Desire Datentransfer trotz deaktivierte APN und Mobiles Surfen

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von danielx11, 8. Feb. 2011.

  1. danielx11

    danielx11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dez. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi Folks,

    bin gerade etwas schockiert. Habe mobiles Surfen nur sehr selten aktiviert und zusätzlich mit APNdroid geblockt. Jetzt bekam ich öfters eine SMS, dass meine Inklusivminuten (die ich nicht habe) für das mobile Surfen aufgebraucht wären. Der Support meines Netzanbieters teilte mir mit, dass diese SMS ein technischer Fehler sei. Nun bin ich eines besseren belehrt worden. Woran kann das liegen? Ich habe via APNdroid die Verbindung gesperrt und der Haken bei mobiles Surfen ist ebenfall deaktiviert. Habe jetzt erst mal die APNs rausgeworfen.

    Freue mich auf euer Feedback!
     
  2. dudelove

    dudelove VIP Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2006
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    1
    welches netz?
     
  3. danielx11

    danielx11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dez. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Congstar bzw. D1
     
  4. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise genügt wenn du lange auf dem Sperr/Entsperrknopf oben am Telefon bleibst und dann unten auf "Mobiles Netzwerk" drückst, danach steht darunter entweder "Internetverbindung ist EIN" oder "Internetverbindung ist AUS", und dabei darf/sollte eigentlich nichts schief gehen. Könnte auch sein, dass sich das ganze mit APNdroid beisst, was ich allerdings nicht sagen kann.
    Sicher ist jedenfalls wenn du die Internetverbindung getrennt hast, das Gerät aber trotzdem Daten sendet, dann stimmt irgendetwas nicht damit.
    Kannst dir ja mal 3G Watchdog aus dem Market installieren, damit kannst du mal nachsehen ob wirklich Traffic verbraucht wird...

    MfG Chris
     
  5. danielx11

    danielx11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dez. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi DJ Mad

    werde ich machen. Mit dem 3G Watchdog. Ich habe außerdem festgestellt, dass APNdroid die Einstellung hatte, MMS APN immer aktiv. Ich kann mir gut vorstellen, dass dies der Grund war??? Aber wie funktioniert das mit MMS? Wird dann in einem gewissen Interval nach MMS-Nachrichten geprüft?

    Merci
     
  6. Chris_91

    Chris_91 VIP Mitglied

    Registriert seit:
    21. Jan. 2007
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Wie genau das mit den MMS funktioniert kann ich dir auch nicht sagen, allerdings wird für die Dauer in der die MMS verschickt oder heruntergeladen wird aktiviert. Glaube aber kaum, dass es daran liegt.
    Normalerweise wird irgendein Signal übermittelt, dass dann dem Gerät sagt "Hey, es kommt ne MMS, mach mal schnell die Datenverbindung an", denke ich zumindest, bin mir da aber wie gesagt nicht sicher.
    Bei mir ist z. B. in den Nachrichteneinstellungen auch "MMS Nachrichten automatisch abrufen" aktiviert, deswegen wird dabei aber auch nur die Verbindung aktiviert wenn ich eben ein Bild erhalte...

    MfG Chris
     
Die Seite wird geladen...