Beratung Diverse Fragen zu RAM und Netzteil

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Timops, 30. Okt. 2007.

  1. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    -----
     
    #1 Timops, 30. Okt. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2014
  2. GearX

    GearX VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Sep. 2006
    Beiträge:
    7.683
    Zustimmungen:
    17
    Hi,

    Der RAM Riegel heißt " DDR 512MB PC266 ". Daraus lässt sich ablesen, dass du DDR1 (DDR) RAM hast. 512MB ist die Speicherkapazität des Riegels und PC266 ist die bezeichnung (PC), sowie die Taktung des RAMs (266MHz). Jetzt weißt du, wie du die einzelnen Bezeichnungen auswerten kannst.

    Was auf dem Zettel steht sind sehr ungenaue Angaben, denn " SiS645DX/962 ATX " heißt nur, dass du einen SiS645DX/962 Chipsatz auf deinem Board hast und das Board als ATX verbaut wird.

    Sieh bitte mal auf deinem Mainboard nach einer Zahlen-, Buchstabenkombination nach. Schreibe diese dann hier rein. Anhand dessen lässt sich dein Maiboard dann identifizieren.

    Und wenn du weißt welches Mainboard du hast, schauen wir mal nach nem neuen RAM ;). Zuerst muss man halt wissen, welche Taktung dein MB maximal unterstützt, um nicht unnötig Geld zu verschwenden.

    greets Alex
     
  3. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    -----
     
    #3 Timops, 30. Okt. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2014
  4. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    also der "neue" Rechner hat dann aufgerüstet aber nicht 2800Mhz, gell...nicht das du das verwechselst!
    Der Athlon 2800+ hat 2,13GHz, aber da du da nichtmal den "normalen" drin hast, sondern den mobile (Laptop Version) hat der wohl noch weniger Saft unter der Haube....
    klar isser schneller als die 700Mhz Kiste, aber n richtiger Geschwindigkeitsrausch wirds wohl nicht....
    Was du da dann für nen Ram verbauen kannst steht auch dran:
    Also maximal 2048MB Ram und maximal DDR(PC)400 - in deinem ist ja zurzeit DDR(PC)266 verbaut!
     
  5. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    -----
     
    #5 Timops, 3. Nov. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2014
  6. D a r K

    D a r K VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Sep. 2006
    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    33
    Nein, kannst du nicht ;)
    Außerdem würden sich die 128MB garnicht lohnen...richtige Sprünge wären von 128 auf 256, von 256 auf 512, von 512 auf 1GB, etc. etc...immer verdoppeln, die zwischendinger bringen fast garnichts!
    gruß
     
  7. Constantin90

    Constantin90 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2007
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    ein 2800+ hat 2083 mhz :-P
     
  8. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    -----
     
    #8 Timops, 3. Nov. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 23. Sep. 2014
  9. m1tch

    m1tch VIP Mitglied

    Registriert seit:
    8. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    43
    Aber nur, wenn Du keinen DDR266 Ram mehr verbaut hast, sonst läuft der DDR333 Ram auch nur als DDR266.

    Cu
     
  10. Timops

    Timops VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2006
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Ja habs auch schon gemerkt.
    THX
     
  11. TrexModule

    TrexModule VIP Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    11
    Also ich würde dir als EDV Techniker vorschlagen, besorg dir ein neues Mainboard, das DDR2 unterstützt. Da deine DDR´s schon ziemlich "veraltet" sind lohnt es sich nicht mehr aufzurüsten.

    Nur wenn du dir ein neues MB kaufst musst du auf den Sockel achten. auf den dein Prozessor arbeitet.

    ;-)

    Liebe Greez

    Chris
     
Die Seite wird geladen...