Sonstige [gelöst] Was tun bei vergessenem Bios Passwort?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von diman94, 13. Juli 2010.

  1. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir ein Netbook von FSC geholt doch es hatte ein Bios Passwort schon eingestellt jetzt habe ich eine frage wie ich dies löschen kann, ich habe schon gegoogled doch nix gefunden ich suche ne anleitung wie ich die Batterie entfernen kann, oder ein bestimmtes programm oder passwörter kennt da jemand eine lösung ?

    Phoenix Bios !

    mfg
     
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich habe mir ein FSC Notebook geholt. Interessant ;) Ich hab mir ein HP Notebook geholt :D

    Du weisst aber nicht welches. Daher könnte mir zum Beispiel nicht geholfen werden.

    Was für ein FSC ist das denn?
     
  3. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    achso tut mir leid habe ich vergessen :D

    es ist ein netbook von FSC Amilo UI 3520..

    mfg
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ouh...eins von den neuen. Da nutzt selbst ein Reset nix. Schwer, entweder versuchst du die Backdoor BIOS Passwörter, oder aber du wendest dich an den FSC Support.
     
  5. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    also bringt das nix wenn ich die bios batterie für paar minuten entferne ??
     
  6. Crainex

    Crainex VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dez. 2007
    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du auf die Garantie verzichten willst ...
    Außerdem hast du geschrieben, dass FSC das Passwort schon eingestellt hat. Habe noch nie ein PC mit voreingestelltem BIOS Passwort gehört.
     
  7. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    sry habe damit gemeint als ich den geholt habe war schon ein passwort eingestellt aber ich habe den gebraucht geholt also der vorbesitzer ;)

    --- Edit ---

    habe die batterie so eben abgeklemmt mal gucken obs klappt wie lange soll ich die batterie abgeklemmt lassen ?
     
  8. zoggermaster

    zoggermaster VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    19
    So ca. 5min, aber frag doch einfach den Vorbesitzer nach dem Passwort.
     
  9. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    habe ich, er hat es selber vergessen -.-

    --- Edit ---

    bzw er wusste ned mal das er eins eingestellt hat...
     
  10. Andreas91

    Andreas91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    12
    und geht es nun?
     
  11. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    jop batterie 10min abgeklemmt geht alles ;)

    danke
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Oha, wundert mich. Eigentlich haben die doch noch so nen Extra Chip drin, der genau das verhindern soll. Haben sie wohl bei den Billignotebooks weggelassen :D
     
  13. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    billig ?? das ist eins der teueren netbooks acer is bissl besser und kostet 200-300e neu und das 400
     
  14. Andreas91

    Andreas91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    12
    sonst hätte ich dir empfohlen neue bios batterie^^
     
  15. oMtAtXo

    oMtAtXo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hat gekostet, ist doch auch egal wie wertvoll es ist.
    Hauptsache es funzt!
     
  16. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    richtig so sehe ich das genau so:D
     
  17. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Da wurde ich wohl etwas falsch verstanden. Mir gings nicht um den Preis selbst. Unter "billig" meinte ich, dass eben an vielen Ecken gespart wurde, so eben auch bei der BIOS Sicherheit ;)
     
  18. oMtAtXo

    oMtAtXo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ahsooo, okay.
     
  19. diman94

    diman94 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    yaa, ist halt fsc die marke gefällt mir ehe ned so:D
     
  20. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Intel Atom Plattform - alles ganz einfach und keine Extras, auch kein Security Chip!
     
Die Seite wird geladen...