Sonstige Festnetztarifsuche

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von Bactum, 9. Dez. 2006.

  1. Bactum

    Bactum VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Aug. 2006
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    6
    Servus alle miteinander.

    Heute bin ich mal auf der suche nach nem günstgen festnetzanbieter und internetflat zu humanen einrichtungspreissen und günsigen tarifen. dsl sollte so wischen 1000 und 2000 liegen wenn 6000 oder mehr zum selben preis liegt um so besser. aber wie gesagt internet FLat und Festnetz ne günstige auslandsoption haben (ich such das ganze für die wohnung meiner freundin welche polin ist und gerne öfter mal zuhause anrufen möchte) das ganze soll auch wie gesagt sehr günstig sein da sie studentin in diesem land ist und sich das studium mit 3 nebenjobs finanziert
     
  2. sandman

    sandman VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    Ich kann Dir ARCOR empfehlen. DSL und Telefon Flat für 44,85€... Was will man mehr. DSL mit 6Mbit Leitung. und die Auslandspreise sind auch human!

    Schaus Dir an unter: www.arcor.de
     
  3. alloverflow

    alloverflow Guest

    Ähm.....DSL is aber "nur"doppelte Bandbreite 2000......
     
  4. sandman

    sandman VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.698
    Zustimmungen:
    8
    @alloverflow: Und was heisst das???
     
  5. tachyon

    tachyon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Sep. 2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    8
    Alice ist zwar nicht das Günstigste, hat aber eine Flatrate für Auslandsgespräche.
    für 15,- € ohne Ende ins Ausland telefonieren.... DSL + diese 15 € macht dann 55,- monatlich.

    DSL ist bei Freenet oder 1 & 1 günstiger, 1&1 will aber neuerdings 9 cent pro Minute bei Auslandgesprächen :(

    Sehr gute stabile Auslandtarife hat auch Tele2 !
    Du kannst auch Tele2 als Preselektion übers Festnetz laufen lassen
    + DSL woanders nehmen.

    LG,
    Tachyon
     
    #5 tachyon, 10. Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11. Dez. 2006
  6. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Laut Teltarif geht es mit Vorwahlnummer noch billiger : 1,8 cent / Minute

    Eventuell einfach und sogar billiger das einfach so zu machen... Hier der Link
     
  7. tachyon

    tachyon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Sep. 2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    8
  8. hilman2

    hilman2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Okt. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    m-net:
    DSL 2k flat +telefonflat für 39€ oder
    DSL 6k flat +telefonfalt für 48,90€

    bei dem preis is der telefonanschluss schon mit dabei, man muss also nix mehr an die t-com zahlen für anschlüsse usw
    und für 6.90€ zusätzlich gibts die auslandsflat fürs telefon
     
  9. raichu

    raichu VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Okt. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich habe meinen telefonanschluss bei der telekom und bei 1&1 habe ich 3 dsl, da ist internet und telefonflat zum festnetz in deutschland mit drin.
    wenn ich ins ausland oder auf ein handy anrufen muss habe ich eine vorwahl von einem anderen anbieter in der fritzbox eingestellt der viel billiger als 1&1 ist. ich bin sehr zufrieden damit und zahle für alles insgesamt knapp 50 € .
     
  10. tachyon

    tachyon VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Sep. 2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    8
  11. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    T-COM :

    DSL 2000 Anschluss
    DSL Flat
    Telefonanschluss
    Telefonflat

    für 49,95 €
     
  12. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Genauso ham wir`s :) *kleineanmerkung*