T-Mobile Frühzeitige Rufnummernmitnahme Vodafone -> T-Mobile

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von CKlausi, 13. Apr. 2012.

  1. CKlausi

    CKlausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich bräuchte eine Info wegen der Rufnummernmitnahme von Vodafone zu T-Mobile.

    Mein Vertrag bei Vodafone läuft Anfang Juli aus, ist bereits gekündigt und alles soweit ok. Ich möchte nun bei T-Mobile einen neuen Vertrag abschließen und natürlich meine Nummer mitnehmen.
    Da ich gerade ein sehr gutes Angebot für mich entdeckt habe, möchte ich dies gerne direkt in den nächsten Tagen buchen, es sind ja aber noch 3 Monate bis mein anderer Vertrag endet. Doppelt zahlen bis Juli nehme ich also in Kauf.
    Kann ich jetzt schon ohne Probleme den neuen Vertrag buchen und die Nummer von Vodafone mitnehmen?
    Bei meiner Recherche bin ich nur darauf gestoßen, dass man eine Rufnummernmitnahme frühestens 4 Monate vor Vertragsende beantragen kann, was ja der Falle wäre.
    Was passiert wenn ich den Vertrag bei T-Mobile abschließe und die Nummer portieren möchte? Erhalte ich direkt meine alte Nummer wieder oder eine Übergangsnummer bis die Portierung Anfang Juli möglich ist?

    Grüßle
    CKlausi
     
  2. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Vodafone gibt die Nummer nicht vorher frei... keine Chance...

    Wenn du also bei D1 nen Vertrag machst kannst du temporäre Nummer kriegen oder halt den Vertrag erst mit der alten Nummer starten lassen (also erst in 4 Monaten)... musst aber aufpassen (gerade in freien Shops) das die keine ******** bauen... die kriegen nämlich ihre Provision erst später im 2ten Fall :)
     
  3. CKlausi

    CKlausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Jo danke, das dacht ich mir schon fast. Mal schaun was sich ergibt ;)
     
  4. steve72

    steve72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Apr. 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
  5. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Dann les mal richtig bevor du hier solche Behauptungen aufstellst :)

    Das soll kommen... nützt dem TE aktuell also wenig :)
     
  6. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Steve, diese Änderung ist derzeit in Planung, aber noch nicht "Gesetz"...
     
  7. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Dazu geht es drum, wenn der Vertrag vorbei ist und nicht wenn man noch im Vertrag ist.

    Früher musste man immer so 2-3 tage warten bis die Nummer beim neuen Netzbetreiber aktiv waren, des soll nun auf sofort klappen, aber nur wenn der Vertrag ausgelaufen ist!

    LG
     
  8. steve72

    steve72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Apr. 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bei Vodafone ist die Änderung bekannt und wird, "Zitat" ab Mai umgesetzt. Alles nötigen Voraussetzungen sind schon erfüllt. Also es geht noch vor Juli.
     
  9. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Trotzdem kann er die Nummer nicht mitnehmen, erstmal.

    Erst nach Ablauf seines Vertragses gibt Vodafone die Nummer für die Portierung frei, sprich im Juli.

    Dazu sollte man wissen, dass jede Nummer erstmal nach Vergabe 3-6 Monate gesperrt ist für neue Kunden. Sprich Vodafone wird da 2 Nummer für einige Zeit verlieren und des machen die nicht. ;)

    Die einzige Möglichkeit ist es, sich aus den Vertrag rauszukaufen mit der einmaligen Zahlung aller Grundgebühren bis dahin. Dann würde es gehen. Weil dann Vf den Vertrag als erfüllt ansieht.

    LG
     
  10. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    @Deadman: lies mal den Link oben... das soll sich gesetzlich ändern, also muss auch D2 sich dran halten.


    Nur les ich hier im ganzen Thread und den Links nicht das es definitiv im Mai kommt... und ich lese auch täglich Zeitung und schaue Nachrichten... also wenn jemand hier konkrete Infos (+ Links) liefern kann das es gesetzlich schon geregelt ist dann bitte her damit (speziell @steve72).

    Das sowas kommt finde ich Top. Endlich fällt eines der Druckargumente der Provider weg... aber hilft dem TE aktuell wohl kaum.
     
  11. Deadman

    Deadman Super-Moderator

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    16.555
    Zustimmungen:
    393
    Kurz die geben die Nummer wärend den Vertrag noch frei?

    Ich sag es mal so, es steht bis jetzt nur auf einer Seite, egal welche Newsseite, egal welche Handyzeitschrift hätte davon längst berichtet.

    Deswegen lass ich das erstmal in den Sternen stehen.

    LG
     
  12. steve72

    steve72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Apr. 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @Deadman Es steht unter anderem auf der Seite von teltarif und einigen anderen auch. Das Gesetz ist soweit durch den Bundestag durch und muss " nur noch" vom Bundespräsident unterzeichnet werden. Außerdem kann man es ausgiebig in den jeweiligen Foren der Netzbetreiber lesen.
     
  13. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Dead, das stimmt schon. In Zukunft soll eine Nummer auch schon während der Laufzeit portierbar sein. Der Vertrag und dessen Kosten bleibt natürlich bis zum Laufzeitende bestehen, nur die Nummer kann dann bei Bedarf eher mitgenommen werden. Einen konkreten Termin gibts nur noch nicht und solange das nicht offiziell Gesetz ist, glaub ich kaum, dass ein Anbieter das freiwillig machen wird... ;) Ein mögliches Datum für Inkrafttreten wäre der 1.7., die großen Änderungen der letzten Jahre wie das Senken der EU Roaming Kosten wurde ja immer zum 1.7. umgesetzt.
     
  14. Dodger

    Dodger VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2009
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    20
    Naja, wenns konkret wird stehts in den bekannten Medien... da hat Deadman mit seiner Skepsis ja etwas recht.

    Solange nichts offiziell ist (inkl. Termin zum STart) ist das wirklich nur Spekulation und hilft in diesem konkreten Fall auch kaum weiter.
     
  15. CKlausi

    CKlausi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Um hier nochmal Rückmeldung zu geben was passiert ist:
    T-Mobile hat mir eine Übergangsnummer gegeben bis die Nummer zum Vertragsende von Vodafone portiert wird.

    Danke euch für die Infos.
     
Die Seite wird geladen...