Vodafone Erfahrungen im Vodafone Shop

Dieses Thema im Forum "Provider & Netzbetreiber" wurde erstellt von dowser, 25. Jan. 2011.

  1. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    rofl, da wird durch die Gegend gebucht...is ja übel o_O
     
  2. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Dem muss ich leider zustimmen. Und vor alem dreister...

    Wir geben immer den Hinweis der richtigen SMS-Zentralnummer und weisen den Kunden auch darauf hin, dass sein Handy möglicherweise ungewollt eine Datenverbindung aufbaut und das das, wenn er es nicht entsprechend deaktiviert oder eine Datenoption bucht, schnell teuer werden kann.
    Wir lassen uns das sogar unterschreiben um auf der sicheren Seite zu sein. Und selbst dann streiten sich die Leute noch mit uns rum, dass wir das angeblich nie gesagt hätten.

    Ich kenne genug Shops oder Anbieter, die bewusst Details verschweigen. Aber die Kunden hören auch oft nicht richtig zu und suchen dann auf Teufel komm raus die Schuld beim Händler. Sowas hat mittlerweile leider 2 Seiten...
     
  3. dowser

    dowser VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dez. 2009
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    5
    Lass mich raten: du bist Mobilfunkhändler oder arbeitest da in diesem Bereich....
    Ja ja, wie DARK schon sagte, Umsatzzahlen, Vertragsabschlüsse, Hauptsache des stimmt.
    Kannst ja gern mal auf meinen Post#1 eingehen. Da hat man was verkauft, was man selbst gar nicht anbietet, und die eigene Inkompetenz selbst unterstrichen.

    Ach ja, hier gibts ja schon sowas, lies mal post#49 oder alles.
    http://www.faq4mobiles.de/forum/vodafone/60318-vodafone-betrug-brauche-eure-meinungen.html
     
  4. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    folge den Brotkrumen...so wie Hänsel und Gretel :D
    Aurea ist Kommunikationsberaterin.

    @Aurea: Da hast du vollkommen Recht. Zum einen die Inkompetenz der vermeintlichen Berater und zum anderen die Unfähigkeit der Kunden mit dem Drang zur Geiz-ist-Obergeil-Mentalität.
    Alles haben, aber nichts dafür zahlen wollen.
    Internet?! Muss doch Gratis bei einem Smartphone dabei sein. Und das "gelaber" bei Vertragsabschluss is mir doch egal...ich will das Handy ey...

    So, oder so ähnlich....sehr traurig.
     
  5. theWayne

    theWayne VIP Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2008
    Beiträge:
    2.040
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe im VF Shop eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht. Ich war auf der Suche nach einem neuen Laufzeitvertrag ohne Handy und hatte mich AUD der VF Seite umgesehen, bin fündig geworden und dann auf zu
    Shop mit der Fragestellung was ich davon hätte den Vertrag vor Ort und nicht online abzuschliessen.

    Die junge Dame schaute zunächst etwas irritiert, fing sich dann aber schnell wieder - besprach sich mit ihrem Chef und bot mir die 5 Euro Online Bonus und 50 Euro Gutschrift und den Ersten Monat keine Grundgebühr.

    Das klingt doch super? Einzige Voraussetzung war, dass ich meine alte Rufnummer nicht mitnehmen durfte. Das würde dann leider nicht mehr möglich sein. XD warum auch immer. Naja, zum Trost durfte ich mir eine neue Nummer aussuchen aus einer Liste mit besonders einfachen Ziffern^^

    Also ich war zufrieden. Hatte zwar bedenken ob sie das alles so im System gebucht hat oder ob's einfach nur leere versprechen waren... aber es hat geklappt. Stunden später kamen SMS von VF das der online Vorteil eingerichtet ist und Gutschriften für mich vorliegen.
     
Die Seite wird geladen...