Sonstige Fragen zum RIZR Z8: Anruferkennung, Stoppuhr, ...

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von stm999999999, 25. Okt. 2008.

  1. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie ja schon in "Z8 und Sprachwahl" geschrieben, habe ich eine neues Motorola Z8 vor mir liegen - noch mit Vodafone-Branduing und die Callya-Karte auch noch nicht rausgebrochen, weil ich es eventuell zurückgeben muß. Daher ist momentan eine D2-Datenkarte drin, mit der natürlich kein telefonieren möglich ist. Und Zubehör wie eine mSD-Card habe ich natürlich auch noch nicht bestellt.

    Daher hätte ich ein, zwei Fragen, mit denen Ihr mir wahnsinnig weiterhelfen würdet:

    a) Wenn ich im Telefonbuch einen Kontakt mit einer Mobil und einer Festnetznummer drin habe, dann wird in der Wahlwiederholliste zB der Name und eine kleines Icon angezeigt, daß mir eben mobil oder privat anzeigt.

    Wenn mich nun jemand anruft, was wird denn dann angezeigt? Der Name? Die Nummer? Das Icon? Kann ich also erkennen, mit welcher Nummer bzw. ob von Festnetz oder von mobil angerufen wird oder sehe ich nur den Namen?

    b) Video: Ist es so gut, wie alle behaupten? Ich habe zB einen digitalen Videorekorder, der auch mp4 liefert. Kann man mit dem Z8 angenehm solche TV-Aufnahmen sehen?

    c) Gibt es in der Brandingfree-Firmware eine Stopuhr und einen Timer/Countdown? Auch davon habe ich in einigen Berichten gelesen. Und in einem Forumsbeitrag irgendwo (ich weiß nicht mehr wo) las ich die Frage "gibt es da freie Java-Software für?", worauf die Antwort kam, daß - wenn auch gut versteckt - das Z8 das doch onboard habe, ob die nicht ausreichen würden.

    Nur: In meinem Vodafone-Branding kann ich da nichts finden.


    Also, schonmal vielen Dank für Eure Antworten! :)
     
  2. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    #2 parlazzo, 25. Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25. Okt. 2008
  3. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Um mal einiges "fürs Archiv" nachzutragen:

    Die mp4s sind durchaus gut abzuspielen, allerdings muß die Auflösung wohl was mit 320x... sein, damit man auch das volle Display im Querformat nutzen kann *seufz*

    Alternativ kann man natürlich auch den divxplayer - der eh besser zu sein scheint - nehmen und avis entsprechend runterzukodieren.

    genauer gesagt, entweder die Nummer bei einem unbekannten Anrufer - und bei einem bekannten der Name und ggf. ein Bild dazu und das Symbol (Handy, Festnetz ...) aber nicht die Nummer

    Oder mach ich das anders?
     
  4. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo..

    genau so ist es.

    Wenn "unbekannt" aber keine Nummer überträgt.... bräuchte ich noch die Möglichkeit diesen gleich auszuklinken. Denn so einen kann ich leider nicht in den "Webzugriffsfilter" legen. Das wär's noch.....:rotekarte:

    tschuess parlazzo
     
  5. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es da nicht seit kurzem eine gesetzliche Regelung / Anordnung der Netzagentur, daß Telko-Anbieter das Abweisen unterdrückter Nummern anbieten müssen?
     
  6. Mæz

    Mæz Guest

    Kannst die Nummer ja abweisen.... einfach die wenns klingelt die rote Taste drücken...... automatisch is da nix machbar.....
     
  7. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, AFAIR kann man bei der Telekom (also Festnetz) die Option schalten, daß anonyme Anrufer gleich eine Ansage erhalten, daß man solche Anrufe nicht entgegennehmen möchte.

    Und - ebenfalls AFAIR - ist diese Option per Gesetz seit einiger Zeit anzubieten.

    Keine Ahnung, ob es das kann, aber guck Dir doch mal den Callfilter an: Anfy Call Filter [www.anfymobile.com/callfilter]
     
  8. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hi 9,
    danke für die Nachricht und den link. Läßt sich aus Sicherheitsgründen?? nicht auf meinem Z8 installieren. Aber laut Handbuch habe ich interpretiert, dass Call-flter Telefonate, bei denen die Caller-ID ausgeschaltet ist nicht filtern kann.

    Den Rest kann das Z8 Standardmäßig auch.

    tschuess und :dankeschoen: parlazzo
     
  9. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Was willst du mit der Software? Versteh ich nicht. Das Z8 kann doch alle Anrufe durchlassen und anonyme komplett sperren.

    Dafür gibt es doch die Filter.

    Musst nur im Profil das Killfilter dingens aktivieren und alle Nummer die du durchlassen willst in die Liste aufnehmen.
     
  10. stm999999999

    stm999999999 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Okt. 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Was ich beim Überfliegen ganz witzig fand, war das ... ich nenne es mal "Spontan-Blocken. Als jemand ruft an, man drückt ihn weg. Dann fragt das Programm, ob diese Nummer für 5 min, 15, min ... blockieren möchte.

    Und es gibt wohl ein logfile der abgewiesenen Anrufe.

    Das scheint ja laut parlazzo eben nicht zu gehen. Sondern nur die zwei Listen aber kein "keine Nummer"-dann-filtern

    Wenn dann aber jemand anruft, den man noch nicht kennt/in der Liste hat, der aber seine Nummer überträgt, dann würde der auch geblockt. Oder nicht?
     
  11. parlazzo

    parlazzo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.. wenn ich in der Zulassungsliste nummern stehen haben, werden nur die durchgelassen. Ausgefiltert werden auch die ohne Caller-ID. Das meinte ich aber nicht.

    Ich möchte alle Rufe durchlassen, nur die nicht, die keine Nummern übertragen. Die die Nummer übertragen sollen durchgelassen werden, auch wenn ich sie nicht kenne.

    Ich möchte die Sperrliste verwenden und eintragen können, dass alle Anrufe ohne Caller-ID geblockt werden. Callcenter, Kaufhäuser, Verkaufsagenten usw. übertragen in der Regel keine Nummer. Diese Anrufe gehen mir tierisch auf den Sack. Die will ich weg haben, alle anderen soll durchgelassen werden.

    Also... nur Anrufe ohne Caller-id zu blocken geht nicht.

    tschuess parlazzo
     
    #11 parlazzo, 6. Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6. Nov. 2008
Die Seite wird geladen...