Glasbruch bei Sony allgemein ein Problem?

Dieses Thema im Forum "Sony Forum" wurde erstellt von AndreasBloechl, 29. Feb. 2016.

  1. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Bei uns auf Arbeit vermehren sich die Sony User bei denen das Glas einfach so bricht ohne was getan zu haben. Wie ist euere Erfahrung damit und was unternimmt Sony dagegen? Ist es wirklich eine Überlegung ob man sich tatsächlich nochmal ein Sony kauft? Auf Amazon häufen sich diese Fehler wenn man sich die Rezessionen so durchliest.
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Ist die Frage ob Sony die Gläser unter Spannung verbaut.

    Des gab es mal bei Samsung, da hat der leichte Druck ausgereicht für den Bruch.

    Ausserdem stellt sich die Frage, betrifft es alle Geräte?

    Beim Z5 hat ja Sony schon von Glas auf Kunststoff zeitweiße umgestellt bzw auf Metall.

    LG
     
  3. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Ich hab das Z3C gehabt und es ist auch mehrmals mit Hülle auf den Boden geknallt... Nichts, nicht mal ein Kratzer und auch keine Rückseite, die einfach so gebrochen ist...
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    217
    bei mir auch keine Probleme...
     
  5. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Hoffe nur das mein Z1c hält, habe zu Weihnachten auch noch eins für meinen Sohn gekauft.
     
  6. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Notfalls mach doch vorne und hinten Glasfolie drauf.

    Die hält Schäden von außen ab.

    LG
     
  7. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Die brechen aber alle innen durch und von außen kaum sichtbar. Zumindest die ich sehen konnte bei uns auf Arbeit.
     
  8. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Dann macht ihr auf Arbeit irgendwas falsch...
     
  9. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Ich kann dir nur das wiedergeben was sie mir erzählen, und jeder sagt es ist gebrochen ohne runter zu fallen. Was ich aber nicht gefragt habe ob es überhaupt schon mal runter gefallen ist und vielleicht da schon einen leichten Defekt erlitten hat was dann halt irgendwann zu diesem kompletten Bruch geführt hat. Und auf Amazon liest man nix anderes, bei denen ist es gebrochen teils in der Hülle drinnen.
     
  10. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
    Vermute, dass die Spannung hatten auf den Glas, vorallem wenn es in der Gesäßtasche war und man sich sitzt.

    Bei Amazon..... sind die zertifizierte Käufe immer gewesen? Wenn nicht, gibt drauf nichts, da wird gerne geschummelt, bestimmte Geräte besser oder schlechter gemacht für Geld.

    LG
     
  11. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Das wäre ja der Wahnsinn wenn da absichtlich für schlechte Bewertung die Leute bezahlt werden würden. Aber es hilft ja eh nix, ich habe zwei Z1c und werde das verfolgen. Meins hält jetzt schon 1 1/2 Jahre ohne Probleme und hoffe es bleibt auch so.
     
  12. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.573
    Zustimmungen:
    396
  13. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
  14. mja

    mja Guest

    Also,
    ich hab auch ein paar Bekannte die so Sonyandroiden haben.
    Bei denen ist und war bisher alles tutti.
    Scheint also nen lokales Problem zu sein...

    MfG

    mja
     
  15. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Nee is definitiv ein (tw.) Serienproblem. Schau dir mal die Android-Foren an. Den Service von Sony kannst du in dem Bereich echt vergessen (is ja wie bei der Konkurrenz auch schlechter geworden).

    Aus meiner Beobachtung heraus denke ich das die Android-Hersteller die Bauweise unibody einfach nicht so im Griff haben wie z.B. Apple. Die Z-Modelle gehen auch beim Öffnen gerne mal kaputt in Bezug auf die Rückseite. Leider erkennt man als Laie nicht ob am eigenen Gerät zuviel Spannung drin ist... man kann es ja optisch nicht sehen.

    Beim Z1c scheinen die das aber inzwischen gut im Griff zu haben...
     
  16. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Das Z1c denke ich wird ja nicht mehr gebaut. Wenn dann haben die letzteren Geräte das Problem nicht mehr so.
     
  17. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Ja beim Z1c waren es ja nur die ersten Serien... wobei es beim Z3c auch aufgetreten ist. Vom Prinzip her betrifft es aber alle Sony Z-Modelle. Aus meiner Sicht ist das eher ein Problem im Herstellungsprozess.. es sind ja ebend keine Einzelfälle (gewesen)... aktuel hat Sony das Problem aber wohl im Griff...
     
  18. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Könnte es vielleicht sein das die Glasscheibe bzw. das Display zu wenig Platz hatte im Gehäuse bzw. der Umrandung. Mir ist nämlich aufgefallen das meins und das von meinem Sohn da einen extrem größeren Spalt hat als bei denen auf Arbeit bei denen es gebrochen ist. Vielleicht durch Temp. Schwankungen bricht es dann wenn sich das Glas nicht ausdehnen kann.
     
  19. Alector

    Alector Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    13
    Erfahrung: Z3 definitiv Probleme - mehrere Displays zerbombt (originale) meist ab usb bis zum Earpiece oder einfach quer durch . oder einfach abgeschmiert auf die ecke und schon breit...ich bin Sony Fan aber in dieser Hinsicht wünschte ich es wären Samsung Touch... will ein Riss bei Sony und du kannst das gesamte teil fast nimmer nutzen. Samsung geht a noch mit a Spiderapp ... naja mal schauen was das Z5 Premium so sagt....
     
  20. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    12
    Ja bei Sony geht da gar nix mehr mit bedienen.
     
Die Seite wird geladen...