Galaxy S Galaxy S i9000 über Kabel mit TV verbinden

Dieses Thema im Forum "Weitere Samsung Smartphones" wurde erstellt von Jumbo2011, 20. Juli 2011.

  1. Jumbo2011

    Jumbo2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich komme gerade von einem Bekannter der hat ein IPhone4 und so ein Kabel hier " APPLE Composite AV - Kabel für iPod, iPad, iPhone Cable " und damit konnten wir super seine Video. Musik und Filme was er auf Smartphone hatte am TV schauen.
    Gibt es so was auch für das Galaxy S i9000 oder ein ähnliches Kabel.
    Das ist ja eine super Sache wenn man da so sieht auf Fernseher und Bilder sogar in Top Qualität, was man so verlangen kann.
    Habe schon mal bei Google geschaut aber da nichts gefunden.
    Wenn das für das iPhone möglich ist sollte es doch auch mit dem SGS1 gehen oder??

    MFG
    Jumbo 2011
     
  2. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
  3. Jumbo2011

    Jumbo2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Nee, da habe ich nicht geschaut.
    Danke für den Link.
    Da werde ich mir dann noch ein Zusatzteil kaufen damit man das auch über Scartbuchse anschließen kann.
    So wie das bei iPhone Kabel gleich mitgeliefert wurde.
    Aber zur Not geht das erst mal so.


    MFG
    Jumbo2011
     
    #3 Jumbo2011, 21. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2011
  4. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    was versprichst du dir denn von sowas?
    es sollte einem auch klar sein, dass auf das fernsehgerät lediglich die displayauflösung des SGS rübergeschickt wird und nicht die auflösung an das fernsehgerät angepasst wird!
     
  5. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ansich nicht schlimm, denn die PAL Auflösung (Europa-Standard bei Alten Fernsehgeräten (nicht HD)) beträgt nur 576 Zeilen bei 25 Bildern pro Sekunde...

    bzw...

    Quelle: Wikipedia.de
     
  6. intenso80

    intenso80 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    6. Jan. 2010
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    1
    ja das mag schon sein, nur wenn ich via composite, also via chinch bzw. via scart adapter ein bild übertrage, dann ist es doch egal ob HD gerät oder nicht. das bild wird ja schließlich analog übertragen und nix digital.
    deswegen wird am fernsehgerät auch nur die displayauflösung gezeigt die das SGS max. liefern kann und das sind 480x800 pixel.
     
  7. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Hat dein TV keinen AV-Eingang? Was ist denn das für ne alte Kiste? :fresse
     
  8. crazyburn

    crazyburn VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Apr. 2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Hat meiner auch nicht... die alten halten nunmal am längsten... meiner ist 20 jahre alt...
     
  9. Jumbo2011

    Jumbo2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Genau wie meiner der ist von Panasonic und hat jetzt 15 Jahre auf dem Buckel , aber keine einzige Reparatur und läuft wie ein Uhrwerk super Bilder.
    Für meine Ansprüche voll ausreichend.
    Ich sehe ja bei den Kinder, immer das neuste und in 1-2 Jahren defekt oder mehr Geld in Reparatur rein gesteckt als was ein neuer Kostet.

    Ich persönlich schaue ja nur am PC fern und die Frau ist mit dem zu Frieden was sie hat.
    Ist der mal defekt, dann kommt ein neuere rein.

    MFG
    Jumbo2011
     
Die Seite wird geladen...