Milestone Gibts schon eine Lösung für MEMHACK bei der Original 2.2.1 Firmware?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von BlueEyes, 21. März 2011.

  1. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Gibts schon eine Lösung für MEMHACK bei der Original 2.2.1 Firmware?
     
  2. Darktrooper1991

    Darktrooper1991 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Bisher noch nicht, aber es wird sicher bald etwas kommen. Ansonsten muss man halt eine andere ROM flashen.
     
  3. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Gibts inzwischen schon eine Möglichkeit für MEMHACK?

    Vielleicht kann ja hier jemand auch eine einfache Anleitung zum Einrichten von MEMHACK posten?
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, Memhack macht ja nix anderes, als dir bisschen mehr Platz für Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Das war vllt für Android 2.1 Zeiten interessant, nicht jedoch für Android 2.2.1.

    Da hast du ja die Möglichkeit, einfach Anwendungen auf die SD auszulagern :)
     
  5. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Sorgt es nicht auch dafür, dass mehr Arbeitspeicher frei wird?

    --- Edit ---

    Ich meine damit ich mehr Programm gleichzeitig öffnen kann und das System leichter damit zurechtkommt.
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Mehr Arbeitsspeicher? Nein ;) Mehr Arbeitsspeicher bekommst du mittels Swap, aber des is mit dem Milestone nicht möglich.

    Memhack macht dir nur mehr Platz zum installieren, mehr nicht.
     
  7. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Aber ich habe unter 2.1 mit Memhack gemerkt, dass das System schon um einiges schneller geworden ist, was ich auch beim Benchmark-Test gesehen habe.

    Und laut OS Monitor sehe ich auch dass mit Memhack etwas mehr Arbeitsspeicher frei ist, oder irre ich mich da?
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Kann zwar eigentlich nicht sein, aber okay :D Mehr als 60MB freien RAM wirst du eh nicht rausholen können, egal wie du es anstellst :D

    Ich daddel hier mit CM7 permanent bei 30-35MB freiem RAM rum, aber: je weniger freier RAM, desto besser. Zumindest bei Android. Ist ja nicht wie bei Windows, wo man ständig freien RAM braucht.

    Aber um dich zu beruhigen, es dauert wohl immer noch eine ganze Weile bis Memhack für 2.2.1 verfügbar ist.
     
  9. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Es soll mich beruhigen, wenn es noch eine ganze Weile dauernd wird, bis MEMHACK für 2.2.1 verfügbar sein wird?*gg*
     
  10. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, so frei dem Motto: Es wird schon kommen :fresse

    Aber ich mach dir jetzt schon mal keine Hoffnung: MotoNav wird mit Memhack eh nich besser laufen :D
     
  11. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ok und mit welcher 2.2.1 wird MOTONAV ohne Reboots laufen?
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Mit garkeiner...:(
     
  13. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Wieso nicht? lief doch unter 2.1 ganz gut.
    Wie siehts mit CM7 aus?
     
  14. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Android 2.1 und 2.2 arbeiten aber anders. Was unter 2.1 lief, muss nicht zwingend unter 2.2 laufen. Ist halt leider so. Kannst nix machen. Und MotoNav is da nen ganz schlechtes Beispiel für.

    Und unter CM7 isses sogar noch schlimmer. Da startet es manchmal garnicht erst oder wenns gestartet ist, kommt ebenfalls nach paar Minuten Reboot.

    Also entweder du gehst auf 2.1 zurück, oder du wechselst die Navisoftware.
     
  15. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis, somit habe ich mir jetzt auch erspart CM7 raufzupacken!
    Wenn ich mein MOTONAV 1x in der Woche brauche, spiele ich einfach mein 2.1 Nandroid-Backup drauf und fertig.
     
  16. BlueEyes

    BlueEyes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Jan. 2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Werde mir die Frage noch selber beantworten. Funktioniert mit Androidiani 3.3. Install MEMHACK auswählen und danach noch Install Mods Autostarts durchführen.:-D
     
Die Seite wird geladen...