iPhone 6S Gesperrt durch Apple ID

Dieses Thema im Forum "iPhone 6/6S/6Plus Forum" wurde erstellt von msternie, 17. Apr. 2016.

  1. msternie

    msternie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Ein Freund hat sich bei so einer Kleinanzeige (shpock oder Quoka) ein Iphone 6S gekauft. Beim Kauf angeschaltet und gut war, da er keine Nano Sim besessen hat. Nun hat er sich gestern eine Nano Sim machen lassen und wollte das Gerät in Betrieb nehmen. Geht nicht, da das Gerät mit einer Apple ID registriert ist.
    Verkäufer findet man nicht mehr. Hatten nur E-Mail Kontakt über den Kleinanzeige Dienst. Der Freund hat auch das Gerät nicht zu Hause beim Verkäufer abgeholt sondern sie haben sich irgendwo getroffen.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Apple ID heraus zu finden und diese Person darüber an zuschreiben?

    Danke

    Gruß
     
  2. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Keine Chance, man kann höchstens versuchen es über iTunes komplett zurückzusetzen.

    Da Apple seine Geräte wirklich gut schützt gegen Diebstahl/Verlust gibt es da kaum was.

    LG
     
  3. indiana1212

    indiana1212 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    14
  4. msternie

    msternie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Aug. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Danke

    Also hat er einen teuren Briefbeschwerer.

    Gruß
     
  5. Vati01

    Vati01 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Teures Lehrgeld bezahlt. Man sollte sich vorher mal schlau machen.
     
  6. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Vielleicht kann eBay helfen, den Verkäufer ausfindig zu machen, ansonsten weiß ich auch keine Lösung. Apple wird nicht helfen, da das Gerät ja vom Laster gefallen sein könnte und jemand mit deinem Kumpel schnelles Geld machen wollte.




    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  7. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Apple könnte helfen, wenn er eine Rechnungskopie hat, sprich eine Rechnung von dem Gerät als es gekauft wurde mit IMEI.

    Sie darf allerdings nicht von den Wiederverkäufer sein.

    LG
     
  8. TMEAiAoE

    TMEAiAoE Guest

    Was hat eBay mit Shpock oder Quoka zu tun? Auch wenn es bei eBay-Kleinanzeigen erstanden wurde, so stehen die Chancen zwischen gar und überhaupt nicht gut, dass der Verkäufer ermittelt wird, sofern die Anzeige noch nicht deaktiviert wurde...
     
  9. ragalthar

    ragalthar VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2007
    Beiträge:
    4.042
    Zustimmungen:
    105
    Ich hab', nur Kleinanzeigen gelesen. Aber auch Shpock oder Quoka sollten ihre Verkäufer kennen, oder nicht?

    Gesendet von meinem Xtouch mit Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...