Fragen zu Route66 Mobile bitte hier rein...

Dieses Thema im Forum "Handynavigation / GPS Logging / Tracking / Caching" wurde erstellt von logofreax, 2. Jan. 2009.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Hier könnt ihr eure Fragen und Probleme zu Route66 Mobile 8 posten.

    cu
    logofreax
     
  2. Dare-Devil

    Dare-Devil Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Nov. 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich mit dem Samsung Innov8 nicht bestätigen. War bisher immer auf der Strasse geblieben.
    Außer einmal als meine Tochter unbedingt während der Fahrt das Handy halten wollte und die Oberseite (wo die GPS Antenne ist) mit der Hand abdeckte...

    Navigation funktioniert auch stark eingeschränkt bei Tunnelfahrten. Bei Einfahrt in den Tunnel erfolgte automatische Umschaltung auf Nachtbeleuchtung. Anhand der letzten Geschwindigkeit wird die Navigation fortgesetzt bis das GPS Signal wieder verfügbar ist.
    Bei Einstellung der Kürzesten Route werden leider Irrfahrten durch manche Ortschaften gewählt die einiges an Zeit kosten können.
     
  3. m4g

    m4g Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dez. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    also was mich am meisten stört ist die dauer der positionserfassung.
    es dauert mit meinem e71 schon paar minuten und nicht wie bei logofreax
    nur einige sekunden. ansonsten kann man es gut gebrauchen.
     
  4. LordIT

    LordIT VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Nov. 2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Bin von dem Programm begeistert: :)

    Eine Fehlpositionierung tritt beim Samsung i550 nicht auf - im Gegenteil! Die grafische Darstellung ist flüssig und sehr exakt. Eingezoomt wird nach Verringerung der Geschwindigkeit und vor Richtungsänderungen.





    Alle POI`s – einschließlich der Blitzer - befinden sich schon auf der Karte. Möchte man die akustischen Warnungen aktivieren, durchsucht Route 66 das Handy nach mp3 Sounddateien und stellt diese dann als Optionen zur Verfügung. So könnte man z.B. auch eigene Textdateien als Warnung hinterlegen.
    [​IMG]




    Bei einer Blitzwarnung sieht man deutlich die zulässige Höchstgeschwindigkeit und als Gimmick wird darunter die aktuelle Entfernung in Metern zur Radarfalle angezeigt.
    Vorteilhaft ist auch, dass Route 66 nicht vor Blitzern des Gegenverkehrs warnt (das ist bei Garmin XT mobile der Fall).
    Toll ist auch die Kompassanzeige oben rechts im Bild. Die Spitze des roten Dreiecks weist dabei immer nach Norden.
    [​IMG]
     
    #4 LordIT, 31. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Jan. 2009
  5. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Also ich habe das Navigationsprogramm bei mir auf dem I900 Omnia.
    Ich bin sehr zufrieden, die erste Positionierung ohne Netz ging innerhalb weniger Sekunden von statten.
    Ich wurde innerhalb von Sekunden auf meine Position geleitet und pefekt rangezoomt.
    In meiner Route die ich zum testen genutzt habe hat es wunderbar funktioniert, POIs waren viele mit drin. Bilder habe ich jetzt keine, aer ich habe es wirklich ausgiebig getestet und kann es empfehlen.

    Auch wenn man es jetzt von der Bediehnung her nicht mit Symbian vergleichen kann, finde ich dass beide sehr uebersichtlich gehalten und auch verstaendlich sind.

    mfg. Dri
     
  6. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    Das mit den Blitzern scheint wirklich durchdacht zu sein. Sieht zumindest gut und schlüssig aus. Danke für deine Eindrücke.

    cu
    logofreax
     
  7. LordIT

    LordIT VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Nov. 2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Das Auge navigiert mit. Dieses Motto trifft wohl auch auf Route 66 zu. Es stehen 20 verschiedene Farbschemen zur Auswahl - zählt man die Nachtansichten mit, sind es sogar 40:
    [​IMG]


