Beratung Eure Meinung zu diesem PC?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von xantan, 26. Apr. 2007.

  1. xantan

    xantan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute willm mir nen neuen Pc zulegen hab mir denn zusammengestellt weil ich leider nur 500 € Budget habe:


    AMD Athlon64 X2 5200+ AM2"box", 2x1024kB

    ASUS M2V, Sockel AM2, ATX

    2x 1024MB DDR2 Aeneon PC5400 CL 5, PC5400/667 update!:D

    Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz

    ATX-Netzteil Xilence Power 500 Watt / SPS-XP500.(12)

    GeForce 7900 update !:D

    Philips DVD+R DL SPD2412BM Bulk,schwarz, IDE

    Samsung SP2004C, 200GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II

    devolo Microl. 56k PCI (bulk) PCI

    Logitech Keyboard Deluxe 250 Black PS/2 (OEM)

    Rechner - Zusammenbau

    Summe: 481,51 €

    hätte gern mal eure Meinung gehört!

    ps:Teile wie Boxen,maus etc... sind schon vorhanden vor fragen kommen

    mfg xantan:D
     
    #1 xantan, 26. Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 29. Apr. 2007
  2. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Liest sich schon ganz gut, wofür soll der sein.
    Zum Zocken?
    Arbeitsspeicher könnte mehr sein, und bei der Grafikkarte sollte man schauen ob man nicht ne Leistungstärkere reinschraubt.
    mfg
    csmulo
     
  3. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Arbeitsspeicher auf jeden Fall 2x512MB nehmen wegen DualChannel Betrieb, ansonsten passt der für des Geld schon.
    Hast im Vergleich schon mal nen kleinen Intel Core2Duo gerechnet?

    Edit:

    Gehst du noch per Modem ins I-Net ?
     
  4. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Wieso sollte er 2x512 MB nehmen. Meine Empfehlung lautet 2x1024, weil a.) Zur Zeit relativ günstig und b.) Vista mit 1GB RAM schon durch seinen Arbeitsspeicherhunger gebremst wird.
    Ich fahre XP schon mit 1GB RAM.
    greets
    csmulo
     
  5. Dragon630

    Dragon630 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    22. Aug. 2006
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    2
    Weil oben steht, dass er 1 GB Ram verbauen will, also soll er 2x512MB nehmen :)

    Ausserdem wissen wir ja nicht ob er Windows Vista benutzt, wenn sind natürlich auch 2x1024MB meine Empfehlung :)
     
  6. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    zum zocken natürlich auch, darum meine Frage wofür der Kasten sein soll.
    greets
    csmulo
     
  7. Bruce

    Bruce VIP Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dez. 2006
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    3
    Nette Kiste, netter Preis... ;)
     
  8. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Würde auch eher 1 GB Ram nehmen, wer weiß wann du nachrüstest ... Kommt auf jeden Fall immer besser
     
  9. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
  10. xantan

    xantan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute danke für die hinweise !

    Ja ich will Ram Später noch aufrüsten deswegen 1gb Riegel
    Und ein INTEl Core Duo ist mir im verhältnis zu teuer möcht ich auch nicht hate bis jetzt nur Ärger mit Intel

    ps. Ja ich surf noch über modem lebe nämlich in einer noch Dsl freien Zone

    Bin für weitere Hinweise und Tips offen

    Kleien Änderung an meiner Konfiguration da preise gesunken jetzt 2 GB Ram
    mfg xantan
     
    #10 xantan, 26. Apr. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 26. Apr. 2007
  11. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Und die Grafikkarte ist Müll, ich würd eine andere nehmen.
    Und beim Netzteil würd ich auch nicht so einen **** nehmen.
    2x512MB Ram ist blödsinn weil man dann nachher auch wieder 2x512MB kaufen zum aufrüsten und 4x512MB können manche Mainboards nicht ab.
    Gucke mal hier: http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394
     
  12. Bienchen57

    Bienchen57 Guest

    Jeder kauft sich das was er mag ...und kann ... deshalb ist es noch lange kein Müll oder **** .
    @xantan hab zwar nicht soviiiiiiiiiiiieeeeel Ahnung wie die anderen , aber ein bissel schon . So schlecht hört sich das ganze garnicht an .
     
  13. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    @ Bienchen ...

    Sorry das ich dir wiedersprechen muss, doch in der Zusammenstellung ist ne andere Karte doch die bessere Wahl :p

    Hier geht es um Zusammenstellungen, bei mancher sind halt manche Komponenten (Im Vergleich zum Rest) wirklich *******, das hat nix damit zu tun wie sie einzeln betrachtet sind ...

