Sonstige Frage zum Erstellen von Transparenten Skins für RAZR2 V8 512MB (Basic Plus Mod)

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von MariaKim, 18. Mai 2009.

  1. MariaKim

    MariaKim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe gerade versucht ein vorhandenes Skin (bzw. eine iconres.ezx) neu zu gestalten. Dazu habe ich mit Kview03 und Iconres 1.1 mein Glück versucht. Ich habe die Dinger geladen und die entsprechenden PNGs ausgetauscht. Soweit hat auch alles geklappt.

    Außer das bei allen PNG´s die ich mit der neu erzeugten .ezx auf meinem Handy hab die Transparenz weg ist....ich hab die PNGs nun schon mit verschiedenen arten erzeugt...die Bilder sind halb transparent. Aber auf dem Handy iss das weg..

    Kann mir da einer sagen wo ich den Fehler mache?
    Danke!
    maria
     
    #1 MariaKim, 18. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009
  2. Duron

    Duron VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    7
    Hallo MariaKim

    PNG ist ein schönes Datei-format , aber für Teiltransparenz schlecht geeignet . Versuch es mal mit 32Bit-BMP . Ist nicht so einfach damit zu arbeiten , aber das Ergebnis ist um längen besser . Natürlich keine Garantie , das es mit der Teiltransparenz funktioniert . ( Habe ich nie verwendet in meinen Skins )

    Duron
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Um es trotzdem anzumerken: Wenn man alles im BMP Format macht, wird die iconres extrem gross. Bei vllt 20MB gibts komischweise Übertragungsfehler via FTP ;)
     
  4. MariaKim

    MariaKim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm...glaub ich nicht....also erstens ist BMP nicht für Transparenz gedacht...(das geht nur für GIF und PNG) und zweitens hab ich schon einige Skins gesehen mit PNGs die transparent waren....es muss eher an der Konvertierung von der Software in die ICONRES liegen......
     
  5. Duron

    Duron VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    7
    He !!! Willst du Hilfe , oder ....? Wenn ich dir sage das Transparenz mit 32Bit-BMP funktioniert , dann kannst du es mir glauben . Ich habe mich lange mit Skins fürs V8 beschäftigt . Sicher PNG kann auch Tranzparenz , aber es nützt dir bei Teiltransparenz nichts. Ich habe nicht nur Skins gesehen , ich hab schon welche gemacht ;) .

    Rechne nicht mit weiterer Hilfe von mir !

    @Pro

    Aber alles in PNG wird auch sehr groß , siehe meinen iPhone-Skin ;) . Wenn du aber bestimmte Sachen machen willst , dann kannst du schon mal auf BMP ausweichen. Und die Stock-Skins sind viel mit BMP gemacht .

    Duron
     
    #5 Duron, 19. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2009
  6. MariaKim

    MariaKim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Duron: sorry, das sollte nicht doof rüberkommen....war echt net so gemeint..sorry.. :)

    Aber es ist mir echt neu, das BMP Transparenz unterstützt....man/frau lernt nicht aus....
     
  7. Duron

    Duron VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    7
    Dann sieh dir mal das an , und dann versuch es mal ;) .

    Windows Bitmap ? Wikipedia

    Machbar ist das mit Photoshop ( teuer ) oder Gimp ( free) .

    Duron
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ja Duron, den iPhone Skin kenn ich ;) War der erste Skin für das V8 überhaupt und er war wirklich groß. Es gibt aber auch richtig kranke Skins die sind klein und voller PNGs und trotzdem transparent.

    Frag mich nicht wie das geht, aber es scheint zu funktionieren ;)
     
  9. MariaKim

    MariaKim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Machts vielleicht Sinn, dass ich einfach mal das Skin, dass ich angepasst habe, hier verlinke`? :)
     
  10. Duron

    Duron VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    7
    @Pro

    Ja , das funktioniert ja auch mit png . Aber wenn du ein Bild nur so halbtransparent ( nur leicht durchsichtige Bereiche also etwas mehr wie nichts ) machen willst , funktioniert das nicht . Stellst du auf 10% Transparenz , dann wird es 0% Transparenz . Stellst du die Transparenz höher z.B. 60% , dann bekommst du im Skin 100% Transparenz .
    z.B. Du hast eine Kugel , natürlich ohne Transparenz . Neben die Kugel willst du einen Schatten , welcher aber 40% Transparenz hat . Das Bild bekommst du so nicht in den Skin . Dann hast du die kugel mit einem Schatten ohne Transparenz , oder du siehst den Schatten überhaupt nicht.
    Da geht im BMP-Format bestimmt schon eher was . Aber getestet habe ich das halt nur mit PNG , und das funzt nicht.

