Dell bringt den 192 GB-RAM Rechner

Dieses Thema im Forum "PC News" wurde erstellt von feliciano, 27. März 2009.

  1. feliciano

    feliciano Guest

    Genau damit soll jetzt Schluss sein!
    Wer sich schon immer über Arbeitsspeicher Mangel beklagt hat, der sollte sich nun zufrieden geben können.
    Ein neuer Dell PC namens Precision 7500 bietet mit seinen 12 Slots (!) massig Platz - für bis zu 192 (12x16) GB schnellen DDR3 RAM mit einer Taktung von 1333 MHz.
    Das ganze zu einem Preis von 1800$ für das Basis-Modell.
    Noch nicht mal so lange ist es her, als man behauptete, dass niemand jemals mehr als 64 MB RAM brauchen würde.
    Das bestätigte sich nicht.
    Aber kann man auch in ferner Zukunft jemals von solchen Größen profitieren, ist das sinnvoll?
    Im Grunde kann man dann auf die Festplatte verzichten und installiert Windows einfach mal im RAM... ;)

    Quelle: WinFuture.de - Arbeitsspeicher-Mangel? Dell-PC nimmt 192 GB auf

    cu
    feliciano
     
  2. AntiiHeld

    AntiiHeld ehm. kingstyler001
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Okt. 2007
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    32
    Ich hab 256 MB Ram. Und ICH soll zufrieden sein? :D:fresse,,

    Aber wird der Ram nicht nach 2 Sek nachdem man dem PC ausgemacht hat gelöscht?

    cu
     
    #2 AntiiHeld, 27. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2009
  3. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Der kleinste Rechner hat bei mir 64 KB, der im Moment größte 4 GB.
    Für Bild- und Videobearbeitung mag das aber durchaus Sinn machen.
    Muss meinen Spezie bei Dell mal anhauen.
    Grinns über beide Ohren, 192 GB RAM wär schon was.
    mfg
    csmulo
     
  4. MotoMaster

    MotoMaster Gesperrt

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    völliger unsinn -.....
    mehr als 64gb braucht wirklich kein mensch..

    aber vllt interessiert sich die NASA für so nen recner :D
     
  5. feliciano

    feliciano Guest

    Naja, 256 MB sind schon etwas wenig. Ein XP damit zu betreiben macht nur begrenzten Spaß...
    Ich hab 4 GB, eigentlich 3,25 wegen der berühmten "32-bit-Grenze". Egal, ich weiß nicht, was ich damit soll.
    Da Windoof immer noch eine Auslagerungsdatei bereithält, bekomm ich es nicht voll...

    @MotoMaster: Wie es bei denen um RAM Kapazitäten steht, weiß ich nicht, aber deren CPUs sind bereits in ähnlichem Maße überdimensioniert, also glaube ich mal, dass dieser PC ein Rückschritt für sie wäre... :o
     
  6. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Ist ne nette Info...

    aber um ehrlich zu sein, uns, als Normaler Verbraucher ist eine solche enorme Größe an Arbeitsspeicher völlig nutzlos...Windoof unterstützt doch kaum was...also von der Menge...bei 4GB hörts doch auf...warum dann sowas haben ?

    Bringt nix^^


    mfg. Dri
     
  7. AntiiHeld

    AntiiHeld ehm. kingstyler001
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Okt. 2007
    Beiträge:
    3.667
    Zustimmungen:
    32
    Da sagst du was. :D:fresse

    Aber 192GB Ram wäre schon was tolles..

    cu
     
  8. feliciano

    feliciano Guest

    Vista unterstützt schon einiges...
    ABER: Nur x64! Und dann kommt es noch auf die Edition an...

    Quelle: Windows Vista: 64-Bit-Editionen

    cu
     
  9. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Schon richtig^^

    Aber...wen bingts was ?! Imo. kann es für nen normalen Verbraucher eigentlich egal sein...ich möchte mal behaupten es gibt nur sehr (sehr) wenige Leute die damit auch wirklich was anfangen könnten...
    Mein Standart Rechner hat 3GB unter XP Prof. Das werden die meisten haben, und ich glaube auch kaum dass es viele gibt, die alles daran setzen ihr System soweit aufzurüsten wie es geht. Wozu frag ich mich ?! Klar, mit der Zeit mit gehen...aber man kann es auch übertreiben^^

    :D


    mfg. Dri
     
  10. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Drigaaz
    Schau mal in meine Signatur, da stehen Uralt boards drinnen.
    Die könne laut Hersteller eigentlich nix.
    Die größte cpu ist der 3600 M und Ram geht auch bis 2 GB.
    Laut Hersteller war es glaub XP 2200 und max 1GB Ram.

