Flash 10.1 für das N900

Dieses Thema im Forum "Maemo / MeeGo Forum" wurde erstellt von no packet V2, 3. Mai 2011.

  1. no packet V2

    no packet V2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Apr. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh so viele Leute in Foren darüber diskutieren ob Flash 10.1 auf fürs N900 kommt aber keiner findet eine Antowort.

    Ich hab eine: maemo.org - Downloads: Tweak Flash plugin version

    Einfach installieren und Flash-Version auswählen. Fertig
     
  2. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Das stimmt leider nicht ganz..
    Viele Flash Anwendungen wollen zwar Flash 10.x haben, nutzen dabei aber nur 9.x... Mit diesem Plugin wird nur eine Flash 10.1 Version vorgegaukelt, diese ist NICHT aktiv, also wenn du etwas findest, was wirklich Flash 10.x voraussetzt und auch alles dabei nutzt, wirst du mit diesem Plugin nur ein schwarzes bild erhalten, weil das Handy damit nicht klarkommen wird ;)

    Russe
     
  3. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Jup genau so ist es leider. Man kann nur darauf hoffen, das vielleicht irgendwann mal noch eine PR 1.4 erscheint, was aber eher unwahrscheinlich ist. Ich hab aber mal gehört, das MeeGo Flash 10.1 unterstützen soll, also müssen wir einfach Geduld haben, bis eine mehr oder weniger stabile MeeGo-Version fürs N900 kommt. (und mit stabil meine ich nicht die Developer Edition)

    Alternativ kannst du dir NITDroid installieren, denn das bringt glaub ich auch Flash 10.1 mit. Verlass dich aber nicht auf diese Aussage :)
     
  4. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Gäbe es keine möglichkeit flash 10.1 zu kompilieren und N900-tauglich bekommen? Dann wäre F10 wahrscheinlicher per CSSU als in einer PR1.4 :fresse
     
  5. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Naja das Thema wurde im TMO-Forum auch schon diskutiert und nein, es gibt wohl keine Möglichkeit. Flash is kein Open-Source und daher hat niemand den Sourcecode dafür. Und ohne Sourcecode kein kompilieren :(
     
  6. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Ich bin mir nich sicher, aber ihr könnt ja mal probieren, ob ihr die Androidversion von Adobe Flash zum laufen bekommt.

    Dazu nur die libflashplayer.so dahin kopieren wo sie eben hinkommt. Jajaja, sagt nix, aber des ist nun mal die einzige Version die es für ARM Devices gibt -.-

    Und es ist Flash 10.2
     

    Anhänge:

  7. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    So.. dann probieren wir das doch gleich mal aus :)
    Bin mal gespannt :p

    /Edit: Leider nicht geklappt, in /home/root/usr/lib/browser/plugins die libflashplayer.so ersetzt (natürlich vorher backup gemacht :fresse ) und jetzt funzt garkein flash mehr, also bei youtube videos zb sehe ich das microB-icon.. und beim draufklicken kann ich die swf speichern :D egal von wo^^

    naja.. dann wieder rückgängig machen und an flash 9 erfreuen :p
     
  8. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Naja, hätt ja trotzdem klappen können :)
     
  9. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Wäre ja auch zu schön gewesen :D
     
  10. McLovin

    McLovin Top-Supporter

    Registriert seit:
    11. Jan. 2009
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    3
    was ist mit "dritten" Flashplugins? Für Ubuntu gabs ja auch verschiedene, da musste man nicht zwingend Adobe Flash nutzen.
    Vll wärs ja möglich sowas aufs N900 zu bringen...

    Gruß
     
  11. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Hm das wär wirklich nicht schlecht wenn da jemand genauere Infos dazu hätte. Im Moment benutze ich für Flash 10.1 Inhalte NITDroid, das es bei Android Flash 10.1 gibt... Leider ein Armutszeugnis für Nokia, vor allem da es wohl für die "Nokia Internet Tablets" kein Flash 10.1 gibt...

    Das is übrigens auch das grosse Thema im TMO Forum... bis jetzt gibts nur folgende Info: Entweder NITDroid benutzen oder auf MeeGo warten
     
  12. Caffeineshock

    Caffeineshock Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Feb. 2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    ich weis, dass das ein altes thema ist aaaaaber:
    keine neuerungen? ich selber konnte keine finden.
     
  13. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    So, ich meld mich auch mal wieder zu Wort. Ne, meines Wissens nach gibt es keine Neuerung bezüglich Flash. Ich kanns leider auch nicht testen, da meine beiden (!) N900 leider kaputt sind... Ja mich hats mit den broken usb-ports erwischt und ich bin ned sicher ob ich jemals eines meiner N900 wieder sehen werde.
     
  14. Russe89

    Russe89 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    10. Apr. 2009
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    6
    Ist zwar jetzt Offtopic...
    @Rudei: hast du die geräte eingeschickt? USB-Ports kann man doch selber wieder festlöten ;) auf TMO gibt es genug anleitungen dafür :)

    @Topic: Für Maemo gibt es kein Flash 10.
    Aber wenn du Nitdroid oder ein anderes Betriebssystem drauf laufen hast (Ubuntu 12.04 ist glaube ich der aktuelle renner :P ) da müsste flash funktionieren.

    Russe
     
  15. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich hab bei Nokia angerufen und die haben mir die Adresse des nächsten care Point gegeben und gemeint, ich soll die Geräte dort zur Reparatur abgeben. Leider is mir erst hinterher aufgefallen, das die Leute in dem care Point komplette vollidioten sind. Naja eines ist seit 3 Wochen in Reparatur, das andere seit 2 Wochen
     
  16. peterleinchen

    peterleinchen VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    3
    Hey,

    sind ja doch noch ein paar am Leben hier :D
    Schön! War ja in letzter Zeit recht still. Aber wir haben wohl alle unser Setup gefunden und nutzen/genießen unsere N900s !?

    @rudei
    Du Armer, tut mir echt leid für dich, und dann auch noch beide!
    Aber gib mal Rückmeldung, ob du eingeschickt/repariert oder gelötet hast.
    Das mit dem Löten geht auf jeden Fall, aber:
    man sollte ein wenig Feingefühl haben und schon so ein bißchen Elektronik gelötet haben (ich falle leider nicht in diese Kategorie ;))
    und zweitens sollte man das vorsorglich machen. Sonst kann es mehr Probleme (Kontakte/Kabel) beim Rausziehen der Buchse geben.


    Ach so, ja
    Flash 10 wird es für Maemo nicht mehr geben, bin ich mir ziemlich sicher (Lizenzrecht).
    fürs N9 gibt es eine neue Version im OVI Store, aber nicht kompatibel.
    Also ich würde meins in dem Falle auf jeden Fall reparieren lassen. Oder ein neues.gebrauchtes besorgen (gibt ja nix anderes)!
     
  17. Rudei

    Rudei VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Apr. 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich rechne ned damit das ich auch nur eines von den zwei Handys Wiedersehen werde. Ich tippe stark auf je ein e7 und ein n8, deshalb guck ich schon eBay und Amazon wegen nem n900 Weils halt echt keine Alternative gibt. Mittlerweile sind die teile ja echt günstig zu bekommen. Ich warte noch 1-2 Wochen und dann Kauf ich mir einfach wieder eins :)

    So und nu genug offtopic ;)
     
Die Seite wird geladen...