    @MariaKim

    Wenn , dann häng mal das Bild an , welches du nicht in den Skin bekommst . Kann sein , das wir aneinander vorbei reden .

    Duron
     
    #10 Duron, 19. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2009
  11. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Dann liegt es nicht am Skin, sondern eher am Handy selbst, denn das decryptet ja den Skin bzw die Iconres. Und wenn das Handy eben nur voll oder garnicht darstellen kann, dann ist das natürlich schlecht ;)

    Mal schauen was man da intern regeln kann.
     
  12. MariaKim

    MariaKim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Duron: das iSSES!!! :)

    Ich hab die Transparenz auf ca. 90% gestellt in Photoshop!

    Das bedeutet wohl, dass die Pics als Nicht-Transparent interpretiert werden...hmm....also doch 32Bit BMP :)
     
  13. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    @ MariaKim

    Setzt Du beide Programme gemeinsam ein?

    Wenn ja: Das Problem bei Kview ist, das Du alle in der Iconres vorhandenen Bildformate in andere Formate konvertieren kannst. Dummerweise kann Kview aber nicht korrekt mit 32-Bit-Bildern umgehen. Das heißt, eine evtl. vorhandene Transparenz "verschwindet" einfach...

    Es ist schwierig zu erklären. Versuche mal, nur den Iconrescomposer einzusetzen.
    Ich habe mich seinerzeit sehr intensiv mit den Eigenschaften der verschiedenen Bildformate auseinandersetzen müssen.

    BMP und PNG können beide Transparenz darstellen. Und zwar in 256 Stufen pro Pixel. Also für jedes Pixel separat. Es beherschen aber meines Wissens derzeit nur 2 Bearbeitungsprogramme diesen Modus: Gimp und Photoshop.

    GIF kann nur eine einzige Farbe transparent darstellen. Das gilt dann für das gesamte Bild und auch nur in den Stufen "Transparent" und "Nicht Transparent".

    JPG hat überhaupt keine Transparenz.

    Also wichtigster Grundsatz: Konvertiere niemals ohne zwingenden Grund ein Format in ein anderes. Auch zwischen BMP und PNG, die eigentlich ohne jegliche Verluste ineinander konvertiert werden können - verwende nur diese beiden erwähnten Programme. Kein anderes Programm kann das (zumindest fehlerfrei).
     
  14. Duron

    Duron VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    7
    Genau , ME . ;)

    Ich wollte es ja auch erst nicht glauben mit den32-Bit BMP , und mußte mich von dir auch eines besseren belehren lassen.

    @MariaKim

    Versuch es mit BMP , aber versprechen kann ich es dir auch nicht . Wenn du aber bei 90% bist , dann sollte es doch keinen großen Unterschied geben zu 100% . Das kann ich aber schlecht einschätzen , da ich nicht wissen kann was du da machst . Kannst ja mal ein Bild mit anhängen ;) .

    Duron
     
    #14 Duron, 20. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2009
  15. rasputin007

    rasputin007 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    5. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    19
    Noch ein kleiner Beitrag bezüglich bmp und png in der iconres.ezx.
    Sicher mit png wird die iconres kleiner, weil png nun einmal kleiner sind. Jedoch kann das das V8 ganz schön verlangsamen, wie Spike erfahren mußte. Super Skin, alles png und kleine iconres, jedoch muß das V8 ersteimal die Bilder von der iconres lesen und dann noch die png "entpacken", da png ein kompremiertes Format ist.
    BMP ist nicht kompresst, d.h. die bmp Dateien sind größer und die iconres wird größer. Allerdings muß ich sagen das die Größe von "bmp" iconres keine Rolle spielt wenn die mit squashfs in die CG52 gepackt werden. "png" iconres dagegen werden auch mit squashfs nicht sehr viel kleiner.
    Ich muß sagen das ich persönlich beide Formate benutze. bmp für größere Bilder (Hintergründe) wegen der besseren und höheren Auflösung, png dagegen für die kleineren wie Ränder, wo 256 Farben dicke ausreichen.
     
Die Seite wird geladen...