Desay M888 und Cect 599 im Vergleichstest

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller" wurde erstellt von desaym888, 30. Jan. 2008.

  1. desaym888

    desaym888 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Jan. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    vor garnicht allzulanger Zeit kauft ich mir über den Elektronic-King24 ein Cect 599 Mobiltelefon.
    Es kam relativ zügig an und ich möchte Euch meine Erfahrungen (Test) schreiben.

    Das Design sieht sehr gut aus.

    Es ist ein kleiner Stift eingearbeitet mit dem man sms tippen kann.
    (Buchstaben sind sehr klein, man kann auch buchstaben reinmalen er erkennt sie einzeln)

    Ich habe es mir geholt da es mir im Gegensatz zum P168 empfohlen wurde (besseres Display etc.)

    Ich packte es aus und ausser der extrem stinkenden Verpackung ist mir nichts negatives aufgefallen.
    Die Verarbeitung war sehr gut und das Handy wirkte sehr stabil.

    Das Display reagiert bei berührung mit einer kleinen Vibration was sehr praktisch ist wie ich finde.
    Das Display ist nicht so fein wie beim Iphone, es reagiert erst nach Druck und nicht bei blosser berührung.
    Ich habe immer den Fingernagel mit benutzen müssen da es sonst nicht reagiert hat.

    Das Display ist besser aufgelöst als andere Handys der Preisklasse.
    (400 x 240 pixel)

    Das Handy verfügt über eine Shake Funktion das heisst man kann das Hintergrundbild durch einmal schütteln ändern, Musik wechseln und einen Anruf annehmen, und auflegen.

    Was mir besonders ins Auge stach war der Pitch Voice Editor, man kann dort seine Stimme verstellen, so das der Anrufer denkt es sei ein Kind bzw. ein Monster am Telefon .

    Was ich vermisst habe war die Javafunktion, daher habe ich mir dann das Desay M888 Handy gekauft.

    Videos sind auch nicht optimal,
    bei einer Auflösung von 176 x 144 zeigt er im Quermodus (Er hat einen Sensor der das Bild automatisch kippt)
    links und rechts Balken an, nur bei 176 x 96 nicht aber das ist wirklich eine ÄRMLICHE Auflösung wie ich finde!

    Jetzt zum Desay M888

    Ich war erstaunt das das Desay sooo gross ist
    (Größe gleich dem Iphone, nur dicker)

    Was mir gut gefiel das das Slide To Unlock auf dem Startbildschirm so schön aussieht.
    (Beim 599 ist das unsichtbar)

    Die Qualität ist nicht ganz so gut wie vom 599 (Plastik wirkt irgendwie billiger)

    Das Display ist minimal grober als das des 599 was aber OK ist.
    Brillianz und Leuchtkraft sehr gut.

    Das Display reagiert schneller auf Berührung als das des 599.

    Nachdem ich jetzt mit dem Operabrowser und dem Imap4 Emailclient alles installiert habe kann ich überall zum GPRS Tarif surfen und Emails senden/empfangen.
    Der NES Emulator mit dem Gamepad und den Spielen sind sowieso klasse.

    Was ich fast vergessen hätte, Videos sind gut zu schauen und mit 320 x 240 Pixel sind sie auch nicht zu klein, TOP!

    Rundrum gelungen das Teil sag ich da nur!!!

    Komplett mit BILDERN SIEHE HIER.

    http://149664.homepagemodules.de//t5f19-Desay-Testbericht-M.html
     
  2. wireless

    wireless VIP Mitglied

    Registriert seit:
    4. Okt. 2006
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    9
    vielen dank kollege !!

    könntest du vielleicht fotos mit der handykamera machen und sie on stellen ??

    danke
     
  3. NokiaFreaK

    NokiaFreaK VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Jan. 2008
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Echt coole Erfahrungsberichte. Viel Infos finde ich. Danke.



    cu
    Dolce&Gabbana
     
  4. shingo

    shingo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Jan. 2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    könntest du vielleicht noch etwas mehr zum desay schreiben?

    MfG shingo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. shingo
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.427