Sonstige Gar kein bis schlechter Netzempfang nach Wechsel des Antennenmodul

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson" wurde erstellt von MuFuko, 19. Aug. 2009.

  1. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe noch ein K800i von einem Vodafone Vertrag. Wird jetzt mit T-D1 genutzt.
    An dem Handy war der Lautsprecher für Klingeltöne etc. Kaputt. Habe dann vorsichtig und mit passendem Werkzeug das Antenne mit Lautsprechermodul gewechselt.

    Nun geht der Lautsprecher wieder nur der Netz Empfang ist sehr schlecht bis gar nicht gegeben, stark schwankend. Meist gar kein Empfang, "kein Netz" oder "nur Notruf".
    - Habe versucht das Netz auf Nur GSM oder GSM&UMTS umzustellen, bringt nichts.
    - Im Servicemenü sind auch alle Schlösser auf.
    - Zurücksetzen ohne erfolg.
    - Neustes Update war drauf.
    - manuelles Updaten hat auch nichts gebracht.
    - Kontakte sind auch gegeben.
    - der wechsel wieder zurück auf das alte Modul brachte auch nichts.
    - Habe es auch schon über Nacht aus gehabt oder laufen lassen.
    Es kann doch nicht plötzlich einfach so noch was anderes kaputt gehen, oder doch?
    Kein Wasserschaden.
    Hat wer einen Rat für mich?

    Vielen Dank
     
  2. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    hi.
    Ich vermute mal du hast beim einbauen die kontakte der antenne leicht verbogen so das sie keine berührung auf die Hauptplatiene mehr bekommen.Hatte ich ach schon das fenomen.Einfach die kontakte etwas nach aussen biegen und dann geht der empfang auch wieder.
     
  3. MStyleM

    MStyleM VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Jan. 2008
    Beiträge:
    1.364
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem W760 ist dies Problem noch nicht gelöst (von mir):D
    habe meinen Antennen Kabel ausversehen rausgerissen, da ich keinen Lötstift habe kann ich nichts unternehmen:fresse..... also habe ich mir eine neue Antenne gekauft und reingepackt, jetzt klappt es wunderbar mit dem netz.


    mfg
     
  4. blacksnow

    blacksnow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Ich vermute auch, das es ein wackelkontakt hatt
     
  5. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    habe schon zurecht gebogen und beim Einbau genau darauf geachtet das der kontakt besteht.
    Manchmal hab ich das gefühl, wenn es ruhig liegt hab ich empfang und wenn ich es in die Hand nehme nicht mehr. halt wie so ein wackelkontakt.

    Sind die Kontakte denn so überaus empfindlich? Oder scheint noch ein anderer fehler vorzuliegen?
     
    #5 MuFuko, 19. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Aug. 2009
  6. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    hi nochmal.
    Ich vermute du hast die kontakte vielleicht jetzt ein wenig zu viel oder noch zu wenig zurechtgebogen.
    Ja die kontakte sind empfindlich aber wenn sie dann einmal richtig sitzen dann sind die probleme nicht mehr da.Ich hatte so ein ähnliches problem mit nem htc touch und musste auch ein wenig rumprobieren.Aber dann war alles wieder wie neu.
     
  7. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    so ein ******, jetzt war ich zu gob. Hat mich einfach nur noch aufgeregt.
    Und jetzt ist mir der Konnektor abgebrochen. :banging:

    Ich will jetzt auch kein blabla hören. Ja weiß der müsste so fest sein das nix passiert, feingefühl etc... :rolleyes:

    Mir is das ding jetzt auch **** egal. Das Handy war nicht für mich, breuchte jetzt Ersatz.
    Kennt jemand einigermaßen vernünftige Handys unter 100€ ohne Vertrag oder Prepaid? Oder wo ich diese her bekomme.
     
  8. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    jetz nicht aufregen.versuch mal den guten speaker aus dem kaputten antennenteil auszubauen und setz den, dann in das gute antennenteil wo der speaker kaputt ist ein.einfach austauschen dann müsste ja wieder beides funzen.
     
  9. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das problem ist nur der Konnektor saß direkt auf der Handyplatine.
     
  10. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    haste einen lötkolben oder lötpistole?
     
  11. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ja besitz ich, aber sieht mir nicht gerade danach aus als ob man das so einfach löten kann. das ding is vom geknicke total porös und hat sich teils von der platine gelöst und da sind nur 4 kontaktpunkte.
     
  12. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    du kannst versuchen den konnektor anzulöten,so das der kontakt wieder besteht.Und dann fixierst du ihn dann mit sekundenkleber so das er wieder fest auf der platiene sitz.Aber warte bis der kleber trocken ist befor du alles wieder zusammenbaust.wenn nicht können die ausdünstungen vom kleber alle kontakte mit ner weissen schicht bedecken und dann haste keinen kontackt mehr.

    ---------- Beitrag geändert um 14:25Uhr ----------

    ich habe noch ne Idee.Du nimmst einen sehr dünnen Draht,den du ziemlich kurz hälst.Dann lötest du Ihn auf die stelle auf der,der kaputte konnector sitzt.die andere seite des drahtes dann an die stelle wo er das bautei der antenne berührt.Dann haste zwar ne frickelei beim zusammenbau.Deswegen den draht kurz halten.der draht muß isoliert sein so das er keinen kurzschluss an anderen stellen verursacht.Habe ich schon öfters gemacht und hat auch immer geklappt.

    Ps.wenn der connector ganz ab ist so das du keine lötstelle mehr hast,nicht verzweifeln.Verfolge die Leiterbahn des connectors un kratze eifach vorsichtig das grüne isolierzeug ein wenig ab und löte den draht dann an der stelle einfach an.
     
    #12 quentin, 19. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Aug. 2009
  13. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hat leider nicht so ganz funktioniert.
     
  14. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Warun.Was ist schief gegangen?
     
  15. MuFuko

    MuFuko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Aug. 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich nichts. lötban freigelegt, stück kabel dran. alles verbunden aber kein empfang.

    Ich hab mir mal überlegt, ich mach ne pause. Versuch es morgen nochmal, überprüf alles und berichte dann.
     
    #15 MuFuko, 19. Aug. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Aug. 2009
  16. quentin

    quentin VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    ok.Wenns was neues gibt,dann poste mal.Vielleicht kannste auch ein pic davon machen.
     
  17. Äbbelsche

    Äbbelsche Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das gleiche Problem hab ich auch mit meinem W850i...
    "Kein Empfang" oder "Nur Notrufe"...
    habe es noch nicht geöffnet..
    Gibt es irgendeine Möglichkeit das Problem in den Griff zu bekommen?
    Wäre sehr lieb, wenn mir jemand helfen könnte
     
  18. blacksnow

    blacksnow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    dann wird das bei dir aber wenig was mit der antenne zu tun haben, wenn du noch einen notruf tätigen kannst?

    eher simlock oder so
     
  19. Äbbelsche

    Äbbelsche Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Am Simlock kann es auch nicht liegen...habe verschiedene Sim-Karten ausprobiert...immer D1...
    Das Handy funktionierte ja mit D1 und dann mal wieder garnicht...Kein Netz usw....bei der erneuten suche (Manuell) zeigte es mir Vodafone Netz an...
    Bin doch bissl ratlos :(
     
  20. Nachtigall2010

    Nachtigall2010 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2008
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Dies Scheint mir ein Netzfehler zusein.
    Denn ich habe das auch Öfters.
    Ist das nur wenn ihr in der Wohnung seid?
    Oder auch Draußen?
     
Die Seite wird geladen...