    Wie gesagt, da verhält es sich oft wie der Ferrari Motor im VW Lupo
     
  14. cRc-eRRoR

    cRc-eRRoR VIP Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dez. 2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    10
    Zum Glück ist hier einer der selben Meinung wie ich.
    Wie gesagt, guck mal in den ComputerBase Link!
     
  15. Stadler

    Stadler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab grad mal nachgesehen:

    ASUS M2V

    Chipsatz: VIA K8T890

    und schon finde ich die Kiste gar nicht mehr so gut.

    Also ein gutes ASUS Mainboard mit dem billigsten und schlechtesten Chipsatz, den es derzeit zu kaufen gibt. Das ist am falschen Ende gespart, weil damit wirst Du keine wirkliche Freude bekommen. Da gibts schon bei beim Cool'n'Quiet - Treiber für den AMD - Prozessor Spaß auf die Backen, der Treiber funktioniert nicht mit den VIA Chipsätzen.

    Und wenn Du gamen willst, dann würde ich mir das mit dem Core-Duo von Intel noch mal überlegen, weil für ca. 40 € Mehrpreis beim Prozessor bekommst Du gerade bei Games mehr Leistung, die Core Duos ziehen allen AMD auf und davon.

    Und für den Core Duo gibt es auch vergleichsweise günstige Boards, die nicht allen Schnickschnack haben, mit denen Du dann vermutlich insgesamt mehr Freude haben wirst.

    Der große Vorteil von Intel ist zudem, daß die Sachen fast keine Probleme bei der Installation machen.

    Wenn Du aber trotzdem bei dem AMD bleiben möchtest, dann sieh wenigstens zu, daß Du ein vernünftiges Board bekommst, d. h. eines mit Nvidia oder ATI Chipsatz, aber lass die Finger von VIA, da kommt im Detail wenig Freude auf.

    Greetz Stadler
     
  16. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Wo haste die Info weg ? ... Hatte selbst nen Via Chipsatz und das funktionierte 100%ig
     
  17. Stadler

    Stadler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Abgesehen davon, daß ich hier selbst mehrerer Boards und auch ein älteres Siemens-Amilo-D Notebook mit VIA Chipsätzen habe, was immer wieder zu diversen Problemen führte und führt - das mit dem Cool´n´Quiet Treiber hatte ein Freund, bei einem ASUS Mainboard in Verbindung mit einer Athlon 3800 X2 CPU. Erst schien es als würde der Treiber laufen und dann fror ständig der Rechner ein, wir mußten da Cool`n`Quiete zwangsläufig wieder deinstallieren.

    Ansonsten erstrecken sich die Probleme bei VIA Chips von USB-Problemen bis hin zu Problemen mit PCI-Soundkarten von Creative Labs über Probleme mit vielen Erweiterungskarten (SCSI-Karten, IDE-Controllerkarten von Highpiont und Promise wo nur ein Teil von überhaupt lief) bis hin zu Problemen mit Grafikkarten und besonders übel war und ist das Zusammenspiel mit vielen TV-Karten.

    Daneben ist die Performance der VIA Chipsätze auch wesentlich geringer als bei Nvidia Chipsätzen.

    Wirklich Stabil laufen VIA Chipsätze nur in ganz einfachen Rechnern, bei denen außer den Onboardkomponenten keine weiteren Zusatzkarten über PCI eingebaut werden. Da wird leider immer alles zum reinsten Glücksspiel, obs klappt oder nicht. Wenn Du keine Probleme hattest, dann hattest Du mehr Glück als Dir bewußt ist.

    Greetz Stadler

    Edit/Nachtrag:

    Ich sehe gerade bei Alternate z. B. daß das Asus M2V da € 64 kostet und für nur € 62 gibts da z. B. das Abit KN9 - mit Nforce4 Ultra Chipsatz und das hat im Gegensatz zum Asus Board sogar schon SATA II - RAID onboard...

    Nur noch mal so als Hinweis.. :)
     
    #17 Stadler, 2. Mai 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2007
  18. Splitter

    Splitter VIP Mitglied

    Registriert seit:
    11. Sep. 2006
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    für den preis is der doch eig top ;)
     
  19. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    ich würde mir keinen boxed prozessor holen,sondern mir nen zalman vollkupferkühler einsetzen,weil bessere wärmeableitung ^^
     
  20. xantan

    xantan VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Okt. 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ganzen Tips werd die Konfiguration nochmal überarbeiten.
    Und dann die tage bestellen

    ps . neue Konfoguration wird natürlich hier vorgestellt

    mfg xantan
     
Die Seite wird geladen...