    Es folgt eine kleine, willkürliche Auswahl:

    Von links nach rechts: Standard Tag / Standard Nacht ; BMW Tag / BMW Nacht:
    [​IMG]


    Von links nach rechts: Britanica Tag / Britanica Nacht ; VW Golf Tag / VW Golf Nacht:
    [​IMG]

    Diese Screens habe ich natürlich nicht beim achtmaligen Durchfahren derselben Route erstellt, sondern mit der Routensimulation. Schade, dass dieser Modus nur in Echtzeit (100%) funktioniert. Das geht besser mit Sygic McGuider (über 500%)!
     
    #7 LordIT, 31. Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31. Jan. 2009
  8. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Über die Hoch- bzw. Runtertaste kann man die Geschwindigkeit in der Simulation auch bei R66 ändern...;)

    MfG

    Moi
     
  9. LordIT

    LordIT VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Nov. 2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ja, tatsächlich man kann während der Routensimulation die Geschwindigkeit von 0 km/h - 1100 km/h einstellen. :danke:
     
  10. ksakis

    ksakis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Thanks???????
     
  11. MX-25

    MX-25 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Feb. 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    konnt die Software nun endlich mal testen. Bin vollkommen zufrieden, Berechnung geht zügig, Darstellung ist flüssig,Übersichtlichkeit und Ausstattung(POI's, Radarwarner, etc.) machen Spaß, Neuberechnung verläuft ebenfalls zügig, die Genauigkeit ist auch sehr gut. Also die Software find ich jetzt schon top, ich glaub die wirds dann auch.
     
  12. rOis

    rOis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Feb. 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    sind die Blitzer auch für Deutschland verfügbar ?

    dacht ich hätte mal gelsesen, dass man die irgendwie nur in den alten versionen als POIs einfügen kann. und dass in mobile 8 zwar biltzer in der option "sicherheitskameras" verfügbar sind, jedoch nicht vom deutschland, sondern nur von anderen ländern !?!?
     
  13. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Blitzer sind auch für Deutschland vorhanden.

    MfG

    Moi
     
  14. rOis

    rOis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Feb. 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Hab mich jetzt auch für Route66 entschieden und muss sagen, ich bin damit sehr zufrieden :)
    alles klappt wunderbar inkl. der blitzer.

    hätte noch eine frage zur gps-ortung.
    route66 nutzt ja das interne gps von meinem n82.
    dabei erfolgt eine normale gps ortung oder? nun wollte ich wissen ob auch die schnellere ortung per A-GPS unterstützt wird?
     
  15. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Da ich das Programm grad nicht zur Hand habe, würde ich folgendes vorschlagen:

    Ich weis nicht ob Du A-GPS in Route66 explizit auswählen kannst.
    Aktivier in den Einstellungen des Handys mal das interne und das unterstützte GPS.
    Starte das Programm und nachdem es gestartet ist, switch in den Active Standby und schau nach ob Datenverkehr stattfindet...

    MfG

    Moi
     
  16. MrAss69

    MrAss69 Guest

    Also, habs gerade getestet.
    Route66 unterstützt die vom Handy unterstützten GPS-Modi. Dazu zählen internes, externes, unterstütztes und netzbasiertes GPS.

    MfG

    Moi
     
  17. p.diddy

    p.diddy Mitglied

    Registriert seit:
    13. Apr. 2007
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    wo krige ich das her ?
     
  18. MrAss69

    MrAss69 Guest

    #18 MrAss69, 31. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Apr. 2009
  19. dial1

    dial1 Guest

    funktioniert es auf 6650 nokia auch?
     
  20. MrAss69

    MrAss69 Guest

    6650 fold ist ein S60v3 Handy, also ja...

    MfG

    Moi
     
Die Seite wird geladen...