Allgemein Fotos beim iPhone nur schwarz!

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von ResidentEvilRedfield, 14. Mai 2009.

  1. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab heute zum ersten mal die Cam vom iPhone benutzt. Und als ich mir die Fotos anschauen wollte war alles schwarz. Hab ungefähr 15 Bilder geschossen. Aber jedes Bild was ich aufrufe ist nur Schwarz.

    Hat das schonmal jemand gehabt?
     
  2. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Finger vor der Linse? Zu wenig Licht im Raum? Sonst wüsste ich auch nichts :-/
     
  3. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    ne sicher kein finger vor der linse. und licht war genug da. war ja draußen in der sonne.

    man, ich hab letzter zeit nur probs mit dem handy!
     
  4. feliciano

    feliciano Guest

    Ich hab keine Ahnung von Apfel, aber ich würde sagen, es ist schlicht und einfach die Kamera kaputt!
     
  5. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Na na na, nicht verzagen ;) In dem Fall würde ich als letzten Ausweg (um einen Hardwaredefekt auszuschließen) einmal wiederhestellen. Denke nicht, dass es was bringt, aber sicher ist sicher.

    Als zweiten Schritt - hast du einen Vertrag? Dann würde ich mich an T-Mobile wenden, zwecks austausch des Gerätes.
    Sonst solltest dich direkt an den Apple Support wenden, die sind meistens sehr hilfsbereit. Das defekte Gerät wird dann von UPS abgeholt und von Apple repariert - vorausgesetzt du hast noch Garantie. Sonst wirst wohl das Konto plündern müssen.
     
  6. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    1.Beim wiederherstellen gehen alle daten verloren nich?

    2. Handy hab ich vor 6 Monaten bei Otto als Prepaid Handy gekauft. Garantie is also noch.

    Oh man, ich hoffe das wird wieder gehen!
     
  7. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Nein, beim Wiederherstellen gehen direkt keine Daten verloren. Einstellungen, Mails, SMS, Anruflisten bleiben erhalten.

    Nur die synchronisierten Lieder, Fotos etc. gehen auf dem Gerät verloren. Wenn du sie noch aufm PC hast, ist es halb so schlimm.

    Geladenen Apps sind selbstverständlich auch in iTunes hinterlegt.


    Versuchs einfach mal, aber mach dir keine all zu großen Hoffnungen.
     
  8. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    okay danke!

    Aber mit dem iTunes komm ich nicht klar.

    Nochmal kurz von vorne.

    Also ich habe meine Platte gelöscht und ein frisches XP installiert. Jetzt habe ich nur den Ordner "itunes" der in eigene dateien war gesichert. Und natürlich der ordner(mit unterordner)wo die ganze musik,filme usw...drin sind.

    so,jetzt hab ich das problem das ich bei itunes keine wiedergabeliste habe die ich erstellt habe.

    Also ganz einfach: Wie bekomm ich mit den beiden ordnern die ich gesichert habe alles wieder wie vorher hin?

    cydia muss ich dann nachher auch neu machen oder?Bzw denn jailbreak?
     
  9. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Aaaaalso.
    Wie das mit iTunes am Windows Rechner ausschaut, kann ich jetzt so ausm Stehgreif nicht sagen. Darüber solltest du dir später gedanken machen. Wichtig ist jetzt, dass wir den Defekt möglichst ausschließen können.

    Der Jailbreak ist futsch, sobald du die Wiederherstellung bemühst.
     
  10. shadow2209

    shadow2209 Guest

    Hey,

    Wie ich dir bereits in dem anderen Thread gesagt habe wäre es die einfachste und beste möglichkeit gewesen die Daten direkt via iTunes zu sichern,
    aber dafür ist es jetzt zu spät. Sonst kannst du ja mal Sharepod bemühen um die Musik vom iPhone auf den PC zu holen.

    Grüsse
     
  11. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Die Musik habe ich ja. Geht mir ja eigentlich um die wiedergabelisten. Aber das jetzt erstmal egal!

    oh man, die ganze prozedur mit dem jailbreak nervt.

    ich werds gleich wiederherstellen und dann berichten!

    bin aber guter dinge das es geht. hab mit google mal bisschen gesucht. und da hatte jemand auch das problem. wurde dann durch die wiederherstellung gelöst!
     
  12. LuCiFeRkO

    LuCiFeRkO Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    /private/var/mobile/Media/DCIM/100APPLE permissions ändern auf 0775

    und am besten alles aus diesen ordner löschen...reboot nicht vergessen!!!!


    PS: restore kann jeder
     
    #12 LuCiFeRkO, 19. Mai 2009
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2009
  13. ResidentEvilRedfield

    ResidentEvilRedfield VIP Mitglied

    Registriert seit:
    19. Sep. 2008
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Sorry vergessen danach zu schreiben!

    Jo es geht wieder. Hab Handy wiederhergestellt und cydia und alle Programme installiert. Und dann mal geschaut. Funktioniert jetzt wieder ohne Probleme.

    Hab mir echt schon Sorgen gemacht das ich es einschicken muss.

    Danke für eure Hilfe!!!
     
Die Seite wird geladen...