Sonstige E770 als Webcam nutzen ?

Dieses Thema im Forum "Motorola Forum" wurde erstellt von leo666, 18. Juli 2009.

  1. leo666

    leo666 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  2. Dumba

    Dumba VIP Mitglied

    Registriert seit:
    26. Jan. 2007
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    26
    Ich weiss darueber nur,das es auf dem V3, L7, V3r K1 nie richtig funktionierte. Selsbst wenn du MotoCam aus dem Russischen uebersetzt, welche die meist verbreitetste Version is, war der Prozessor im Handy immer zu langsam. Es machte nur ruckelige einzelne Bilder. Weiss nicht ob der prozessor beim E770 gut genug ist. Ist wohld der gleiche wie beim V3x, und damit fuer Webcam view via Software zu langsam. Schade , dass Motoirola dies nie mit vom Werk aus eingebaut hat. Waere bestimmt moeglich gewesen.
     
  3. Meiner Einer

    Meiner Einer Vertrauensmitglied

    Registriert seit:
    21. Aug. 2006
    Beiträge:
    5.795
    Zustimmungen:
    15
    Das Problem mit den ruckligen Bildern tritt auch bei anderen Marken auf, sofern denn das Programm dafür halbwegs funktioniert. Eine direkte Übertragung der (Einzel)Bilder oder des Videostreams über den USB-Port ist ja vom Werk nicht vorgesehen.

    Wenn, dann besorge Dir ein E6, das kann das von Hause aus (ohne fremde Software) ...
     
  4. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.329
    Zustimmungen:
    216
    Das A1200 kanns auch aber das ist auch ein Linuxphone...
     
  5. counterfreak

    counterfreak Mitglied

    Registriert seit:
    28. Nov. 2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Oder als letzten Lichtblick:
    Google mal nach der Software "Bluecam" und probier's damit mal aus. Ruckelt extrem, aber wenn du es halt ausprobieren möchtest..
     
Die Seite wird geladen...