Sonstige fulflash RAZR V3r R4515 .B3R .D3R .43R wohl kompatibel

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von bookshmock, 10. Mai 2010.

  1. bookshmock

    bookshmock Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    nach einigem seems Gefummel ging "personalisieren" nicht mehr! nix zu machen, außer FULLFLASH !

    habe erfolgreich ein .B3R auf ein .D3R umgeflasht. Dadurch mehr Funktionen.

    was bringt ein .43R ? mehr oder weniger Funktionen?

    war ein Aldi medion V3r , meldet sich jetzt als v3xx als Status. ;)
     
    #1 bookshmock, 10. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2010
  2. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Also die Software 4515 IST V3r, da meldet sich des Handy normalerweise nicht als v3xx, da müsstest du ja versucht haben, die v3xx Software auf des V3r zu flashen.
     
  3. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Ne, stimmt schon alles. Die firmware, an einer mittleren Stelle, sagt v3xx, weil es wohl ne US Variante enthaelt.
    Du kannst die 43R nicht mehr flashen. Erstmal ist sie aelter, und bringt dir gar nichts, und zweitens haben B3R und D3R eine modernere PDS struktur. PDS007, und von der kann man nicht zurueck zur aelteren PDS005. Ist sticky.
    Aber mit der D3R hast du die beste Erprobte drauf. Die Nachfolgenden waren nicht besser.

    Schau mal mit RSD Lite, dort wird das Handy unten rechts wohl immer noch als v3r erkannt.
     
  4. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Interessant. Man lernt also nie aus :D
     
Die Seite wird geladen...