Defy oder Liquid MT

Dieses Thema im Forum "Handyberatung" wurde erstellt von der_Meikel, 29. Jan. 2011.

  1. der_Meikel

    der_Meikel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie die Überschrift schon sagt, möchte mir ein Android zulegen.
    habe diese beiden handys ins Auge gefasst, nur welches von beiden soll ich nehmen?
    Es müsste auf jeden fall auch das neueste Android drauf laufen, und schnell im Internet unterwegs sein.
    Bitte um Ratschlag.


    Oder doch ein Samsung Wave 8530 mit bada? War an sich immer gut bedient mit einem Samsung.


    Danke euch


    Meikel
     
    #1 der_Meikel, 29. Jan. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. Jan. 2011
  2. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Uih du willst einen Vergleich von Äpfeln und Birnen.
    Defy robust und schick. Nenne ich mein Eigen. Habe ich glaube ich genug im Defyforum drüber geschrieben.
    http://www.faq4mobiles.de/forum/motorola-defy-forum/
    Das Liquid schick und etwas anders. (Ja, ich schau mir auch andere Handys mal genauer an.)
    Das Gerät läuft mit Froyo 2.2. Aber mit einer eigenen Version - genau wie das Defy.
    Vergleichen kann man die beiden Versionen überhaupt nicht. Beim Liquid ist alles etwas anders, mir gefiel die Bedienung überhaupt nicht.
    Aber es lag schön in der Hand und ist ein optischer Leckerbissen.
    Also was willst du von deinem neuen Handy?
    Sport, Job und Freizeit - robust und zuverlässig = Defy
    Schönes Design - mal etwas andere Bedienung (eingewöhnen) = Liquid
     
    #2 bigthing, 29. Jan. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29. Jan. 2011
  3. der_Meikel

    der_Meikel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss ja das das Defy mehr auf Outdoor spezifiziert ist, läuft da denn kein Foyo2.2 drauf?
    Mir gefallen halt beide vom Aussehen her, und auch Motablur hat ja seine Vor-und Nachteile. Da ich eh kein facebook usw. Anhänger bin, und da auch keine Konten habe, brauche ich das z.B. überhaupt nicht.
    Ich möchte nur vom langsamen N97 mini mal etwas neues und auch nicht zu schwieriges ausprobieren. Bin zwar ein langer PC-freak ( seit windows 3.1, aber sehr neugierig auf Android.
     
  4. bigthing

    bigthing VIP Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    1
    Nein zu Froyo - zur Zeit läuft 2.1 in der Motorola Version 2.51.1. Gab grad ein Update und das steigerte die Geschwindigkeit des Gerät erheblich. Auch die übertriebene Lautstärke bei Telefonaten ist verschwunden.
    Update auf 2.2 soll Mitte des Jahres erfolgen.
    Aber zum Eingewöhnen reicht es völlig - und bis zum Mitte des Jahres hast du dich locker ans Defy gewöhnt.
    Zu Motoblur sag ich nu mal nix.

    Beim Liquid hast du 4 Sensortasten, die entsprechend lange gedrückt werden wollen um die bestimmten Funktionen zu aktivieren.
    Das gefiel mir persönlich überhaupt nicht.
     
Die Seite wird geladen...