    Habe mich genau aus diesem Grund mit Acer und MS angelegt.
    MS musste in den sauren Apfel beißen und mir ein vollwertiges Vista 64-bit schicken, nachdem ich nachgewiesen hatte, das es sich um einen Produktmangel handelte.
    Habe dadurch sowohl 32 als auch 64 bit Vista Home-Premium.
    mfg
    csmulo
     
    #10 csmulo, 27. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2009
  11. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Haha wie geil :D Microsoft verlangt doch nicht wirklich Geld dafür, dass man mehr RAM nutzen kann.

    Wie dreist ist das denn?

    Da sag ich dann echt nur noch: Man kauft sich da noch nicht mal eine Vollversion, sondern eine beschnitte Vollversion mit Lizenzschlüssel. Echt der Hammer. Komm ich nicht drüber hinweg.

    Aber: Eigentlich brauch man soviel RAM nur, wenn man viel High-Def Material schneiden will oder extrem grosse Datenbanken nutzen möchte. Sonst seh ich darin keinen Sinn.
     
  12. feliciano

    feliciano Guest

    Jaja, die Linux Gemeinde... :p
     
  13. Protector

    Protector VIP Mitglied

    Registriert seit:
    7. Apr. 2007
    Beiträge:
    14.693
    Zustimmungen:
    40
    Das hat damit nichts zu tun. Es ist einfach nur absolut unverschämt den Preis darin festzusetzen wieviel RAM man benutzen kann/darf.
     
  14. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    Beipflicht.
    Wie kann es sein das MS Hersteller zwingt auf nen 64bit system 32 bit software vorzuinstallieren?'
    mfg
    csmulo
     
  15. tomauswustrow

    tomauswustrow VIP Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2007
    Beiträge:
    6.312
    Zustimmungen:
    214
    hat der Herr Gates nicht mal behauptet das niemand jemals mehr als 256kb Ram brauchen wuerde ?

    Ist schon etwas her oder war das jemand anderes ? Gesagt wurde es einmal....
     
  16. feliciano

    feliciano Guest

    War nicht so gemeint... :)
    Ich finde das auch nicht in Ordnung, dass man von MS so gegängelt wird.
    Und das nicht nur die Privatkunden, sondern auch die PC Hersteller.
    @tom
    Ja, so eine Behauptung soll es wirklich mal gegeben haben :D
    Genauso wie man sagte, die E-Mail sei ein völlig unverkäufliches Produkt - wobei da was wahres dran ist ;)

    cu
    feliciano
     
  17. csmulo

    csmulo VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    4.421
    Zustimmungen:
    41
    J eder der ein Laptop hat, kann ein 64 bit ordern.
    mfg
    csmulo
     
  18. feliciano

    feliciano Guest

    Mir würde ja ein XP Prof. im Tausch gegen mein Vista Home Premium schon reichen...
     
  19. gorgoyle

    gorgoyle VIP Mitglied

    Registriert seit:
    23. Sep. 2006
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2

    Wohlmöglich weil einige ja auch ein richtiges OS benutzen das auch mit soviel Speicher umgehen kann? ;)
     
  20. Drigaaz

    Drigaaz VIP Mitglied

    Registriert seit:
    30. Apr. 2007
    Beiträge:
    2.025
    Zustimmungen:
    5
    Das ist mir ja wohl bekannt, wie man auch lesen kann^^
    Nur es gibt denke ich wenig(zumindest bei weitem weniger) die eine 64 Bit Version haben und auch nutzen.
    Wie oft sehe ich(ihr mit sicherheit auch) Angebote in den die 32Bit Version mit beigelegt wird, wobei es doch ein 64Bit System ist ?!
    Naja...auf jedenfall braucht ein "Normaler Verbraucher" keinen 192GB Rechner...wozu auch...wie gesagt...ich rede von normalen verbrauchern die die ihren PC evtl. mal zum spielen oder halt fürs Internet nutzen.

    Wo bitte braucht man dort 192GB RAM ? Niergends...aber kannst mir ja gern mal nen Spiel nennen was soviel braucht :D


    mfg. Dri
     
Die Seite wird geladen...