DVB-T2 - der große Test läuft

Dieses Thema im Forum "Allgemeiner Talk" wurde erstellt von logofreax, 28. Feb. 2010.

  1. logofreax

    logofreax Gründer

    Registriert seit:
    21. Apr. 2006
    Beiträge:
    42.420
    Zustimmungen:
    1.039
    ...weiterlesen

    cu
    logofreax
     
  2. Dr.André

    Dr.André Guest

    Dafür braucht man bestimmt einen übertrieben teuren Receiver.

    Also mir reicht mein Dvbt so wie es ist , es fehlen bloss die Musiksender .

    Danke für die News.
     
  3. AudiQ7

    AudiQ7 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    24. Jan. 2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    10
    Toll, und hier ist DVB-T so gut wie gar nicht ausgebaut. Man bekommt höstens ARD/ZDF rein. -.-

    Erst mal die 1. Generation zuende machen und nicht schon mit der 2. beginnen.
     
  4. Geases

    Geases VIP Mitglied

    Registriert seit:
    9. Okt. 2008
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    was soll den neu sein bei der 2.?
    hdtv? daas kann mien stick jetzt schon ... bloß das wird ja leider noch ncih gesendet in deutschland aber zum beispiel in frankreich schon
     
  5. Andreas91

    Andreas91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    27. Apr. 2008
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    12
    ich hatte mal hier das lg mit dvbt:D

    naja so dolle war das nicht zwar ***** geil nur das signal war echt mies wohne echt auf einen recht hohen berg^^
    und ich musste nochmal 2km fahrt hoch reisen um rtl usw. zu bekommen da war sogar mtv oder so drin ...
    nur wer reist 2 km raus um im kalten 3std dvbt zu kucken wenn er das zuhause im warmen auch kann? ohne zeitbegrenzung und meist mit größerem bildschirm :D

    man war immer "cool" nur das handy sebst wirkt nicht ausgereift ...(hatte 4 verschidne softwares drauf bekommen liefen alle bescheiden)
     
Die Seite wird geladen...