Allgemein Film von DVD auf iPod kopieren

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von Samus Aran, 25. Apr. 2010.

  1. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Die Frage steht eig. schon im Threadtitel...
    Ich habe mir vorgestern Avatar auf DVD gekauft (da der Film an dem Tag auf DVD rauskam), und stehe jetzt vor einem Problem.
    Ich will mir den Film auf den iPod kopieren, habe aber gerade keine Ahnung, wie. :D
    Kennt irgendjemand ein Programm, das dafür geeignet ist?
     
  2. kayseri

    kayseri Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Jan. 2010
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
  3. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    >.<
    "DVD ist kopiergeschützt"
    Das ist die Meldung, die mir das Programm ausgibt. :fresse
     
  4. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
    DVD Decrypter ist da die Lösung. Dies kopiert die DVD in .vob-Files auf die Festplatte. Dann das mit MovieJack zu einer Datei zusammenfügen und ggf. mit einem Converter in das entsprechende Format umwandeln.
    ACHTUNG: NUR FüR DIE PRIVATE NUTZUNG LEGAL!!!
     
    #4 pimping_SE, 25. Apr. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Apr. 2010
  5. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab jetzt auf Festplatte C: nen Haufen .bup, .ifo und .vob-Dateien.
    Einige von denen gehören zum DVD-Menü, vermute ich, wie bekomme ich jetzt nur die Filmdateien ins mp4-Format, das auf meinen iPod passt?
    btw, MovieJack benötigt 12 Stunden, so alt ist mein PC dann doch wieder nicht. Gibts Alternativen?
     
  6. mamamachmal4

    mamamachmal4 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Sep. 2006
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    13
    Bigasoft iPhone Video Converter habe ich.
     
  7. pimping_SE

    pimping_SE VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    12
    Wenn er einen iPod Touch hat, dann sollte die Variante auch klappen.
    Die 3-4 oder 5 Dateien mit etwa einem GB sind der Hauptfilm.
    Musst du MovieJack über Nacht laufen lassen.
     
  8. Samus Aran

    Samus Aran VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab hier jetzt ein drittes Tool probiert, nennt sich "HandBrake", das braucht nur knapp 50 Minuten. :D
    Edit: Besagtes Programm ist gerade abgestürzt, die erzeugte Videodatei ist ungültig. :fresse
    Ich probiers mal mit den anderen Tools.
     
    #8 Samus Aran, 25. Apr. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Apr. 2010
  9. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    *Hust* Leichenschänder.... der Thread war schon ein Jahr alt. Ich denke die Frage dürfte sich zwischenzeitlich erledigt haben. Aber thx für die Info.
     
  10. pepya4ka

    pepya4ka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich mace es auf solcher Weise: zuerst kopiere ich den Film von DVD (1StepDVDCopy) und dann konvertiere ich mit Media Buddy auf mein Ipod.
     
  11. Leaky19

    Leaky19 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
Die Seite wird geladen...