre Handys über Motorola laufen zu lassen, sondern Motorola Mobility weiterhin als eigenständiges Unternehmen zu führen.
    Sie haben damit nur vor ihren Patentpool zu stärken, was damit ja sehr gut geklappt hat :)
     
  20. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    19
    Aber die Bootloader sollen sie öffnen
     
Die Seite wird geladen...