DVB-T Stick mit Android?

Dieses Thema im Forum "Android-Betriebssystem Forum" wurde erstellt von kos, 22. Feb. 2011.

  1. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Moin zusammen,

    ist es, rein theoretisch, möglich einen USB DVB-T Stick über einen Adapter (USB-> Mini-USB) am Android Handy zu betreiben? Was fehlt? Treiber?

    MFG
    kos
     
  2. Aurea

    Aurea VIP Mitglied

    Registriert seit:
    25. Feb. 2008
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    0
    Treiber würd ich sagen. Wenn du das Ding anschließen kannst, sollte das Problem nur softwareseitig bestehen...
     
  3. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Mal ganz langsam. ganz so einfach ist es nicht.

    Es fehlen zum einen die Treiber, zum anderen die Kernelmodule und dann noch die Software. Aber am wichtigsten ist: Den USB Anschluß in den Host Modus zu versetzen, dass dürfte des schwierigste sein.
     
  4. Warrock

    Warrock Guest

    Was für Kernmodule ? Wofür benötigt man die ?

    Damals, bei meinem N900 konnte man auch einfach per USB AF to USB AF Schalter z.B. Kartenlesegeräte anschließen..

    Gut, anderes Betriebssystem. Aber das mit den Kernmodulen versteh ich nicht so ganz ?!
     
  5. kos

    kos VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.732
    Zustimmungen:
    19
    Wie macht dieser Typ mit erschreckend deutschem Akzent das denn?

    [video=youtube;2bkDLXzvlSo]http://www.youtube.com/watch?v=2bkDLXzvlSo&feature=PlayList&p=9CACE3D7647B24E7&playnext_from=PL&playnext=2[/video]
     
  6. rikku86

    rikku86 Guest

    äh der arbeitet noch dazu mit einem PC.... *klick* im Hintergrund gehört! er nutzt das Nexus One eher nur als TV also nur als Bildwiedergabe
     
  7. Warrock

    Warrock Guest

    Ich denke mal, das wird der gleiche Typi sein, wie in kos' Video .

    [video=youtube;3-bLOc1qnMM]http://www.youtube.com/watch?v=3-bLOc1qnMM&feature=player_embedded#at=29[/video]
     
  8. rikku86

    rikku86 Guest

    super einfach irgend nen USB Hub dran mit Externer Power Supply und dan kann man etwas mehr machen,.... nen SmartBook.... super toll... nicht für jeden Ottonormal nutzer da anscheinend auch was selber geschrieben werden muss soweit ich dann jetzt verstanden habe noch...
     
Die Seite wird geladen...