Sonstige externe HDD: Anschlussreihenfolge beeinflusst Geschwindigkeit!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rasagal, 3. Jan. 2010.

  1. Rasagal

    Rasagal VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hab da ein komisches Problem mit meinen USB Anschlüssen am PC

    Ich hab an einen der hintern USB Anschlüssen ein USB Kabel mit Mini Anschluss angeschlossen (und lasse es auch immer dran,auch wenn kein USB Gerät daran hängt)

    Das Kabel nutze ich dann für meine externe HDD, wenn ich mein PS3 Pad ausladen möchte etc.


    Das komische ist nur, wenn ich die HDD anschließe bekomme ich eine max. Transferrate von 1MB/sek

    Wenn ich jetzt doch das Kabel ERST mit der HDD und dann mit dem PC verbinde habe ich bis zu 65MB/sek



    Es ist völlig egal an welchem der 6 USB Anschlüssen das Kabel hängt.

    Ist das Kabel am PC angeschlossen BEVOR die Festplatte angeschlossen wird, ist die Transferrate max. 1MB/sek


    Aktuellen USB Treiber und Bios FW sind installiert



    Meinem HP Laptop ist die Anschlußreihenfolge egal
     
  2. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    20
    sieht dein kabel vllt so aus? mit so nem runden teil?
     

    Anhänge:

  3. Rasagal

    Rasagal VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Das runde Teil ist ein Ferritkern

    Das Kabel was ich nutze hat keinen,aber ich habe auch welche mit

    Warum ? Ist doch nur ein Entstörfilter....

    *edit*

    Spasseshalber ausprobiert

    Egal ob Kabel mit oder ohne Ferritkern

    Die Reihenfolge ist entscheidend
     
    #3 Rasagal, 3. Jan. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 3. Jan. 2010
  4. Cheater_200

    Cheater_200 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    20
    klar aber bei meiner cam is das so mit dem kabel muss ich es erst in die cam stecken und dann in rechner ansonsten wird die nichmal erkannt -.- naja hätts ja sein können ok aber das is schon komisch bei dir kommt ja eigentlich aufs gleiche raus egal wie ichs anstecke. Weil wenn ich jetzt ein Deckel auf ne flasche schraub oder die Flasche dreh :D ... zu isse dann allemal :fresse
     
  5. timoooo1

    timoooo1 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    @ Cheater... meinst er hat Bock jedesmal hinter den Rechner zu Krabbeln?
    Würd dir vorerst n USB-Hub oder Verlängerung Empfehlen die du dir nach vorne legst dass es einfacher hast umzustecken... Kann vllt ein Stromproblem sein oder so...




    mfg
     
  6. Rasagal

    Rasagal VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    bei ner Verlängerung ist es ja das selbe, der Stecker ist dadurch ja auch zuerst im Board

    Denke bei nem Hub wird´s das selbe sein
     
  7. pommesmatte

    pommesmatte Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27. Nov. 2008
    Beiträge:
    6.034
    Zustimmungen:
    29
    Es scheint so, als würde der Rechner das Kabel alleine schonmal als USB 1.1 Geräte erkennen und andersrum die Platte direkt als USB 2.0.

    KA, wie das passieren kann...
     
  8. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ist bei mir auch so, ist anscheinend ein Problem mit Windows 7...

    Muss da auch zuerst das Kabel an der HDD anschließen und diese einschalten, danach erst an den PC, wenn ich die HDD erst danach einschalte wird sie nur als USB 1.1 Gerät erkannt...
    Aber wie gesagt, kenne diese Probleme erst seit Win 7 und kenne auch noch n'paar Leute denen es nicht anders geht...

    MfG Chris
     
  9. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Seltsam bei mir is des nicht so und ich hab auch Win 7!

    Mir wärs auch garnet möglich (wegen verlegetn Kabeln) die jedesmal am Rechner vorher auszustecken.
     
  10. BerGaMont

    BerGaMont VIP Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    4
    ich habe auch keine probleme mit der geschwindigkeit. welche version von win 7 nutzt du?
     
  11. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Professional 32 Bit, ebenso Kumpel...
    anderer Kumpel hat Professional 64 Bit.

    Haben alle dieses "Problem"...

    Alle von msdan..

    MfG Chris
     
  12. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Wenn ein anderes Kabel keine Probleme bereitet, dann verwende doch einfach dieses. Oder benutze einen aktiven USB Hub, der sich ausschalten lässt. Damit lässt sich das Kabel bzw das Gerät neu initialisieren.
     
  13. DotoreB

    DotoreB VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Feb. 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd mal nachsehen ob es für dein Mobo neue Treiber gibt.
    Ist in meinen Augen ein Treiberproblem.
    Sonst mal ne USB Slot Karte einbauen ( Wenn du noch einen PCI Stckplatz frei hast. )
     
  14. Rasagal

    Rasagal VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    PCI Karte -> selbes Problem

    neuste Treiber sind drauf

    ich glaub ich guk echt mal nach nem Aktiv hub

    hab übrigens Win 7 Home pr 64x
     
  15. dodotech

    dodotech VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Dein Problem hört sich so an , als würde Windows 7 64 Bit die Treiber nicht richtig erkennen .

    Da ich am Anfang fast das selbe Problem hatte , wie du habe ich hier hoffentlich die Lösung .

    [M1530] Windows 7 Treiberpaket 32/64 Bit - Treiber & Updates - DELL XPS FORUM www.xps-forum.de

    Dieses Treiber Paket habe ich mir Installiert , und seit dem Funzt alles so ewie es sein soll .

    Wenn es dir nicht weiter hilft , bitte ich dich mir mal eine Auflistung zukommen zu lassen mit den Komponenten deines PCs, damit ich mir mal ein Paar listen ansehen kann und so gucken kann wo der Fehler eventuell liegt .
     
  16. Rasagal

    Rasagal VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Das sind exakt die selbe USB Treiber (Intel chipset versionsnummer) die ich auch von Asus hab

    PC Komponenten siehe signature link von sysprofil
     
    #16 Rasagal, 17. Jan. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 17. Jan. 2010
  17. dodotech

    dodotech VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Sep. 2006
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    2
    Okay dann würde ich Systematisch vorgehen !!

    Jedes einzelne Gerät vom PC Trennen und wieder zuschalten .Wenn er dann anfängt irgend wo zu maulen , weil ihm das Gerät nicht schmeckt , weist du doch worann es liegt . Eventuell mal ein Bios Update machen .

    Schau dir mal im Bios die Stromversorgung an , ob dort alles richtig konfiguriert ist .

    Das sind bei Windows 7 so Sachen , die alle sorgfältig angepasst werden müssen da einige Systeme richtig Schwierigkeiten damit haben :D
     
  18. Rasagal

    Rasagal VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    schon alles "unwichtige" abgenommen, bringt nix

    Aktuellstes ist drauf

    Steht auf High-speed

    ------

    USB 2.0 funktioniert ja auch WENN DIE ANSCHLUSSREIHENFOLGE STIMMT
     
Die Seite wird geladen...