Router Fritz repeater 310 Internet Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gerry26, 6. Juli 2013.

  1. gerry26

    gerry26 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe mir den Fritz Repeater gekauft weil ich in meiner Küche fast kein WLAN Signal habe. Ich verwende diesen Thomson TWG 870 ich komme mit meinem HTC one nicht ins Internet. Hat vielleicht jemand eine Ahnung was ich da machen könnte? Habe mein Router und den Repeater per Wps verbunden.Komme im Browser auch nicht in die Benutzer oberfläche (fritz.repeater) kommt
    immer Seiten Ladefehler.
    Danke schon mal für eure Hilfe.
    Mfg. Gerry
     
    #1 gerry26, 6. Juli 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Juli 2013
  2. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Dann haben sich die beiden Geräte, Repeater und Basis, wahrscheinlich auch nicht gefunden.
     
  3. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    verbinde den Repeater mit dem Router manuell und achte auf die Funkkanäle steht in der BDA des Repeaters wie das geht !

    mfg
     
  4. gerry26

    gerry26 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, danke für eure Antworten.
    Hatte den Repeater den gleichen Namen gegeben wie meiner Basis. Habe den Namen jetzt geändert. Gibt es eine Möglichkeit oder App die mich mit dem WLAN verbindet was am stärksten ist? Wenn z. B. meine Basis nur noch ein Strich anzeigt das es gleich mit dem repeater verbindet? Danke
    Mfg. Gerry

    Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk 4 Beta
     
  5. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Normal macht das aber nichts mit dem gleichen SSID Namen, sollte auch so vorgesehen sein. Nur warum da die Fritzboxen immer nicht klar kommen weis ich auch nicht. Ich habe zwei Repeater dran und somit jetzt 3 Netzwerke, war sehr lange dran gehangen bis ich das rausbekommen habe mit den SSID das die nicht gleich sein sollen.
    Für dein Problem mit dem einwählen weis ich aber auch keine Lösung. Wenn du bei allen Netzen automatisch einwählen einstellst solltest du aber immer eine Verbindung haben.
     
  6. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Hei,

    also mein Repeater hat die gleiche SSID wie das Netz weil es bei den Einstellungen die Möglichkeit gibt diese Möglichkeit zu aktivieren mangels WPS Taste und es gibt keine Probleme hab aber auch ne alte Fritzbox 3170 ohne Telefonfunktion !

    mfg
     
  7. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Ich habe als Basis eine 7390er, als Repeater eine 7390er und eine SL-Wlan und da hats nur Probleme gegeben mit gleicher SSID. Die liefen ein Zeit lang und wenn sie sich neu gesucht haben ging gar nix mehr, ich glaube die connecten von Zeit zu Zeit immer wieder neu. Seit ich jeder Box eine extra SSID gegeben hab ist Schluß mit Problemen.
     
  8. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.328
    Zustimmungen:
    216
    Das würde mir völlig auf die Nerven gehen in jedem Stockwerk ne eigene SSID zu haben ;) Ich versuch immer möglichst alle Geräte mit Kabeln zu verbinden... dann gibts keine Probleme mit derselben SSID. 300m mit Cat5 sind problemlos möglich.
     
  9. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Das ist bei mir anders, ich habe die Repeater nur für die Geräte die kein Wlan können. Ich habe in der ganzen Wohnung zugriff auf die Basis, wollte keine Kabel verlegen.
     
  10. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Ich verwende ja wie der TE auch den 310 Wlan Repeater von Fritz an einer Box nicht wie du an zwei eventuell gibt es deswegen Probleme mit der SSID !

    mfg
     
  11. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Nein, ich habe bzw. hatte nicht immer beide Repeater eingeschaltet und trotzdem gabs Probleme. Aber vielleicht ist es bei richtigen Repeatern ja anders als wenn normale Fritzboxen als Repeater fungieren.
     
  12. teleoase

    teleoase Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    7.882
    Zustimmungen:
    132
    Wie gesagt ich hab ne Fritzbox 3170 und nen Fritz Repeater 310 und es funktioniert wunderbar ohne Probleme !

    Da die 3170 keine WPS Taste hatte mußte der Repeater manuell über den Browser eingerichtet werden hat aber auch ohne Probleme geklappt !

    mfg
     
  13. AndreasBloechl

    AndreasBloechl VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Feb. 2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    12
    Das WPS verwende ich sowieso nie, egal was für Geräte ich verbinden will.
     
Die Seite wird geladen...